nochmals Fingerprintsensor

  • Ich versuche nun seit Tagen den Fingerprintsensor des 4425 zu aktivieren.
    Wird der Fingerabdruck waagerecht von links nach rechts oder von vorne nach hinter oder..... über den Sensor ertastett. Habe alles versucht,
    ohne Erfolg ! Gibt es irgendwelche Tip oder Trick´s den Sensor ans laufen zu bringen.

  • Hallo Robby58,


    nach fast 100 Versuchen mit dem Fingerprintsensor hat es bei mir geklappt. Du musst den Finger von Dir aus gesehen in Richtung Navi (also nach vorne) über den Sensor bewegen. Von der Displayseite zur Rückseite also.


    Wenig Druck und nicht nur die Fingerkuppen sonder schon das 1. Fingerglied, dann sollte es auch klappen.


    Viel Erfolg


    Tom

  • Hinweis:


    Notiert Euch unbedingt die SuperPIN (wird nach dem Einrichten angezeigt), denn solltet ihr das Passwort 3x falsch eingeben (mir heute nacht passiert!), verweist Euch der 0180-Support an die tolle Premium Hotline fuer 1,19 Euro die Minute.....


    Denn mit dem Fingerprint kam ich gestern nicht rein und Passwort waere richtig, dachte ich.....


    Hardreset brachte uebrigens nichts!


    Update:
    Ist nichts mit Ansagen am Telefon, Hotline O-Ton: Da koennte ja jeder kommen! Jetzt wollen die einen Kaufnachweis per Fax oder Mail und dann kommt eventuell Support!!
    Das Geraet sollte eh zu Amazon zurueck, da bei Medion der Gutschein fuer aktuelles Kartenmaterial beiliegt und bei Amazon nicht! So geht es halt gesperrt zurueck! Tolle Hotline, denn registriert war mein Geraet bereits unmittelbar nach Kauf, frage mich wozu eigentlich...


  • öhm was heist das jetzt auf deutsch,ich muß beides einrichten....den wenn mein Finger ab ist komm ich überhaupt nicht mehr rein?

  • Also ich habe meinen Finger glaube ich 400mal ueber das Ding gezogen, aber bisher noch kein Ergebnis erziehlt.. Ab und an mal habe ich den Optischen Hinweis bekommen, das der Versuch abgebrochen wird bzw. der Fingerabdruck nicht erkannt wurde, aber ich kriegs nicht eingerichtet....
    Wahrscheinlich bin ich zu bloed dafuer...


    Gruss, Stefan

  • OT: Gut, die SuperPIN sollte man schon notieren, dafür steht sie ja da...


    Ich hab auch eeeeewig gebraucht, bis ich das mit dem Fingerprintsensor verstanden habe.


    Auf dem Screen, der erscheint, wenn man den Finger drüber ziehen soll, steht ja noch "1,2,3..."


    Das bedeutet, man muß den Finger 3x (nicht zu fest & nicht zu locker) genau gleich über den Sensor ziehen - erst beim DRITTEN erscheint der grüne Haken. Beim 1. und 2. (erfolgreichen!) Mal wird nichts angezeigt.


    Solltest Du es falsch machen, kommt auch erst beim dritten mal das rote "X".

  • Hi zusammen,


    also ich hatte auch Probleme mit dem Finerprintsensor. Als es dann geklappt hatte, habe ich mir den SuperPin aufgeschrieben und losgelegt. Abend´s wollte ich weiter mit dem Navi arbeiten und brauchte nun den Pin. Leider hab ich wohl irgendeinen Pin benutzt der mir nicht mehr geläufig war und somit brauchte ich den SuperPin. Leider habe ich den Zettel weggeschmissen und somit keine Möglichkeit mehr die Einstellungen zuändern. Als ich die Hotline um Hilfe bat, wurde mir gesagt das ich den Kaufbeleg faxen solle und dann würde ich eine Datei per Mail erhalten die das Navi in den Ursprungszustand versetzten würde. Als ich nach 5 Tagen noch nichts gehört hatte, rief ich an und man sagte mir das man das Fax nicht lesen konnte und ich es jetzt bitte per Mail schicken soll. (Mega Hals!!!) Als ich dies nun erledigt hatte und wieder 3 Tage nichts gehört hatte, rief ich erneut an. Dann sagte man mir das ich das Navi einschicken soll weil es von der Technik zurückgesetzt werden muss. Als ich dem Techniker fragte warum ich keine Datei per Mail geschickt bekomme (Aussage eines anderen Technikers), sagte der nur, dass das totaler Quatsch sei und das Navi zu Medion muss (Überhals!!!)
    Ich meine es ist meine eigene Dummheit gewesen, aber irgendwie weiß der eine nicht was der andere machen kann.
    Naja, mein Tipp an die, die das selbe Problem haben. Scannt die Rechnung ein und schickt sie per Mail. Erspart euch ne menge Zeit und den Hals.


    P.S. Das einschicken des Navis dauert ca. 15 Werktage. Ich bin mal gespannt.

  • Bei meinem 4420 hat sich das Gerät mal selbst gesperrt, obwohl ich nie eine PIN eingegeben habe. Eines Tages war plötzlich der Security Screen da und wollte eine PIN haben.


    Ich habe das 4420 dann an Aldi zurückgegeben. Die Security Funktion beim 4420 ist wohl nicht so ganz ausgereift, wenn es sich plötzlich selber sperren kann.