Tourplanung für GPS-Mate auf dem PC

  • Ich habe für GPS-Mate ein Tourplanungs-Tool (TourPlanning V1.1.4)entwickelt, mit dem man Touren bequem auf dem PC planen kann. Die Touren werden als Text-File ausgegeben. Diese können dann von GPS-Mate importiert werden. Das in einem Zip-File gepackte Tool braucht nur entpackt werden und die Exe gestartet werden. Bedienung geht aus der integrierten Hilfe hervor.

  • Dieses Programm ist wirklich eine nützliche Ergänzung für Gps-Mate.
    Nur komme ich nicht klar, wenn ich eine bereits kalibrierte Karte z.B. von OSM exportiere und in Tourplanung lade. Dann kommt die Meldungen: keyword DY 4.77... not found! sowie keyword -4.77... not found!
    Ich habe sehr viele Karten muß ich diese alle neu kalibrieren um sie in dem Tourplanung-Programm verwenden zu können ?
    Für einen Tip währe ich sehr dankbar
    MfG
    Kuder

  • Das Programm TourPlanning verlangt für die korrekte Funktion die Standard-Kalibrierungsdatei von GPS-Mate (Kartenname.CAL). Wie die Kal. von OSM aussieht bzw. welches Format die hat weis ich nicht. Wenn es eine einfache Textdatei ist kannst Du mir vielleicht mal ein Beispiel zuschicken (R.Reusch@hamburg.de oder als Anhang). Das Programm wäre dann anpassbar. Sonst müsste ich das Format der Datei haben (oder irgendwo runterladen).
    Gruß Reusel

  • Danke für die Antwort. Die angehängte Datei wurde von Gps-Mate beim kalibrieren der OSM-Karte erzeugt. Die Endung musste ich von.cal in .txt umbenennen, da ich sie sonst nicht als Anhang senden kann. Ich hoffe es gibt eine Möglichkeit diese für Tourplanning zu verwenden.
    MfG
    Kuder

  • Die Datei, die Du mir geschickt hast, enthält ja, im Gegensatz zu den mir bekannten, nur einen Referenz-Punkt (sonst 2) und die mir unbekannten Werte DX und DY, die deshalb nicht erkannt werden. Ich muss mal versuchen ob der Herr Oestreicher mir mitteilt, wie diese Version zu interpretieren ist (vielleicht hört er ja mit).
    Gruß reusel

  • Hallo zusammen,


    bezgl. Tourplanung am PC gibt es Neuigkeiten: GPS-Mate ist jetzt in der PC-Version GPS-Mate für Windows erhältlich. Damit wird auch in der kostenlosen Demo-Version die OpenStreetMap in der Tracking-Ansicht dargestellt. Ausschnitte aus dieser Karte können offline gespeichet werden, um Sie z.B. auf dem PDA oder PNA unterwegs dabei zu haben. Karten können nun mit der Windows-Version im GMM-Format gespeichert werden.
    Eine Tourplanung ist ebenfalls möglich. Die erzeugten TUR-Dateien sind mit den Mobil-Versionen von GPS-Mate kompatibel.