Der Q3 2009 ist da

  • Zitat

    Original von dewe96
    Ist ja toll, jetzt gibt's hier auch noch "DOS"-Unterricht :-))


    Wieso, der Tip ist doch gut!
    DOS ist das auch nicht, sondern ein Kommandozeilen-Befehl unter Windows, das kann eleganter gehen als über mehrere Mausklicks.
    Linux-User kommen ohne solche Sachen praktisch überhaupt nicht aus.

  • Zitat

    Original von Doc P


    DOS ist das auch nicht, sondern ein Kommandozeilen-Befehl unter Windows, das kann eleganter gehen als über mehrere Mausklicks.
    Linux-User kommen ohne solche Sachen praktisch überhaupt nicht aus.


    Richtig. Ich arbeite seit 1985 mit Computern, kannst dir vorstellen, wie lieb mir gelegentlich noch solche Kommandozeilen-Befehle sind.
    Der Totalcommander ist auch nicht wegzudenken, wenn man mit Norton-Commander groß geworden ist.


    Jetzt werden wir aber ganz schön OT.

  • Zitat

    Original von Doc P


    Wieso, der Tip ist doch gut!
    DOS ist das auch nicht, sondern ein Kommandozeilen-Befehl unter Windows, das kann eleganter gehen als über mehrere Mausklicks.
    Linux-User kommen ohne solche Sachen praktisch überhaupt nicht aus.


    Entschuldigung, dass sollte keine Rüge sein, sondern eine kleine Auflockerung für diesen Fred. Natürlich ist der Tip gut, aber "DOS" ist es doch, denn mit diesen Befehlen haben wir schon gearbeitet, als es Windows noch nicht gab.


    : drink

    TOMTOM GO 1000 LIVE


    „Finde den Mut Dinge zu ändern, die du ändern kannst. Finde die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die du nicht ändern kannst. Sei weise, zwischen diesen beiden zu unterscheiden.“

  • Zitat

    Original von dewe96


    Entschuldigung, dass sollte keine Rüge sein, sondern eine kleine Auflockerung für diesen Fred. Natürlich ist der Tip gut, aber "DOS" ist es doch, denn mit diesen Befehlen haben wir schon gearbeitet, als es Windows noch nicht gab.


    : drink


    +1 :tup, kann mich dem nur anschließen, :] ;)

  • Zitat

    Original von Doc P
    Das ist kein DOS.
    Das ist ein Kommandozeilen-Befehl unter Windows, der auch schon früher unter DOS funktioniert hat.


    Wie wäre es wenn wir sagen würden, "Das ist ein DOS-Befehl" der auch noch unter Windows funktioniert und dieses Thema hier beenden?


    : drink : drink : drink

    TOMTOM GO 1000 LIVE


    „Finde den Mut Dinge zu ändern, die du ändern kannst. Finde die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die du nicht ändern kannst. Sei weise, zwischen diesen beiden zu unterscheiden.“

  • Zitat

    Original von Doc P
    Das ist kein DOS.
    Das ist ein Kommandozeilen-Befehl unter Windows, der auch schon früher unter DOS funktioniert hat.


    Uii, dann hat da MS tatsächlich 198x bei Windows xy abgekupfert :wow

  • Es ist kein DOS, sondern ein Windows-Befehl, der - sinnigerweise - genauso heißt und funktioniert wie der alte DOS-Befehl damals.
    (wenn wir schon mal am klugsch... sind) ;)


    Die Windows-Kommandozeilen-Befehle können wesentlich mehr als die DOS-Befehle. Z. B. Dateinamen > 8.3, NTFS, etc. - Geht mit DOS nicht.

  • temesvari


    wenn Du sagen würdest, die aktuellen Windows_kommandozeilenbefehle, würde ich sagen Ja. Ältere W-Versionen konnten zB auch kein 8.3 und kannten schon gar nicht NTFS. Alles entwickelte sich schließlich aus dem DOS und selten werden neue Räder erfunden, sondern bewährtes wird in die Neuerungen modifiziert und implementiert. ;)

  • Zitat

    Original von dewe96


    Wie wäre es wenn wir sagen würden, ";Das ist ein DOS-Befehl" der auch noch unter Windows funktioniert und dieses Thema hier beenden?


    : drink : drink : drink



    Für Streitgespräche ob DOS oder nicht DOS hier klicken. Und dann das Thema hier beenden.
    :)

    TOMTOM GO 1000 LIVE


    „Finde den Mut Dinge zu ändern, die du ändern kannst. Finde die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die du nicht ändern kannst. Sei weise, zwischen diesen beiden zu unterscheiden.“

  • Zitat

    Original von kdreichert
    temesvari


    wenn Du sagen würdest, die aktuellen Windows_kommandozeilenbefehle, würde ich sagen Ja. Ältere W-Versionen konnten zB auch kein 8.3 und kannten schon gar nicht NTFS. Alles entwickelte sich schließlich aus dem DOS und selten werden neue Räder erfunden, sondern bewährtes wird in die Neuerungen modifiziert und implementiert. ;)


    natürlich ist das so wie du das schreibst, keine Einwände! (ausser 8.3, das gab's früher, heute mehr (>) als 8.3, da haste dich verschrieben).


    Weiter zum Thema:


    Ich hatte es auch mal, dass ich Dateien auf der SD plötzlich und unerklärlich mit Schreibschutz hatte. Auch Dateien, die gar nicht mehr lesbar waren. Da hat nur noch eine Formatierung geholfen, da ich die fehlerhaften Dateien noch nicht mal löschen bzw. überschreiben konnte.

  • Zitat

    Original von temesvari
    [...]da ich die fehlerhaften Dateien noch nicht mal löschen bzw. überschreiben konnte.


    Da hilft meistens chkdsk /f :D

    habe alle Geräte die auf dem Markt vorhanden waren, sind und sein werden...

  • Zitat

    Original von Franny
    Hi, wie sieht es denn jetzt aus? Funktioniert der Download jetzt? Hat eigentlich Navigon zu der ganzen Sache in irgendeiner Form Stellung genommen?


    Der Download fürs 8310 (das benutzt Du ja) hat immer funktioniert.
    Stellungnahme? Was erwartest Du? Ist das Dein Ernst?
    Natürlich nicht!

    habe alle Geräte die auf dem Markt vorhanden waren, sind und sein werden...