Zwischen Route66 und WindowsMobile wechseln

  • Hallo zusammen!


    Ich bin von der Konkurrenz zu Euch hier bei Route66 gewechselt und soweit sehr zufrieden. Erste Tests verliefen problemlos und führten mich korrekt navigiert ans richtige Ziel. Die Software gefällt mir sehr gut, nur mit der Menüführung hakt es noch ein wenig. Aber das wird schon...


    Entschuldigt mir aber folgende blöde Frage:
    Wie kann ich kurzfristig zu Windows Mobile wechseln? Beim MobileNavigator gab es ein kleines Symbol was mir die Titel-/Taskleiste von WM zum Vorschein brachte. Gibt es sowas bei Route66 (Version 8) nicht? Das Problem ist nämlich, dass ich den PDA immer auf lautlos und vergesse hochzustellen. Route66 behält dies auch schön bei. Ich beende dann immer die Software, aktiviere in WM (6.1) die Lautstärke und starte dann Route66 wieder.


    Die Forumssuche hab ich schon bentutzt. Aber "heute" lässt die Suche nicht zu, da zu allgemein. Und andere Begriffe brachten mich nicht weiter.


    Vielen Dank für Euere Antworten!


    Viele Grüße,
    Michael

  • Softwaremäßig gibt es diese Funktion bei R66 nicht.


    Was passiert, wenn du eine Hardwaretaste deines PDAs benutzt, holt er dann die Taskleiste in den Vordergrund bzw. kannst du ja eine deiner Hardwaretasten so belegen, dass er es macht.

  • Dankeschön für Deine Antwort!


    Hardware-Tasten kann ich einstellen (sind es auch) aber diese werden im Route66 leider ignoriert bzw 3 davon. 2 Tasten funktionieren, die eine bringt mich ins Menü und die andere schließt Route66.
    Kann man die Hardware-Tasten bei Route66 irgendwo einstellen (Registry oder in einer Config-Datei?


    Viele Grüße,
    Michael

  • Nein, in R66 kann man diesbezüglich nichts einschalten.


    Aber jetzt, wo du das Thema ansprichst: ich hatte kürzlich die 8er-Version auch mal zum Testen installiert und bin von R66 Navigate 7 eigentlich gewohnt mit der Auflegetaste (hab nen PPC mit Telefonfunktion) auf den Todayscreen zu kommen. Bei der neuen Version ging das nicht, die grüne Annahmetaste funktionierte allerdings, während auch andere Hardwaretasten keine Funktion hatten.


    Wenn man irgendwo etwas in diese Richtung ändern kann, dann wahrscheinlich in der device.ini.

  • Hi!


    Ich hatte vor dem Asus für kurze Zeit einen HTC Touch Diamond und dort auch Route88 installiert. Am Diamond waren die Hardware-Tasten auch nicht in Funktion (es sei den es hatte jemand angerufen).


    Ich werde an der Sache dran bleiben und bei Neuigkeiten auf jeden Fall hier melden. Die Device.ini werde ich mir mal ansehen. Allerdings will ich da nicht groß rumschrauben, bevor gar nichts mehr geht ;-)


    Bis dahin beende ich halt kurz Route66, mach mein Zeug in WindowsMobile und starte die Navigationssoftware wieder. Das geht ja ziemlich flott - nicht wie beim Konkurrenzprodukt vorher. Da war ich am Ziel fast angekommen, bevor die Software geladen wurde.


    Viele Grüße,
    Michael

  • Hi!


    Auf meinem Gerät (T-Mobile MDA Vario IV (= Touch Pro, mehr oder weniger)) bringt die Auflegentaste den Heute Schirm (ich verwende kein TouchFlo und kein SecondToday), gleiches gilt für die Home Taste (links unten). Danach ist R66 als Symbol in Trayleiste unten. Verwendete Route 66 Version ist Mobile 8 WM B4582. An der device.ini habe ich nicht geschraubt.


    Bringt jetzt miholzi nicht viel, ich kann aber gerne meine device.ini zwecks Vergleich zur Verfügung stellen wenn gewünscht.


    Peter.

    NEU: Apple iPhone 4, Jabra BT800, Brodit Aktiv Zig. hoch, NAVIGON select T-Mobile Edition
    ALT:MDA Vario IV, Jabra BT800, Brodit Aktiv hoch, SDHC Micro Ultra II 8GB, Route 66 Maps WM (9.1.8686)

    Einmal editiert, zuletzt von eule23 ()

  • Mit der "Auflegentaste" mache ich das derzeit auch.


    Bei meinen anderen Navis hatte ich mir ein Mortscript geschrieben, dass die Lautstärke erhöht, dann die Navi-Software startet und dann nach Beenden der Software die Lautstärke wieder runterfährt.


    Dazu hab ich mir die Freeware "PhoneProfile 1.21" installiert, mit der man auch per Script verschiedenen Lautstärkeprofile wählen kann (http://www.winmobileapps.com/device/pocketpc/plt/plt.aspx).


    Wenn mir mal langweilig ist, mach ich das vielleicht hierfür auch wieder.


    Wenn Du selber spielen willst: im Anhang ist eine Beispieldatei. Ich hab ein englisches Rom auf dem PDA, ggf mußt Du den Pfad anpassen (Program files <-> Programme).


    Gruß
    Rudi

    Dateien

    • R66Start.zip

      (492 Byte, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Sony Ericsson X Arc, MN Select 4.5 Europa (Android), TomTom 5.21 (WM), MN 7.4 Europa (WM), R66N7 Europa mit PNA Kartenupdate (WM), R66N8 DACH und PAN-Europe (WM), GoPal2 AE (WM), CoPilot 7 (WM), CoPilot 9 (Android), TomTom Maus, Triceiver, GNS 5843, Holux M-281
    ___________________________________________________________________________
    Due to the financial constrains the light at the end of the tunnel will be switched off until futher notice...