NAvigon totalausfall

  • Hallo zusamen
    Bis gestern war ich mit navigon zufrieden .
    Mit der alte Karte hatte ich keine Probleme .
    Hab mir dann Transcend 4 gb Karte geholt .Und dann habe ich die neue fullcard ruter geladen auf die sd Karte und dann habe ich den exe und weitere ordner von der alte Karte reinkopiert .Dann habe ich navigon neu gestartet und alles läufte .Dann von dem Urlaub machte die Karte kleine Macken wo ich auf gerader strecke fahre sagte mir navi stimme soll scharf links abbiegen dabei war die strecke Grade . Konnte nirgendwo abiegen .Und dann gestern wo das gewitter war wollte ich von velbert nach hause fahren und der navi war total ausfall.Der für mich ständig in eine sag Kasse .Und immer weiter fuerte mich navi zur selbe strasse in velbert erst wo ich die alte Karte angelegt habe gings nach Hase .Wer kann mir helfen bei reinkopieren von alte Karte in die neue habe ich eine Datei überschrieben kann das dran liegen wer kann mir da helfen .
    Mfg
    Bosanac

  • Wenn die alte Karte läuft, dann ist das schonmal ein gutes Zeichen.


    Formatiere doch mal die neue Karte, kopiere die alte drauf und füge dann noch die Full-Map hinzu.

    Wenn du einen Menschen zum Denken anregst, kannst du heimlich seinen Reis klauen. - Chinesisches Sprichwort

  • Hallo,


    empfehle Folgendes:


    1. Backup der alten Karte mit NavigonFresh
    2. Backup mit NavigonFresh auf neue leere (!!!) 4-GB-Karte zurücklesen lassen
    3. Ggf. Karten-Update von NavigonFresh (!!!) auf neue 4-GB-Karte installieren lassen


    Hat bei mir einwandfrei funktioniert.


    Gruß


    NoMember

  • :(


    Was heist Backup verstehe mich nicht so mit dem fachwörtern :( .
    Mfg
    Bosanac