Glopus zur KFZ-Überwachung per SMS einsetzbar?

  • Hallo,


    ich suche nach einem Programm auf einem Handy / PDA, welches mir eine SMS schickt, sobald sich mein Auto bewegt. Die Bewegung soll mit GPS überwacht werden. Dank eines Forenbeitrags hier bin ich auf Glopus gekommen, wobei dieses Programm nicht direkt meine gewünschte Funktion mitbringt:


    Glopus OnTrack scheidet leider aus, weil für mich GPRS zu teuer ist, da ich auch mal ins Ausland (Urlaub in Österreich und Italien) fahren möchte.


    Glopus SMS wäre da schon etwas besser aber leider gibt es wohl keine Funktion, die mich benachrichtigt, wenn sich das Auto in Bewegung setzt.


    Die "Allgemeine Konfiguration" ist fast optimal. Leider wird hier jedoch keine SMS verschickt sondern eine Wave-Datei abgespielt ;-)



    Wisst ihr vielleicht, ob man meine gewünschte Funktion, das Versenden einer SMS sobald das KFZ bewegt wird, irgendwie mit Glopus und einem Zusatzprogramm realisieren kann?


    Oder kennt ihr ein anderes Programm, welches meine Wünsche erfüllt?


    Besten Dank

  • Ist es das, was Du suchst?


    http://www.easy2design.de/bulli/sb/index.php?pipi=3


    Es kann sein, dass Du bei o2 fürn Appel und n Ei eine Sim-Card bekommst, die keine laufenden Kosten verursacht und die Du kräftig mit - sagen wir mal - 30 Euro auflädst, falls Deine Autodiebe ins Ausland entfleuchen, wo die SMS-Gebühren höher sind.


    Ich verbaue zwei solcher Dinger - für 145 Euro ein Schnäppchen!


    Hoffe mal, dass ich sie nur zum Testen benutzen muss ;D


    Schönen Gruß


    verfranzt

    Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel.


    (Bertrand Russell (1872-1970), englischer Mathematiker + Philosoph, 1950 Nobelpreis Literatur)

    Einmal editiert, zuletzt von verfranzt ()

  • Hi,


    über eine solche Hardwarelösung habe ich schon nachgedacht. Das Problem war aber immer die kurze Akkulaufzeit von ein bis zwei Tage dieser Geräte sowie der etwas höhere Preis.


    Klar kann man die Geräte auch dauerhaft mit Strom versorgen aber ich bin leider schon Opfer eines geplatzten Billigakkus geworden und deswegen schon vorbelastet.


    Mal sehen, ob es vielleicht nicht so eine kostenlose / günstige Software für mein Vorhaben gibt ;-)


    Grüße

  • Zitat

    Original von Zugi
    ...aber ich bin leider schon Opfer eines geplatzten Billigakkus geworden und deswegen schon vorbelastet...


    Sorry, aber wessen Schuld ist/war das denn - die des Akkus???


    Geiz ist ja soooo geil!? :evil:


    MfG

    Bedenke das ein Tritt in den A**** auch ein Schritt nach vorn bedeuten kann.

  • Zitat

    Original von jege


    Sorry, aber wessen Schuld ist/war das denn - die des Akkus???


    Geiz ist ja soooo geil!? :evil:


    Die Akkus hatten ein CE-Zeichen, genau wie die geplatzten Akkus diverser Markenhersteller, wenn du das in den Medien verfolgt hast.


    BTW: Hast du mir einen Tipp zu meiner Frage?


    Grüße