X,Y-Koordinaten zu GPS

  • Hallo,


    ich hätt' da gern mal ein Problem. ;)
    Vor mir liegt eine Tabelle mit Koordinaten im X,Y-Format, die kommen wohl aus ArcView. Jetzt müssten diese umgewandelt werden, so dass Google Maps damit klar kommt, Beispiel:


    Ritterstraße Delitzsch


    4523194,15 5709712,64 (X,Y)
    51.52149 12.33297 (Lat, Lon)
    +51° 31' 17.36" +12° 19' 58.69"


    http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&geocode=&q=51.52149+,12.33297&ie=UTF8&z=16&iwloc=addr


    Mir schebt die Umwandlung per Excel vor... nur finde ich im Netz keinen wirklichen Lösungsansatz und bin auf dem Gebiet absoluter Laie. Deshalb - bin dankbar für Hinweise jeder Art.

  • Zitat

    Original von KriZ99
    ...
    Mir schebt die Umwandlung per Excel vor... ...


    Hallo KriZ99


    Herzlich willkommen im Forum.
    Zu den Formaten 2 und 3 schon mal eine kleine Hilfe. Format 1 muss ich mir naeher ansehen

    Dateien

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.


  • Hallo Anton


    Ich weis. Mir war aber eine Seite/Programm in Erinnerung geblieben die eine solcge Umwandlung machte (ohne Excel). Nun ist die Erinnerung teilweise wieder da.


    PUSHme/SEEme



    Den Link zum Guru Moenk hast Du schon drin. Den hatte ich als erstes in Erinnerung

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

    Einmal editiert, zuletzt von 900SS-97 ()

  • Zitat

    Original von 900SS-97
    Ich weis. Mir war aber eine Seite/Programm in Erinnerung geblieben die eine solcge Umwandlung machte (ohne Excel). Nun ist die Erinnerung teilweise wieder da.


    PUSHme/SEEme


    Vielen Dank erstmal euch beiden. Ich hab mir jetzt den Link vorgenommen, aber so richtig will da kein Ergebnis rauskommen, scheinbar stell ich mich zu blöd an... :rolleyes:


    Bei "umzurechnende Koordinaten:" gebe ich ein


    4523194,15 5709712,64


    bei "Eingabe-/Ausgabe-Koordinatensystem:"


    wähle ich "a. vordefiniert": 3: Gauss-Krueger Nr.4/12 Grad (West-D) für die linke Spalte - was wähle ich für die rechte Spalte als Ausgabe für das Lat/Lon-Format?


    Und wo erscheint der Output? Ganz unten?

  • Diese Formate kannst Du alle mit Glopus umwandeln, allerdings ist das Programm nicht darauf ausgelegt, eine ganze Liste zu konvertieren.


    Dazu drückst Du auf der GoTo Seite nehben das Koordinateneingabefeld und wählst "Einfügen" nachdem Du vorher auf das richtige Koordinatensystem geschaltet hast und das entsprechende Koordinatenpaar in der Zwischenablage ist (Glopus Windows Version zu empfehlen.)


    Für Gauss Krüger erwartet Glopus allerdings eine richtige Zahlensyntax:
    4523194.15, 5709712.64.