Media und Extra Button um 3 Menüs erweitern

  • nach einigen Experimenten habe ich mir das Media und Extra Menü erweitern und können. Dies ist zwar nicht die sauberste Lösung aber immerhin eine Funktionierende. Da mir die tieferen Einblicke wie unseren Göttern hier fehlen und das mein Erstes Mal im Umschreiben von IGO ist bin ich ganz zufrieden damit


    dazu mache ich in der Start.ui die besprochenen Änderungen lasse aber den Teil der


    <BUTTON btnAMR_Extras template=MainMenu_5 text="Media" iconspr="icon_mainmenu_entertainment.bmp#3" onrelease='run sc_FinishMainMenuAnimRoute, 30 NEXTSTATE st_Entertainment'>
    <BUTTON btnAMR_Settings template=MainMenu_6 text="Extras" iconspr="icon_mainmenu_extras.bmp#3" onrelease='run sc_FinishMainMenuAnimRoute, 30 NEXTSTATE st_Extras'>


    unverändert.


    Da mir das Musikmenü sechs weitere Button bietet verwende ich nun diese in der entertainment_480_272.ui


    <layer ui_Entertainment z=30>
    ; <SPRITE xxx x=0 y=0 z=1 bmp="background_entertainment.bmp">
    ; <BUTTON xxx template=EntertainmentMenu_L1 text="Music" iconspr="icon_entertainment_music.bmp#3" onrelease='run ;sc_Entertainment_Music'>
    ; <BUTTON xxx template=EntertainmentMenu_R1 text="Movies" iconspr="icon_entertainment_video_2.bmp#3" onrelease='run sc_Video_Browse 0'>
    ; <BUTTON xxx template=EntertainmentMenu_L2 text="Pictures" iconspr="icon_entertainment_pictures_2.bmp#3" onrelease='run ;sc_ShaderFadein_NextState st_FilesPict'>
    ; <BUTTON xxx template=EntertainmentMenu_R2 text="Games" iconspr="icon_entertainment_games_2.bmp#3" onrelease='run ;sc_ShaderFadein_NextState st_Games'>


    <layer ui_Entertainment z=30>
    <SPRITE xxx x=0 y=0 z=1 bmp="background_entertainment.bmp">
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L1 text="Video Player" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Programme\TCPMP\Player.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L2 align="center" text="Musik" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3"onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\PMB\MortScript\StartMP3.mscr" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L3 align="center" text="Bilder" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Programme\Datei Viewers\imageviewer.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R1 align="center" text="Games" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='run sc_ShaderFadein_NextState st_Games'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R2 text="frei" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='run sc_MusicPlayListAdd_Playlists'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R3 text="frei" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='run sc_MusicPlayListAdd_Playlists'>
    </layer>


    somit habe ich jetzt ein Media Menü mit sechs möglichen Programmen.


    In der extras_480_272.ui verwende ich diese Button ebenfalls


    und zwar in dem Travelassist. Da man damit eh nicht viel anfangen kann


    <layer ui_Extras z=30>
    <SPRITE xxx x=0 y=0 z=1 bmp="background_extras.bmp">
    ; <BUTTON xxx template=btn_tri_big_1 align="LEFT+70" iconspr="icon_extras_travelassistant.bmp#3" text="Office" onrelease='NEXTSTATE st_TravelAssistant'>
    ; <BUTTON xxx template=btn_tri_big_2 align="LEFT+70" iconspr="icon_extras_worldclock.bmp#3" text="World clock" onrelease='NEXTSTATE st_Clock'>
    ; <BUTTON xxx template=btn_tri_big_3 align="LEFT+70" iconspr="icon_extras_calculator.bmp#3" text="Calculator" onrelease='NEXTSTATE st_Calculator'>


    habe ich in
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L1 text="Office" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3"onrelease='NEXTSTATE st_TravelAssistant'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L2 text="World clock" align="center" iconspr="icon_extras_worldclock.bmp#3" onrelease='NEXTSTATE st_Clock'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L3 text="Calculator" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3"onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Programme\Calc98CE\Calc.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R1 text="System" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='run sc_ShaderFadein_Nextstate st_Travel_CI_FindAddressCountry'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R2 text="PoiProgramme" align="center" iconspr="icon_PoiProgramme.bmp#3" onrelease='run sc_Entertainment_Music'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R3 text="TotaltCommander" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\PMB\MortScript\StartCEcmdKeyB.mscr" ""'>
    </layer>


    geändert


    da ich damit Leben kann bei dem weiteren Menü einen "unsauberen" Schalter zu haben, habe ich mir auch noch den nachfolgenden Absatz geändert


    <layer ui_TravelAssistant z=30>
    ; <SPRITE xxx x=0 y=0 z=1 bmp="background_travel.bmp">
    ; <BUTTON xxx template=btn_full_1 y=1 bmp="btn_list_4items_1.bmp#3" align="center" iconspr="icon_countryinfo.bmp#3" text="Country information" onrelease='run sc_ShaderFadein_Nextstate st_Travel_CI_FindAddressCountry'>
    ; <BUTTON xxx template=btn_full_2 y=68 bmp="btn_list_4items_2.bmp#3" align="center" iconspr="icon_travelassistant_international.bmp#3" text="International area codes" onrelease='NEXTSTATE st_Travel_AreaCodes'>
    ; <BUTTON xxx template=btn_full_3 y=136 bmp="btn_list_4items_3.bmp#3" align="center" iconspr="icon_travelassistant_converter.bmp#3" text="Unit converter" onrelease='NEXTSTATE st_Travel_SelectUnitCategory'>
    ;. <BUTTON xxx template=btn_full_4 y=204 bmp="btn_list_4items_4.bmp#3" align="center" iconspr="icon_travelassistant_converter.bmp#3" text="Clothing


    geändert in


    <layer ui_TravelAssistant z=30>
    <SPRITE xxx x=0 y=0 z=1 bmp="background_office.bmp">
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L1 text="pNotepad" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\PMB\MortScript\StartNotePKeyB.mscr" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L2 text="Rechner" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Programme\Calc98CE\Calc.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L3 text="Foxit Reader" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Programme\FoxitPDF.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R1 text="DocViewer" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Programme\Datei Viewers\Calc.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R2 text="CeCalender" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\PMB\MortScript\StartCalenderKeyB.mscr" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R3 text="CeContacts" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_playlist.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\PMB\MortScript\StartContactsKeyB.mscr" ""'>


    um es noch weiter zu Treiben habe ich mir noch die games_480_272.ui vorgeknöpft


    <layer ui_Games z=30>
    <SPRITE xxx x=0 y=0 bmp="background_games.bmp">
    <LIST lst_Games template=tlist_row3 element_template="et_Games" listmodel="oasis.games.list" stylelistmodel="ui.lmList3.list">
    <TEXT xxx template=pagenumber_center combined_textmodel="$ui.lst_Games.page_number$">
    <SPRITE xxx template=counterline_center>
    <TEXT xxx template=pagecount_center combined_textmodel="$ui.lst_Games.page_count$">
    <BUTTON xxx template=prevpage template=slow_repeat clickmodel="ui.lst_Games.prevpage" enabledmodel="ui.lst_Games.prevpage.valid">
    <BUTTON xxx template=nextpage template=slow_repeat clickmodel="ui.lst_Games.nextpage" enabledmodel="ui.lst_Games.nextpage.valid">
    </layer>


    geändert in
    <layer ui_Games z=30>
    <SPRITE xxx x=0 y=0 bmp="background_games.bmp">
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L1 text="ScummVm" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\scummvm012\SCUMMVM.EXE" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L2 text="Nankin" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\Nankin.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L3 text="Solitaire" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\Solitaire.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R1 text="PACMAN2" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\PACMAN2.EXE" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R2 text="FreeCell" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\FreeCell.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R3 text="Suchen" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_playlist.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Programme\TCMD 2.51\cecmd.exe" ""'>
    </layer>


    allerding MÜSST ihr darauf achten das ihr die Icons nicht habt lasst onsonsten die drin stehen die in den originalen uis sind.
    zum Beispiel die von dem Media Menü oder löscht am besten die Einträge
    mit iconspr: "iconspr="icon_countryinfo.bmp#3" und ähnlich lautende.
    mit diesem Eintrag den ich noch mal nachträglich geändert habe shetr als symbohl den Ordner aus dem Musikmenü
    iconspr="icon_mp3musicselection_playlist.bmp#3"
    sonst streikt igo da es diese bilder nicht findet und abbricht.


    desweiteren müsst ihr darauf achten das ihr die Pfade zu euren Programmen richtig setzt.
    solltet Ihr ein oder mehrer Programme nicht haben könnt ihr wie bei mir zu sehen ist auch einfach nur den Pfad zum Musikmenü angeben:
    ein nicht vorhandenes "onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\PMB\MortScript\StartContactsKeyB.mscr" ""'>
    ersetzen durch:
    onrelease='run sc_Entertainment_Music'>


    Wie immer das ganze ohne Gewähr und tut nichts ohne zu überlegen und noch mal kontrollieren.
    IGO ist da wie alle Programme gnadenlos, was es nicht kennt macht es nicht.
    Also wichtig: Pfade und iconspr kontrollieren und anpassen.


    flls es jemanden von euch gelingt die ganze Sache sauberer zu realisieren ruhig mitteilen.

  • um es noch weiter zu Treiben habe ich mir noch die games_480_272.ui vorgeknöpft


    <layer ui_Games z=30>
    <SPRITE xxx x=0 y=0 bmp="background_games.bmp">
    <LIST lst_Games template=tlist_row3 element_template="et_Games" listmodel="oasis.games.list" stylelistmodel="ui.lmList3.list">
    <TEXT xxx template=pagenumber_center combined_textmodel="$ui.lst_Games.page_number$">
    <SPRITE xxx template=counterline_center>
    <TEXT xxx template=pagecount_center combined_textmodel="$ui.lst_Games.page_count$">
    <BUTTON xxx template=prevpage template=slow_repeat clickmodel="ui.lst_Games.prevpage" enabledmodel="ui.lst_Games.prevpage.valid">
    <BUTTON xxx template=nextpage template=slow_repeat clickmodel="ui.lst_Games.nextpage" enabledmodel="ui.lst_Games.nextpage.valid">
    </layer>


    geändert in
    <layer ui_Games z=30>
    <SPRITE xxx x=0 y=0 bmp="background_games.bmp">
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L1 text="ScummVm" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\scummvm012\SCUMMVM.EXE" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L2 text="Nankin" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\Nankin.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L3 text="Solitaire" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\Solitaire.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R1 text="PACMAN2" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\PACMAN2.EXE" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R2 text="FreeCell" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\FreeCell.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R3 text="Suchen" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_playlist.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Programme\TCMD 2.51\cecmd.exe" ""'>
    </layer>


    hallo Marcel ,


    habe mir nun (wie oben von Dir beschrieben) die 6 Button unter Games angelegt . Leider existiert nach wie vor das Problem , daß die Spiele nur starten wenn ich vorher den Explorer gestartet habe . Außer "Solitaire" - das geht auch so (komisch!) . Was mach ich falsch ?
    Außerdem stört mich der "Aus Sicherheitsgründen..." Hinweis . Kann ich den nicht abschalten ?


    Gruß G.

  • Zitat

    Original von David66
    hab das eben auch probiert und es klappt wunderbar mit dem entertainment_480_272.ui, SUPER Arbeit von Marcel
    Danke Marcel


    hallo ,


    kannst Du die Spiele problemlos starten ?


    Gruß G.


  • ich hab nur die Original Spiele drauf und die gehen ohne Probleme, hab allerding ein wenig die Pfade geändert da ich das auf der SD-karte drauf hab, sieht dann so bei mir aus
    <layer ui_Entertainment z=30>
    <SPRITE xxx x=0 y=0 z=1 bmp="background_entertainment.bmp">
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L1 text="Video Player" align="center" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\Storage Card\Programme\TCPMP\Player.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L2 align="center" text="Musik" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3"onrelease='START_APPLICATION "\Storage Card\Programme\mp3player\Mp3Player.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_L3 align="center" text="Bilder" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\Storage Card\Programme\pictureviewer\480x272\PictureViewer.exe" ""'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R1 align="center" text="Games" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='run sc_ShaderFadein_NextState st_Games'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R2 text="frei" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='run sc_MusicPlayListAdd_Playlists'>
    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R3 text="frei" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='run sc_MusicPlayListAdd_Playlists'>
    </layer>

  • hallo ,


    danke , aber das hilft mir nicht weiter . Ich möchte ja die Spiele mit den Button starten . Wenn ich das richtig verstanden habe , öffnest Du nur den "Games-Ordner" und startest dann mit Doppelklick ?


    Gruß G.

  • Zitat

    Original von Gulb
    hallo ,


    danke , aber das hilft mir nicht weiter . Ich möchte ja die Spiele mit den Button starten . Wenn ich das richtig verstanden habe , öffnest Du nur den "Games-Ordner" und startest dann mit Doppelklick ?


    Gruß G.


    nicht ganz, es kommt das Menü, bei mir sind es 3 Spiele, man sieht die Spiele und klickt einmal auf das Spiel drauf und es startet von selber, wüsste nicht wie man die sonst starten soll ?
    Von selber wird wohl kein Spiel starten, wäre mir NEU, man muss auch was selber tun :D
    ansonsten einfach mal probieren und sich das Ergebnis ansehen

  • Zitat

    Original von David66


    nicht ganz, es kommt das Menü, bei mir sind es 3 Spiele, man sieht die Spiele und klickt einmal auf das Spiel drauf und es startet von selber, wüsste nicht wie man die sonst starten soll ?
    Von selber wird wohl kein Spiel starten, wäre mir NEU, man muss auch was selber tun :D
    ansonsten einfach mal probieren und sich das Ergebnis ansehen


    hallo ,


    na wie gesagt - mit "Solitaire" geht es ja schon . (<BUTTON xxx template=MusicSelection_L3 text="Solitaire" align="LEFT+50" iconspr="icon_mp3musicselection_folder.bmp#3" onrelease='START_APPLICATION "\my flash disk\Games\Solitaire.exe" ""'>)
    Nur die anderen wollen nicht so recht . Was hast Du denn für Spiele ? Habe auch das Problem daß "Pacman2" und "PDASudoku" nicht vollständig abgebildet sind . Da fehlt oben und unten ein kleiner Rand .


    Gruß G.

  • Hallo gulb,


    na das die Spiele nicht vollständig abgebildet sind wird daran liegen das es,wie du ja auch selbst erwähnst ,PDA Spiele sind! Die meisten PDA#s haben halt eine andere Auflösung,nämlich die im Hochformat z.B. 240x320!!!

  • Zitat

    Original von samue
    Hallo gulb,


    na das die Spiele nicht vollständig abgebildet sind wird daran liegen das es,wie du ja auch selbst erwähnst ,PDA Spiele sind! Die meisten PDA#s haben halt eine andere Auflösung,nämlich die im Hochformat z.B. 240x320!!!


    hallo Sascha ,


    kann man die Auflösung noch irgendwie ändern ?


    Gruß G.

  • Hallo ,


    da es auch Spiele,unter anderem Sodoku ,für den PNA gibt,würde ich an deiner Stelle mal danach ausschau halten!!!

  • Zitat

    Original von samue
    Hallo ,


    da es auch Spiele,unter anderem Sodoku ,für den PNA gibt,würde ich an deiner Stelle mal danach ausschau halten!!!


    hallo Sascha ,


    danke für den Tipp ...


    Gruß G.

  • hallo Sascha ,


    kannst Du mir (oder wer es weis) sagen , wie ich die "Warnungs-message (während der Fahrt... u.s.w.)" beim drücken des "Spiele-Button" weg bekomme ???


    Gruß G.

  • hallo erst mal, da ich auf montage und mit dem handy on bin nur eine kurze meldung von mir.
    schön das ihr es umsetzen konntet,
    einige spiele (PNA) scheinen nur zu starten wenn der explorer gestartet wurde bzw. Die taskbar im hintergrund mitläuft. Einmal den explorer starten und wieder schließen. Dann sollten die restlichen spiele auch starten. Deswegen habe ich mir den button unten rechts mit totalcommander belegt.


    zur Not kann man aber auch einen der vielen Schalter direkt mit dem WinCe Explorer belegen.
    z. B. für einen rechts unten


    <BUTTON xxx template=MusicSelection_R3 text="Explorer" onrelease='run sc_explorer'>


    ist der gleichen Befehl wie drei mal aufs "i" in Systemeinstellung, Information zu klicken.


    Die Meldung "nicht während der Fahrt benutzen" befindet sich in der "ui_becker\common\games.ui"
    vor
    <script enter>
    ; 10 run sc_Entertainment_ValidRoute
    </script>
    ein semikolon setzen.
    Bis später


  • hallo ,


    ich habe die Erfahrung gemacht daß die Taskleiste stört wenn der Explorer gestartet ist . Deßhalb klicke ich kurz die "igo8.exe" an - dann laufen die Spiele auch . Die Suche nach passenden Spielen ist sowieso schwer . Kannst ja mal schreiben was Du hast . Ansonsten habe ich ein kleines Programm gefunden , womit die Spiele z.B. 90° gedreht werden können , wenn nötig . Die Stelle für das Semikolon hatte ich inzwischen auch schon gefunden . Trotzdem Danke .


    Gruß G.