keine Funktion

  • Ein Hallo in die Runde,


    anscheinend bin ich der erste dem sein z099 nicht geht.
    Ausgepackt, Software installiert und ran mit dem 099.
    Ups, kein Lebenszeichen.
    Da ich nur das Ladegerät für Auto habe, nichts wie zum Auto und laden.
    Weiterhin kein Lebenszeichen und auch heute nach 3 Stunden laden geht nichts.


    bis denne


    Rainer

  • Hallo,


    was heißt denn Software installiert? Im Regelfall ist doch schon die Software drauf,oder sprichst du von einem Update?


    Edit:


    Übrigens kannst du auch am PC via USB das Navi laden!

  • Zitat

    Original von Madduc
    Na den Manager eingespielt.


    Der erkannte mein Gerät nicht bzw. nicht gefunden.


    Soweit wie Du schreibst bin ich nicht gekommen :D


    Achso du sprichst von der Software für den PC,daß war mir nicht klar,sorry!


    Da du das Navi ja am Zigarettenanzüder angeschlossen hast und die grüne Lampe am "Lader" an war,sollte das Navi sofort funktionieren! ?(

  • Hallo,


    bekommst du denn eine Verbindug zum PC hin? Wird das Navi,wenn du es via USB an den PC anschliesst und einschaltest,als Wechseldatenträger(TA:Becker) erkannt?

  • Steck das Ladekabel mal im Fzg an, steck den Stecker direkt seitlich ins Gerät. Schauen dass die Kontrolleuchte am Kabel an ist.
    Dann die Taste am Gerät etwas länger halten.
    Erst sollte dann die Beleuchtung der Taste angehen, kurz danach das Display.
    Die Geräte sind im Auslieferungszustand komplett aus, nicht im Stand-by. Kann sein dass da der Akku getrennt ist und nicht lädt.
    Wenn es dann angeht, die Sprache einstellen und wenn es im Hauptmenü ist über die Taste ausschalten, aber nur in den Stand-by fahren lassen.
    Dann mal ein oder zwei Stunden am Ladekabel lassen.


    Gruß Thomas

  • Zitat

    Original von Madduc
    Im Rechner wird es über USB erkannt ohne das es eingeschaltet ist.


    Ich werde nachher nochmal zum Auto gehen und die Tipps von Thomas umsetzen.


    Nur Gerät:


    Drück auf die Becker_Taste (AN/AUS)!
    Leuchtet jetzt die Becker_Taste?
    Wenn ja berühr mal das Display, vielleicht hörst du ein Klicken?
    Dann kurz warten.


    Der PC erkennt das Gerät nicht wenn es aus ist.(zumindest bei Z201).


  • Hallo,


    so ist das beim Z099 eigentlich auch!!! ?(

  • Wenn ich das richtig verstehe wird es vom PC als Laufwerk erkannt, aber der Bildschirm zeigt nichts an.
    Da dürfte dann was am Bildschirm dran sein.
    Der Content-Manager erkennt das Gerät erst wenn es 1x ins Hauptmenü gefahren war, also man die Sprach/Stimmenauswahl durchgeführt hat.
    Sollte als Vor-Ort-Tausch über Becker kein Problem sein das gegen ein Ersatzgerät auszutauschen. Dauert in der Regel 2-3 Tage dann kommt der Postbote, der bringt das neue Gerät und nimmt das alte mit.


    Gruß Thomas

  • Hallo,
    ich hab letzte Nacht hier Stunden gelesen über das Becker z099 und mir heute dann eins gekauft.
    Ich war erst auch enttäuscht, daß kein Ladekabel für´n normalen Stromanschluß dabei war, wo ich im Laden extra danach fragte. Jedenfalls schaltete ich es ein, konnte noch die Sprache auswählen und den Ansager für die Routenplanung (hab erst mal nen Mann ausgewählt). Danach gings dann aus, Akku fast leer. Ich habs jetzt seit 13.30 am PC hängen. Heut abend als ich um 22.30 von der Arbeit heim kam, war es aus, alles schwarz.
    Ich versuchte es einzuschalten, nichts ging. Dann das Ding weg vom USB, wieder versucht, irgendwann nach längerem versuchen und der Befürchtung, daß ich das Ding schon abgestürzt haben könnte, ging es wieder an.
    Jetzt ist es so, daß ich seit mehr als einer Stunde auf dem Bildschirm ein rotes USB-Kabel sehe und drumrum kreist etwas, das aussieht wie eine CD. Ich dachte, das soll mir jetzt vielleicht anzeigen, daß es die neueste Software installiert. Aber kann das über eine Stunde dauern?
    Beim starten der Software kam bzw. kommt vermutlich weiterhin jedesmal die Meldung, daß ein neues Update vorhanden sei, ca. 8,4 MB. Nachdem es runtergeladen ist, passiert aber nichts, geht kein Fenster auf bzw. der content manager startet auch nicht weiter.
    Fängt ja gut an ...
    Ok hab das USB getrennt, und wieder eingesteckt. Nach der erneuten Verbindung geht ein Fenster auf mit dem CD-Inhalt. Was soll ich jetzt damit machen?


    Ok, ich muß wohl noch einiges lesen, was ich anschl. auch wieder machen werde.
    Jedenfalls ist es auch so, daß die Meldung kam, niedriger Ladezustand, 16%??? Und das nach 11 Std. am USB-Kabel.
    Muß ich das Navi dazu ausschalten, damit es lädt? Hm, aber es war ja aus, als ich von der Arbeit heimkam, bzw. vermutlich im Standby - keine Ahnung.
    Als ich zur Arbeit ging war ich im Menü auf dem Punkt Batterie laden oder wie das heißt, dort zeigte es auch an, daß die Batterie geladen würde, dann bin ich arbeiten.


    Hoffentlich seid ihr mit Newbies geduldig, auch wenn vermutlich solche Sachen häufiger gefragt werden. Es ist mein erstes Navi, und Ahnung hab ich nicht viel - aber ich bin bereit zu lernen ... und lesen.


    Grüße Aldo