Sygic for IPhone

  • Nö gibts nicht. Die App wurde wieder aus dem AppStore gestrichen. Wers schon gekauft hatte, so wie ich, und auch mit dem Fehler 8003 nix downloaden konnte, hat bereits die Kohle von Aplle wieder bekommen. Im separaten Mail wurde auch gesagt, man solle es bitte die nächsten 3 Wochen nicht erneut kaufen, da der Fehler zuerst gefunden werden müsse.


    Also Vaporware, wie bei TomTom ...


    M.

  • Wie man der Sygic-Seite entnehmen kann, liegt der Fehler bei Apple. Die reagieren scheinbar nicht mal auf die Supportanfragen von Sygic.


    Das scheint ne echt Herausforderung für die Hersteller zu sein, ein App im App-Store zu platzieren. Ich würde mich nicht wundern, wenn bei Apple TomTom schon ein paar Wochen rumliegt.


    Navigon hat ja auch die Europa, die DACH und die Lite-Version zeitgleich eingereicht. Zuerst kam die Europaversion, dann die DACH und die Lite-Version gibt es immer noch nicht. :wand


    Als Hersteller kann man in Richtung Apple wohl nur beten und warten.


    Franz

  • So, Sygic ist drauf und die erste Ausfahrt hat überzeugt! Man könnte wirklich meinen es ist TT.


    Es ähnelt wirklich sehr. Routenplanung, Blitzer und Geschwindigkeitswarnung sowie Koordinateneingabe.


    Bin bisher zufrieden.


    Die 1,8 GB waren ca. 30 min. geladen und in weiteren 30 min. installiert.

  • IQ-Route und sicher im Preis...


    Danke für die Screenshots... Vor allem sieht man da auch die Strassen, die man fahren soll. Die UI wirkt wie 1:1 von TT übernommen. Einzig die Icons sind anders.


    Ich möchte mal wissen, inwieweit da TT Aktien dran hat. Zumindest hat Sygic ja ne Partnerschaft mit TA.



    Franz

  • Ach ja, Tunnelfahrten sind auch kein Problem.


    Einzig das Navigieren aus den Kontakten fehlt mir.


    Mal sehen wann TT das App. auf den Markt bringt.

  • Ja, was soll man sagen? Sieht wirklich gut aus, aber wie soll die Zieleingabe ohne Stylis funktionieren? Man muß wirklich ein Snipper sein, oder ganz zärtliche Finger haben, um sich nicht vertippen.


    Und die blättern in Menü mit PFEIL ?( ?( :-D) :-D) X( X( !!!!!! iPhone hat doch MULTITOUCH!!!!!


    Es scheint einfach, ohne überlegung die bestehende WinMob Version an die iPhone übertragen, nicht mal an die Möglichkeiten von iPhone's genialen Multitouch anzupassen.


    Fülle mich wieder in die WinMob zeiten zurückgeworfen!


    Bei diese Grafikumsetzung, viele (auch manchmal unsinnige- wenn ich z.B. an Taschenrechnerfunktion denke) Featuren, muß schnellstmöglichst App an die Möglichkeiten der iPhone angepasst werden.


    Ich will doch nur einfache und bequeme bedienung a la iPhone :D .
    Und die Haupt"killer"- fehlende TMC (Verkehrsinfo).


    Wenn das alles umgesetzt wird, wird das ernstzunehmende Konkurent für TT (wenn er überhaupt noch irgendwann rauskommt 8)) , Navigon. Die Preis stimmt auch, obwohl die regionale Version (DACH) währe auch nicht schlecht.


    Weisst jemand, ob seitens Sygic weitere Updates geplannt sind?


    Gruß


    Oleg