Externe GPS ANtenne für TomTom One 30?

  • ...ja, wie das Thema schon sagt möchte ich gerne für einen Freund wissen ob es für bzw. bei einen TomTom One 30 die Möglichkleit gibt eine externe GPS Antenne anzuschliessen, da er aufgrund einer metallbedampften Frontscheibe nur ehr selten Empfang bekommt?


    Hat da einer von euch Spezis eine Idee?


    Gruss
    conis2000

  • Nein, ist ja kein Anschluss dafür da. Ist der Empfang wirklich so schlecht oder befürchtet er es nur?


    Franz

    "Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom."

  • Der Emfanh ist wirklich so schlecht -von Italien bis Stuttgart garkein Emfang und dann nur sporadisch!

  • Dann gibt es zwei Möglichkeiten:


    a) anderes Gerät (z.B. GOx20, der hat einen Anschluss)
    b) ein GPS-Repeater


    Kostet beides...


    Ach so, in der Beschichtung ist meist ein Fenster (für Mauterfassungssysteme etc.) Kannst du da das navi drunter positionieren?


    Franz

    "Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom."

  • Möglichkeit 3 der Gerät ist defekt, um das aus zu schliessen 4. Möglichkeit gleichwertiges Gerät an selber Stelle im Auto testen ,Empfang da Lösung gefunden .


    gruss

    iPhone 12 max Pro & iPad4 mit Jabra Motion Headset ,Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

  • Chrombedampfte Frontscheiben reflektieren leider das GPS Signal.


    Habe bereits mehrere Navigationssystheme in meinem Auto verwendet.
    Leider hatte ich immer das Problem das ich teils kein SIgnal bekam.


    Die Lösung mit dem Mautfenster neben de Innenspiegel ist soweit die beste Lösung.



    Ich habe mein TT XL im Innenram neben dem Lenkrad INstalliert und dort habe ich den besseren Empfang.

  • Du kannst Dir einen Y-Adapter zwischen Dein Autoradio und Deine Aussenantenne einbauen und dann mit dem TMC-Empfänger des TomTom verbinden:


    http://www.ge-tectronic.de/index2.php?id=279&parent=210


    Hier steht beschrieben wie Du den Y-Adapter an die TMC-Antenne anschliessen kannst:


    http://www.ge-tectronic.de/upl…TomTom%20TMC-Receiver.pdf


    Das funtkoniert 1A! Upps, gerade gelesen, dass es sich um den GPS Empfang handelt, obige Tipps dienen natürlich dazu den TMC Empfang zu verbessern ;)


    Michael

    Einmal editiert, zuletzt von cybermike ()

  • Hallo,


    was hat der GPS-Empfang mit TMC zu tun.
    Der Y-Adapter ist nur für den TMC-Empfang über die Fahrzeugantenne zuständig. Ein schlechter GPS-Empfang wird dadurch nicht verbessert.


    MfG


    Uli

    Gruß emu