Map Update NVD-U11E

  • Hallo Zustus,


    es sieht so aus, als ob dieses update in den Support-Bereich eingestellt wurde, bevor es verfügbar ist. Auf der Sony-Seite, auf der normalerweise die Kartenupdates bereitgestellt werden, ist es noch nicht verfügbar.
    http://www.navu.sony-europe.com/navu/consumer/browseProductList.do?searchCategoryKey=map&_nid_=1.4
    Via Google scheint es bei Shops in Tschechien verfügbar zu sein. Ich würde deshalb noch ein paar Tage warten, dann müsste es auch via Sony verfügbar sein. Kostenlos wird es das update aber nicht geben, für die Europa-Version werden wohl wieder so um die 120 Euro fällig werden.


    Grüsse roeka

  • Interessant ist, dass man auch diese Gelegenheit nicht wahrnimmt , um wenigstens die Betriebs-Software mit dem längst fälligem Update zu versehen. (Oder hat das schon jemand seperat gesichtet?)


    Wie auch immer, das U92T gehört scheinbar mit alten Karten und alter Software weiterhin zum Sony Programm. Ich dachte eigentlich , dass man es rausnehmen würde.


    cu

  • Moin Moin,
    da ich nun ja auch zu den Pechvögeln der NV-U92TC Familie gehöre, hier eine Nachricht vom Sony Service. Habe da heute wg. defektem Gerät angerufen und auch nach Updates gefragt. Aussage: Anfang 2008 soll eine eine neue Kartenversion zum runterladen geben!?. Ach so,Mein Gerät (4 Mon. alt) geht morgen zur Rep. (Kein Sat.Empfang)


    Frohe Weihnachten
    Dragon

  • Zitat

    Original von John1281
    Auf der Sonystyle-Seite ist ein Kartenupdate gelistet:
    Link


    Interessant wäre ja mal, von wann die Karten sind, ob das Update also überhaupt Sinn macht. Angaben dazu fehlen leider auf der Webseite.


    Bei dnet24 steht:


    Europäisches Feinkartenmaterial von Q2/2007


    Ist die Frage, ob die Angabe wirklich korrekt ist ?!

  • Hallo,


    Q2/2007 würde ja Sinn machen, das ist dann dasselbe Material wie auf dem NV-U93, da musste für das U92 nicht mehr so viel angepasst werden. Trotzdem wieder mal eine etwas schwache Info-Politik von Sony. Via die NavU-Web-Seite ist das Teil übrigens immer noch nicht zu bestellen, auch da müsste Sony mal nachbessern. Was nützt eine eigene Webseite für die Navis wenn dann die Aktualiserungen nicht oder erst verspätet eingestellt werden? Auch der Preis mit 129 Euronen ist leider im oberen Bereich angesiedelt.


    Grüsse roeaka