Batterie leer Anzeige entfernen

  • Hallo,
    habe einen Weg gefunden um diese ständige "Batterie leer" Anzeige zu entfernen.
    Da bei mir diese Meldung ständig kommt (obwohl der Akku nach dauerndem Wegdrücken noch gut ca. 1 Std. gehalten hat), habe ich etwas gefunden, um dies zu unterdrücken.


    Einfach unter 'My Flash Disk\navigation\menü' die battery.xml so bearbeiten:
    Diese Zeile <Battery disableLowBatteryWarning="no">
    durch diese ersetzen <Battery disableLowBatteryWarning="yes">
    Dann Neustart und man wird ab sofort nur noch durch die blinkende rote LED an den leeren Akku erinnert.


    Gruß Marco

  • Von welchem Modell sprichst Du denn?

    Vielen Dank


    Gruß
    Loox7


    [SIZE=7]Historie: Falk N200 [FN5] - N220L [FN5] - F5 [FN6] - N240L [FN6] - MD P4410 3.0 PE, MD P4425 HE 4.1 PE, TomTom Go 920 T, TomTom Go 930 Traffic, Falk F8 ( bald)[/SIZE]

  • Ist es vielleicht möglich, dass diese Warnung weiterhin angezeigt wird, aber nicht mehr so früh? Wie Du schon gesagt hast, Akku hält ja von der ersten Meldung noch relativ lange durch.

  • Hallo,


    @ Loox7 Oh,ja sorry es ist ein P4420 (es müßte mal bei einem P4425
    geschaut werden ob diese Datei auch im oben angegebenen Pfad zu
    finden ist).


    @ fiezer Diese <Treshold>xx</Threshold>
    xx bezieht sich vermutlich auf die interne Prozentangabe des
    Akkuladezustandes, d.h. <Treshold>25</Threshold> löst bei
    erreichen von 25% Akkuleistung dieses bmp aus.
    Einfach mal selbst ein bisschen versuchen.
    Aber vorher immer erst die Datei zum eventuellen rückspielen
    wegsichern.
    Wie bereits erwähnt handelt es sich hier um eine Vermutung meinerseits.


    Gruß
    Marco

  • Verstehe gar nicht, warum die Meldung nicht erst bei 5% kommt.
    Beim Handy ist das okay. Da braucht man mehr Saft, weil man Stunden weg ist und ohne Ladegerät da steht.
    Aber das Navi im Auto hat auch immer das Ladekabel im Handschuhfach und es lässt sich ruckzuck anschliessen.


    MfG Alfons

  • Zitat

    Original von Hepe
    Na da werden sich ja die Externen - Stromversorgungs - Verweigerer freuen :gap


    das hat damit nix zu tun.
    Die Anzeige (zum 1ten mal) kommt bei mir immer nach 1h.
    Das Navi läuft aber dann ohne Probleme noch (max.) 1.5h im Akku Modus!

  • Zitat

    Original von Hepe


    Na da werden sich ja die Externen - Stromversorgungs - Verweigerer freuen :gap


    Nicht nur die... Auch den "Akku-Trainern" fällt ein Stein vom Herzen...
    ...auf das nach der 5 Stunden Marke, nun auch noch die 6 Stunden Marke fällt!
    :flame2 :firedevil :mua

  • Zitat

    Original von mafr71
    BigBugHmb


    Auf solche Beiträge können wir hier im Forum wohl alle verzichten.


    Gruß
    Marco


    Hä? ?(


    Lies das Ganze noch einmal im Zusammenhang....


    Ich habe zumindest deinen Tip *dankbar* angenommen und freue mich darauf, dass dadurch evt. eine noch bessere Akkuleistung möglich wird, als ich meinem Navi -jetzt schon- "antrainiert" habe... (über fünf stunden!)


    Kann es sein, das Du da etwas völlig falsch verstanden hast???


    Kann natürlich auch sein, dass Du den Zusammenhang zwischen deinem Post (und somit der Möglichkeit das Standbyverhalten zu "manipulieren") und der zu erreichenden Akkuleistung durch "Training", nicht verstanden hast.
    Aber da bliebe dir dann immer noch das "Fragen", bevor man so einen denunzierenden Text von sich gibt... X(


    *kopfschüttel*


    BigBug


    (Tom Hanks: Dumm ist der, der dummes tut...)

  • Hallo BigBugHmb,


    habe das ganze wohl falsch verstanden!Sorry!


    Ich konnte nur deine "5 Stunden Marke" nicht ganz glauben und dachte deine Äußerung geht in eine andere Richtung.


    Noch mal zu meinem Verständnis, der Akku deines P4425 hält also ca. 5Stunden?


    Gruß
    Marco

  • Der Akku meines 4410 mit GoPal 4.xx hält ca. 5 Stunden.


    Akkutraining (unter "Last" vollständig entleeren und dann wieder komplett laden) mache ich derzeit ca. alle 16 Tage.
    Das mache ich auch regelmäßig mit allen anderen Geräten die mit Akku laufen und in regelmäßiger Benutzung sind.
    Dadurch erreiche ich bei allen Geräten grundsätzlich längere Laufzeiten.


    Bei dem GoPal Gerät habe ich aber den Verdacht, dass er durch den Batteriewarnscreen (z.b. bei 25%) nicht mehr die nötige "Last" erzeugt, wenn man es nicht schnell genug bemerkt und wieder wegklickt. (Ich beaufsichte meine Geräte beim Entladen unter Last grundsätzlich nicht durchgängig)


    Evt. kommt das ungleichmäßige Entladeverhalten ja genau daher? Denn ich habe bei meinem Gerät bemerkt, dass die 5 Stunden angeblich ausschließlich aus den oberen 80% kommen, sobald er dann auf die 20% zugeht, ist er dann ziemlich schnell (zu schnell im Verhältnis) leer.
    Oder die Anzeige stimmt nur einfach nicht...? Aber das werde ich ja in den nächsten Wochen ausgiebig testen können, da ich dank Dir den Screen ja nun abschalten konnte.


    BigBug

  • Hallo,


    achso du hast nen 4410.
    Jetzt kannst du dir bestimmt auch vorstellen wie mein vorheriger Beitrag entstanden ist.
    Ich ging von einem 4420 oder 4425 aus und diese beiden in Verbindung mit Akkulaufzeiten von 5Stunden konnte ich einfach nicht glauben.


    Noch mal Sorry!


    Gruß
    Marco

  • Hi,


    hab auch mal die Akkulaufzeit meines P4425 in der Routensimulation bei abgeschaltetem Bluetooth getestet.


    Die erste Warnung kommt nach 1:45 Stunden. Anzeige bei Energieoptionen 20%
    Dann nach weiteren 15 Minuten. Anzeige Energieoptionen 10%
    Nach weiteren 15 Minuten die nächste Warnung. Anzeige Energieoptionen 0%


    Nach dieser Warnung bei Energie = 0% lief das Teil noch rund 1:10 Stunden ohne Probleme und ohne weitere Warnmeldungen in der Simulation. Erstaunlich!!! ?(


    Die Gesamtlaufzeit betrug also etwa 3,5 Stunden.


    Anzumerken ist noch, dass der Akku noch nicht komplett konditioniert ist.



    Gruß minirod