Gerät hängt wenn bei BT-Suche kein Gerät gefunden wurde

  • Folgende Situation habe ich ausprobiert:
    Am Handy ist BT deaktiviert,
    mit dem PNA suche ich nach BT-Geräten.


    PNA findet keine, zeigt das durch ein leeres schwarzes Fenster an. dann kann man noch einmal auf den "Zrück"-Pfeil.
    Das wars. Ab da ist Höngem im Schacht. EInzige Abhilfe ist ein neustarten (aber nicht nur Aus- und Einschalten).


    2x probiert mit gleichem Ergebnis.


    Kann das wer bestätigen?



    rttm

    "NAVIGON nimmt Kurs auf morgen ...".
    Und was ist mit heute??

  • Ich hatte genau diese Situation zu Anfang einmal.


    Reset - danach konnte der Fehler nicht reproduziert werden. Ist jetzt nicht wirklich eine Hilfe - aber ich habe es auch mit nicht kompatiblen Handys versucht, nach dem ersten Mal war der Ausstieg ins Telefon-Menü immer wieder möglich.


    Keine Ahnung woran das lag.


    Gruß
    hellboy

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :D


    Kein Support über PN oder Mail. Bitte nutzt das Forum, so hat jeder etwas von den Lösungen


    Interessante Links:


    Schnellinstallation für PE 4.0A, PE 3.0
    Einsteigerhilfe PE 4.0

  • Hallo,
    das Problem tritt bei mir reproduzierbar auf. Wenn man das Gerät aus- und wieder einschaltet, startet es mit ausgeschaltetem BT. Führt mann jetzt ein Pairing durch, hängt sich alles auf. Startet man mit einem Softreset (einschalten, ausschalten u. Softreset-Button) wird BT aktiviert und das Handy gefunden. Man darf aber die ersten 30S nicht den Dialer-Screen auswählen, sonst klappt es nicht. Am Besten nach dem Softreset das Nav-Prog starten und dann über den Hörer-Button nach BT wechseln.
    Kann das mal jemand nachvollziehen u. das Ergebnis mitteilen ?

  • Hallo zusammen,


    Habe bei mir auch mal ein wenig mit BT rumgespielt. Da ich eine FE im Auto habe, ist das bei mir nicht so wichtig, war auch kein Kaufkriterium.


    Testhandy: Nokia E50 (Firmware 07.13.0.0 / 26.04.2007)


    1.) Beim ersten mal hatte ich den Hänger, das ich nicht mehr ins Telefonmenü gekommen bin, alles andere hat noch funktioniert ?(


    2.) Danach habe ich einen Hardreset gemacht (On/Off auf Rückseite).


    3.) Handy verbunden -> o.k., auch Telefonmenü war auswählbar, ankommende und abgehende Anrufe möglich.


    4.) Bluetooth am Navi deaktiviert -> Verbindung zu Handy unterbrochen (war zu erwarten :D) -> wieder aktivieren (am Navi) nicht mehr möglich.


    5.) Suche nach Telefon ohne BT bringt Hänger, der nur noch mit Hardreset zu beheben ist :(


    Ist vielleicht nicht die übliche Vorgehensweise, aber so wie es aussieht, ist die BT-Funktionalität nur eingeschränkt nutzbar (sollte man wohl besser immer anlassen, wenn man's denn braucht).


    Ach ja, Telefonbuch konnte nicht gelesen werden, trotz "SIM Access" aktiviert im Handy, SMS hat auch nicht funktioniert, ich konnte aber immerhin angerufen werden und anrufen (wenn auch nur durch direkte Eingabe der Nummer im Navi).


    Aber diese BT-Sache soll ja bei anderen Navi-Herstellern auch nicht funzen, da sind dann wohl alle gefragt hier was zu tun.

    MfG,


    Walter

    P.S. Nichts ist so schlecht, dass es nicht für irgendwas gut wäre :D