Crocodile z100 problem beim packen der DATA.zip in IGO8

  • Hallo zusammen,


    ich bin hier neu im Forum.
    Habe mir an Weihnachten das Becker Crokodile z100 zugelegt und bin damit auch bisher zufrieden. Zumindest im Auto.
    Mit dem neuen hoffentlich bald lieferbarem Wasserdicheten Cradle für`s Moped auch auf diesem.

    Der Joshuar Skin1.5 ist echt eine Bereicherung. Ich persönlich finde die blaue Routenanzeige deutlich sichtbarer. Echt toll gemacht. :respekt
    Hat auch alles gleich gefunzt ob wohl ich auf diesm Gebiet ein echter Anfänger bin.


    Zwei Fragen habe ich doch noch. ?(


    1. Was zeigt denn die Anzeige in der Mitte oben wo auch der Blitzerwarner angezeigt wird? Ich bin noch nicht darauf gekommen. Joshuar 1.5blue Skin


    zBsp. 10 : 15


    2. Beispiel: Ich möchte in der Data.zip etwas ändern. Dazu muß ich sie entpacken, die Änderung vornehmen und wieder mit winzip packen. Alte Data.zip ersetzen ,dann sollte alles wieder funzen.
    Problem: Das Gerät Bootet nicht wieder. Spiele ich die orig. Data.zip wieder ein geht alles. Ich glaube ich packe nicht richtig. Ich habe auch immer auch wenn ich nichts ändere, nur entpacke und wieder packe unterschiedliche Datengrösse.
    Was mache ich falsch? Bitte Schritt für Schritt Erklärung.


    Danke schon mal im Voraus.


    Gruß Valkyrie Rider

  • Hallo und herzlich willkommen hier im Forum.
    Zu deinen Fragen:
    Wenn du die Zahlen oben in der Mitte mit den Hausnummern in der Nähe vergleichst kommst du garantiert drauf ;D
    Hab aber auch ne Weile gebraucht bis ich drauf gekommen bin...


    Und dein zweites Problem hab ich auch :-D)
    Ob mit Winzip oder Winrar... es funzt net. Vielleicht kann uns ja jemand auf die Sprünge helfen.


    Allerdings kann man die geänderten Dateien unkomprimiert im entsprechenden (zu erstellenden) (Unter-) Ordner direkt im IGO verzeichnis ablegen, so hatte ich manchmal (vermutlich wenn ich's richtig gemacht habe) Erfolg

    Gruß Moggelestreiber
    Nein, meine Q verliert kein Öl, sie reviert nur ihr Markier :whistling:

  • MOIN MOIN,


    und ich dachte schon ich wäre der einzige der es nicht rafft mit dem entpacken-ändern-neupacken.


    Auch ich bin für den entscheidenden Hinweis dankbar !?!?


    Gruß,



    lumix73

  • vielleicht klingt meine Lösung komsich, aber ich mach es so und es funktioniert.
    Also ich extrahiere die Datei, die ich bearbeiten will mit WinZip bearbeite es mit WorldPad, speichern, dann öffne ich die Data.zip mit WINRAR, also öffnen mit>>WinRar und ziehe einfach dort die bearbeitete Datei rein wo es hingehört und das wars. Wenn man aber was falsches ändert, dann startet es nicht oder es kommt zu Fehlermeldungen.
    Also Änderungen auf eigene Gefahr !
    Vorher die Original Daten auf PC sichern !


    Achja, manchmal hilft es auch den Ordner save zu löschen, nachdem man die Data.zip verändert hat oder ihr sichert den auf dem PC.


    Gruss
    David66

  • Windows kann eigentlich zip dateien im normalen Explorer mit Doppelklick öffnen und den Inhalt anzeigen. (zip.komprimierter Ordner) ohne sie zu entpacken.
    dort die entsprechenden Dateien auf den Desktop oder in Unterordner kopieren, bearbeiten und wieder in die Zip reinkopieren. Somit bleiben die vorgegebenen ZipEigenmschaften erhalten.
    Allerdings empfiehlt euch jeder hier (einschliesslich mir) die Finger von der data.zip zu lassen und die Änderungen ausserhalb zu machen, im Igo8 ordner die Ordnerstruktur von "ui_becker\480_272\ usw. erstellen,
    diese Dateien werden dann bevorzugt behandelt. Es sei denn das diese Dateien auch im Skin vorhanden sind, dann stehen die über allen anderen und müssen dort geändert werden. Ebenfalls rauskopieren ändern und wieder reinkopieren.



    Den Ordner Save zu löschen hat nur den ?Vorteil? das alle gespeicherten Benutzerdaten (Routen, Favoriten etc) halt alles wärend der Navigation gespeicherte gelöscht wird.
    und nochmals der wichtige Hinweis von Volker I: (hat aber gültigkeit für die komplette Z..Reihe)




    Hinweis: macht als erstes nach der Installation des Content Managers (CM) ein Backup über den CM, bevor ihr irgendwelche Experimente startet!!!
    Alle Änderungen die ihr am Gerät vornehmt, geschehen auf eigene Gefahr!!! Sichert unbedingt vorher die Dateien, die ihr ggf. ändert!!!



    Zusätzlicher Tip zur Datensicherung


    Ich empfehle zusätzlich eine selbsterstellte Sicherung des Flash des z099 auf dem PC zu sichern. Sicher ist sicher. Sollten euch mal alle Daten verlorengegangen sein und auch der Flash des z099 versehentlich formatiert wurde, erkennt der CM euer Gerat nicht mehr. Im Flash des z099 muss wenigstens ein Ordner igo8, in dem sich der Ordner License (mit Inhalt) befindet, vorhanden sein, damit der CM ihn erkennt. Dann erkennt der CM Euer Gerät und ihr könnt das Gerät via CM komplett neu aufsetzen.

  • Hab eben WinZip deinstalliert, nu funktioniert's!


    Hab ohne WinZip die QWERTZ Tastatur von Pettersen eingebunden, solange ich das mit WinZip versucht habe gabs nur Fehlermeldungen...

    Gruß Moggelestreiber
    Nein, meine Q verliert kein Öl, sie reviert nur ihr Markier :whistling:

  • Wenn ihr Probleme mit veränderten ZIPs habt, kuckt mal genau drauf, mit was ihr die .ui Dateien editiert habt. Ich hatte mit dem Notepad gemeine, versteckte Probleme, weil mein WinXP dank Unicode Metadaten mit in den Textfiles abspeichert. Die werden im Editor nicht angezeigt, der PNA schmiert aber ab, weil er diese Dateien überhaupt nicht einliest.
    Geholfen hat mir Wordpad und das explizite Speichern als MS-DOS Text Datei.


    Das Ablegen von veränderten .ui-Files in der Ordnerstruktur ui_becker\480_272\ usw. gilt meines Wissens nicht für Skins, da die sowieso in einem anderen, eigenen Unterverzeichnis liegen.


    Irgendwer hat hier irgendwo mal die Reihenfolge beschrieben, ich find's leider grad nicht mehr. Es wird aber glaub ich zuerst in einer Skin.ZIP gekuckt, dann in ui_becker\480_272\... und dann in der Data.ZIP...

  • Zitat

    Original von Moggelestreiber
    Hab eben WinZip deinstalliert, nu funktioniert's!


    Hab ohne WinZip die QWERTZ Tastatur von Pettersen eingebunden, solange ich das mit WinZip versucht habe gabs nur Fehlermeldungen...


    Du brauchst nicht jedesmal die Data.zip, oder den Skin entpacken und wieder packen, denn es geht einfacher wenn Du im iGo8Ordner ein Verzeichniss ui_becker/480_272 anlegst und die keyboards_480_272.ui dann da reinkopierst.

    lg
    ludwig
    Wozu einen Virus ?(
    :P :PDie meisten PPC Benutzer schaden Ihrem Produkt mehr als ein Virus :P :P
    ?( ?( :engel Ich bin ein VIRUS

  • Zitat

    Original von ilbaron
    Du brauchst nicht jedesmal die Data.zip, oder den Skin entpacken und wieder packen, denn es geht einfacher wenn Du im iGo8Ordner ein Verzeichniss ui_becker/480_272 anlegst und die keyboards_480_272.ui dann da reinkopierst.


    Das scheint aber nur für Dateien in 480_272 zu gelten. Wenn ich z.B. ui-Files aus ui_becker\common\ui anstatt im jeweiligen ZIP (Data/Skin) direkt in die angelegte Ordernstruktur unter iGO8 ablege, werden diese nicht berücksichtigt.
    Oder überseh ich was?

  • Also die Hintergrundbilder in der ui_becker\common\ nimmt es mir anstandslos.
    Mit den *.ui muss ich mal versuchen.

    lg
    ludwig
    Wozu einen Virus ?(
    :P :PDie meisten PPC Benutzer schaden Ihrem Produkt mehr als ein Virus :P :P
    ?( ?( :engel Ich bin ein VIRUS

    Einmal editiert, zuletzt von ilbaron ()

  • Nach meinem logischen Denken (mit HTML/CSS-Wissen) wird es wohl so sein:


    1. Das Navi liest die originale data.zip ein. Hierbei handelt es sich um ein komplettes Archiv aller benötigten Dateien, da Punkt 2 und 3 optional sind.


    2. Das Navi schaut in den Ordner Becker TA\iGO8\ui_becker und überschreibt (in seinem temporären Speicher) ggf. bereits vorhandene Dateien.


    3. Das Navi schaut in das Skin-Archiv (soweit Pfad und Dateiname in der SYS.TXT hinterlegt) und überschreibt erneut (im temporären Speicher) ggf. bereits vorhandene Dateien.



    Daraus folgt: Die Priorität der Ordner ist genau umgekehrt anzusehen, was sich ja in der Praxis auch ausnahmslos gezeigt hat.



    Wobei ich allerdings alle manuell geänderten Dateien, die noch nicht im Skin-Archiv vorhanden sind, lieber in Becker TA\iGO8\ui_becker speicher, da diese ja durch den Skin eh nicht überschrieben werden und ich so bei Änderungen einen Tick schneller an die Datei rankomm :)


    Womöglich ist dies auch der Grund für das Verhalten bei ilbaron, da die unter Becker TA\iGO8\ui_becker\common\ui gespeicherten Dateien im Skin-Archiv ebenfalls vorhanden waren und somit durch diese (im temporären Speicher) überschrieben wurden.

    www.atomausstieg-selber-machen.de


    Info: Wer Fragen/Anmerkungen zu Beiträgen von mir hat, schreibts ins Forum und schickt mir bitte einen Link dazu per PN, da ich nicht oft hier bin und so per Mail benachrichtigt werde .