Probleme mit altem Becker-Navi [gelöst]

  • Ein Freund hat mir sein altes Becker 7914 geschenkt, das ich mit GPS-Mate aufwerten, und als Outdoor-Gerät einsetzen will. Leider liest GPS-Mate anscheinend die Satelliten-Daten nicht korrekt ein. In der NMEA-Ansicht sehe ich nur Hieroglyphen.
    Ich habe schon mit dem VirtComManager experimentiert, dort sehen die Daten im RAW-Testmodus ähnlich aus. Im GPS-Modus sind sie lesbar. Auch das Programm VisualGPSce zeigt normale Satellitendaten. Auch Glopus läuft einwandfrei (finde ich aber nicht so benutzerfreundlich). Von da her bin ich mir jetzt sicher, dass das Gerät gute Werte liefert.
    Ich hatte auch mehrmals kurzzeitig (gleich nach der Installation) in GPS-Mate vernünftige Daten gesehen. Leider nur kurzzeitig und nicht reproduzierbar.


    Hat jemand eine Idee was man probieren könnte?

  • Hallo,
    vielleicht solltest Du Dir mal die GPS-Einstellungen (unter Ansicht) ansehen.
    Bei mir auf dem Medion 95750 ist eingestellt:
    Drivers\BuiltIn\Serial2
    COM2:
    4800 baud
    Stat.Nav (SirfStarIII) ist angehakt.
    Ich hatte auch mal das gleiche Problem und es hat geholfen. Vielleicht musst Du mit den Parametern mal ein bischen rumspielen.
    Gruß reusel

  • Ich hatte alle Einstellungen schon ausprobiert und nichts hat geholfen. Heute hat mir der Entwickler, H. Oestreicher, eine Version zugeschickt mit der es funktioniert. Das ist halt Service! :D An der Stelle nochmals DANKE.