4425 und Bluetooth Pairing

  • hi leute!


    da ich mir überlege, das 4425 mit ac zu holen, bitte folgende frage beantworten:


    klappt das erkennen und verbinden eines bt-handies nach einmaligem manuellen pairing immer wieder bei wiedereinschalten des navis??


    oder ist der bug immer noch drin, dass das manuell bei jedem start gemacht werden muss??


    :D

  • Zitat

    Original von libero007
    Da wirst du wohl die unterschiedl. Antworten bekommen, bin mal gespannt ob dir das helfen wird.
    Zuerst solltest du prüfen ob dein Handy auf der Kompa-Liste steht.


    Mit meinem Handy ( Nokia 3109c) funzt alles wunderbar, einmal angemeldet wird es immer wieder erkannt, auch dem Aus-/Einschalten des Navis.


    Kann ich auch so bestätigen. Habe das PE 4425 mit 4.1 und Nairunner 6.0.
    Handy ist Motorola Razer V3i.


  • Zitat

    Original von libero007
    Da wirst du wohl die unterschiedl. Antworten bekommen, bin mal gespannt ob dir das helfen wird.
    Zuerst solltest du prüfen ob dein Handy auf der Kompa-Liste steht.


    Mit meinem Handy ( Nokia 3109c) funzt alles wunderbar, einmal angemeldet wird es immer wieder erkannt, auch dem Aus-/Einschalten des Navis.



    Hi Meister1.0

    die Kompatibilitätsliste muss Du nicht so ganz ernst nehmen. Die ist schon sehr veraltet. Da steht z.B. Nokia N95 nicht obwohl es
    definitiv kompatibel ist.


    Gruss,
    macgabriel

  • Zitat

    Original von macgabriel
    die Kompatibilitätsliste muss Du nicht so ganz ernst nehmen. Die ist schon sehr veraltet. Da steht z.B. Nokia N95 nicht obwohl es
    definitiv kompatibel ist.


    Dascha auch mal interessant...
    Wenn Du dein Navi einschaltest verbindet sich das Navi ganz von allein mit dem N95, ohne das ein weiteres Handeln notwendig ist?
    Und die so zustande gekommende Verbindung bleibt dann auch dauerhaft (nicht nur für 1 Minute) bestehen?


    Menno... Warum macht mein N93i das dann nicht auch so... :-D)


  • Nokia N93 hatte ich auch und es hat ohne weiteres funktioniert. Nach dem einschalten sofortige Verbindung u.s.w.

  • Zitat

    Original von BigBugHmb


    Dascha auch mal interessant...
    Wenn Du dein Navi einschaltest verbindet sich das Navi ganz von allein mit dem N95, ohne das ein weiteres Handeln notwendig ist?
    Und die so zustande gekommende Verbindung bleibt dann auch dauerhaft (nicht nur für 1 Minute) bestehen?


    Menno... Warum macht mein N93i das dann nicht auch so... :-D)


    -Scherzbutton an-...musst eine +2 anhängen dann geht es vielleicht -Scherzbutton aus-

  • Zitat

    Original von libero007
    -Scherzbutton an-...musst eine +2 anhängen dann geht es vielleicht -Scherzbutton aus-


    Auf das Gerät N95i warte ich schon lange...
    (Ich warte immer auf die "i" Versionen bei NOKIA.) :D ;)

  • Hallo,


    Frage an die Experten: was geschieht eigentlich wenn ich im Navi den Button "koppeln" drücke. Wird dann ein Handyspezifischer Treiber geladen oder ist der Treiber generell der Bluetoothtreiber und sonst nichts?


    Hintergrund meiner Frage ist folgender:
    Habe bei meinem 4425 festgestellt, dass mein TMC verschwindet, wenn ich nach einem Reset (Hard oder soft) zuerst das Handy paare und dann erst die Navisoft starte. Wähle ich nach einem Reset erst die Navisoft an und paare aus der heraus das Handy ist alles ok. Das ganze bleibt dann auch so erhalten, auch nach dem Standby und funktioniert einwandfrei, bis ich einen Reset mache. Dann ist nach einem Softreset TMC verschwunden, weil sich das Handy beim hochfahren vor dem starten der Navisoft automatisch verbindet. Nach einem Hardreset ist TMC wieder vorhanden aber ich muss logischerweise das Handy aus der Navisoftware heraus paaren weil nach Hardreset ja die kopplung verloren geht.
    Ganz einfach nachzuvollziehen ist es so.
    lösche ich die dialer.xml aus dem autostart wird kein Bluetooth gestartet und TMC ist immer vorhanden. Starte ich jetzt die Bluetooth/Handy Software am Navi (geht jetzt ja nur auserhalb der Navisoftware) und kopple das Handy dann habe ich kein TMC mehr.


    Kann mir da jemand was näheres dazu sagen? Gibt es irgentwelche Startparameter der Bluetoothsoftware oder des "Handytreibers", wenn´s den denn gibt?


    Gruß Theo


    Hoffe meine lange Erklärung ist verständlich. Benutze übrigens ein Samsunghandy.