Navi hinkt hinterher

  • Ich hab in einem E46 ein Navi Professional Mk4 Rechner, Software V31


    Mein Problem ist, dass die ANzeige des aktuellen Standortes während der Fahrt immer so etwa 10-20 m hinterher hinkt. Soll heißen Navi sagt in 50 m abbgiegen und ich bin schon fast auf der Höhe des Abbiegens. In kniffligen Situationen kam es daher schon ab und an mal vor, dass man die Ausfahrt verpasst.


    Kann man die Ortung verbessern / neu einstellen oder so?


    Hab noch Gebrauchtwagengarantie / BMW kann aber mein Problem nicht nachvollziehen...

  • Die Position bzw. Ortung wird beim Fahren automatisch optimiert.


    Es gibt keine Möglichkeit händisch einzugreifen und BMW dürfte dir auch nicht helfen können da ja alle Teile deines Navis funktionieren...


    Ich habe selbst ein MK4 und konnte nur feststellen das es nicht mehr oder weniger nachhinkt wie alle anderen GPS Empfänger auch. Man sollte allerdings beim MK4 beherzigen, dass wenn dort steht "abbiegen in 100m" dies tatsächlich nur bis max 100m geht ab dann ist dort eine durchgezogene Linie oder bauliche Maßnahmen welche den Spurwechsel verhindern.


    Andere Navigationssysteme geben die Entfernung bis zur Abbiegemöglichkeit an, BMW/VDO machen es beim MK4 etwas anderst.

  • BMW gibt die Entfernungsangaben bis zur Kreuzungsmitte, bei einer großen Kreuzung wird es da schon eng mit der Entfernungsangabe.


    Wie oben beschrieben passt sich das Navi von selbst an, sobald Du ein bisschen fährst, er erkennt, wenn Du zu früh oder zu spät abgebogen hast, und macht auf der Karte einen Sprung, spätestens dann stimmt es für die Zukungt.


    Willst Du dieses mal neu eichen, dann hänge die Batterie für 1 Std ab. Beim wiederanschliessen ist das Navi erst einmal total daneben und passt sich innerhalb von wenigen Kreuzungen von selbst wieder an.