Nokia 5800 XM

  • Hallo Gemeinde,


    ich habe heute testweise MN7 auf dem Nokia 5800 XM installiert.
    Leider ist die Darstellung total unbrauchbar.


    Gibt es hierfür Abhilfe?


    Danke für jeden Tipp...

  • Nein. Das es mit der Auflösung von 640 x 360 überhaupt funktioniert, ist schon ein Wunder. Da hält man sich bei Nokia nicht an den Standard ..... Sollte sich dieses Format durchsetzen , wird man sicher auch bei NAVIGON und anderen Herstellern dafür etwas tun.

  • Tja, die in der Res enthaltenen .mbm Dateien sind für die Auflösungen 208x208, 240x320 , 320x240 sowie 352x416 (auch etwas exotisch) womit man wohl (derzeit) die meisten Symbians abdecken wird.

  • Gibts eigentlich dazu Neuigkeiten (von der Cebit)?
    Plant Navigon die Unterstützung des 5800XM?


    MCGuider hat ja auf der Cebit eine Version angekündigt, wär ja schön, wenn Navigon das auch tun würde.

  • Das will ich nicht bezweifeln.


    Ebensowenig Deinen Bedarf bzw. die Notwendigkeit für NAVIGON auch außergewöhnliche Auflösungen mit ins Programm zu nehmen, worum man sich sicherlich bei entsprechender Nachfrage bemühen wird. Wetten das ?


    Da wäre aus meiner Sicht hartnäckige Nachfrage mehrerer User hilfreich.


    Letztlich ist das immer eine Frage des Bedarfs. Sollte es Dir gelingen, mehrere User zu gewinnen......mich würde das freuen.

  • Also wenn man mal sieht wie gut sich das 5800XM jetzt verkauft und dann sieht, wie gut GPS darin funktioniert .. und dann sieht, wie schlecht Nokia Maps ist ... der erkennt einen Bedarf. Und wenn Navigon gut entwickelt, müssten sich die Anpassungserfordernisse doch in Grenzen halten?


    Also ich kaufs noch heute wenn es wie die "normale" Symbian-Version bepreist ist.

  • Noch ein drittes Mal , bitte :gap


    Nero-one : Solltest Du es bereits haben,kannst Du es selber mit der Gratis Trial ausprobieren.
    Solltest Du es noch nicht haben und anderes als Garmin installieren wollen, kauf Dir ein S60 mit einer Standard Auflösung.


    fundive : Bislang also drei Interessenten, nicht gerade genug , um Gehör zu finden.


    Ich hatte auch gedacht, es gäbe mehr 5800 User, die das interessieren würde.