Aldi-Navi: Mein erster Eindruck

  • Zitat

    Original von macgabriel
    ... Hoffentlich beim 4425 kommen wirklich die neuen Karten und nicht Q2 2007. Mittlerweiler haben wir bald 2008...


    Da habe ich wenig Hoffnungen wenn ich ehrlich bin.



    rttm

    "NAVIGON nimmt Kurs auf morgen ...".
    Und was ist mit heute??

  • Zitat

    Original von MUC
    Startzeit, Routenplanung funktioniert nicht, Adresseingabe sehr träge, Bluetooth lässt sich nicht deaktivieren, und heut abend bei ausgiebigen Tests stellt sich wahrscheinlich noch mehr raus. Hab ja Gott sei Dank beide Navis von Aldi daheim zum Vergleich...;-)
    Kann also beide noch umtauschen.


    ...kann es sein daß Du sehr vorschnell urteilst?


    Die fett dargestellten Aussagen sind alle unwahr, teste richtig, d.h. unter realen Bedingungen, oder halte Dich bitte zurück. Du verunsicherst nur die User!

  • Bluetooth deaktivieren funktioniert, Startzeit ist wirkich sehr langsam, Routenplanung prüfe ich nochmals nach einem erstmaligen GPS-Empfang, Adresseingabe ist eben langsamer, liegt vielleicht auch daran das jetzt bei der Adresseingabe Buchstaben ausgeblendet werden falls es für diese keine Straße bzw. keinen Ort gibt.

  • Zitat

    Original von MUC
    Adresseingabe ist eben langsamer, liegt vielleicht auch daran das jetzt bei der Adresseingabe Buchstaben ausgeblendet werden falls es für diese keine Straße bzw. keinen Ort gibt.


    Was wiederrum die Bedienbarkeit des Gerätes verbessert bzw. Falscheingaben verhindert.


    rttm

    "NAVIGON nimmt Kurs auf morgen ...".
    Und was ist mit heute??

  • Zitat

    Original von macgabriel
    Vielleicht hat der Fehler was mit der Karte zu tun? Hoffentlich beim 4425 kommen wirklich die neuen Karten und nicht Q2 2007. Mittlerweiler haben wir bald 2008...


    Zitat

    Original von macgabriel
    und soviel ich weiss die Karten werden aktualisiert jede sechs Monaten und nicht einmal im Jahr.


    Erst informieren, dann meckern.
    Kartendaten werden permanent aktualisiert und können jederzeit bei den Herstellern erworben werden.
    Neueres Kartenmaterial als Q2.2007 von Navteq bietet aber kein Navihersteller an.
    Und der P4425 wird sicher auch Q2.2007 haben.


    Sascha

  • Zitat

    Original von MUC
    Bluetooth deaktivieren funktioniert, Startzeit ist wirkich sehr langsam, Routenplanung prüfe ich nochmals nach einem erstmaligen GPS-Empfang, Adresseingabe ist eben langsamer, liegt vielleicht auch daran das jetzt bei der Adresseingabe Buchstaben ausgeblendet werden falls es für diese keine Straße bzw. keinen Ort gibt.


    So, Routenplanung zeigt auch falsche Karte nach erstem GPS-Empfang. Routenberechung ist korrekt, sobald man aber über 'Gehe Zu' zum Zielgebiet wechseln möchte, wird die letzte bekannte Position auf der Karte angezeigt, eindeutig ein Bug!

  • Na, wenigstens ein kleiner Lichtblick. Das Problem mit dem falschen Abbiegekommando in der Bolongarostrasse, besteht definitiv nicht mehr. Jetzt heißt es: In xxMetern geradeaus fahren, ist zwar auch nicht ganz exakt, aber immerhin verleitet es nicht mehr zum falschen Abbiegen. :)


    @3Soft/Medion
    War das schon alles, was Ihr seit dem 29.11.06 (Verkauf des PE 2.0 Bundles) auf die Reihe bekommen habt ? :-D)


    Mfg


    Belongo

    Navigon 70 Premium, ESX VVN710-VW-U1-DAB+(Festeinbau)




    Skype: belongo1


  • Bei Deinen Beiträgen kann ich wirklich nur mit dem Kopf schütteln. Warum kaufst Du Dir immer wieder ein Medion Gerät wo Du doch in der Vergangenheit so unzufrieden damit warst? Entweder bist Du masochistsich veranlagt oder einfach nur minderbemittelt, ich vermute das Letztere.


    Ich bin bis jetzt ca. 20000km mit Gopal 2.3 unterwegs gewesen und habe mein Ziel immer gefunden. Manchmal muss man eben auf die Karte schauen. Ich habe vorher Jahrelang mit Navigon navigiert, GoPal ist in fast allen Punkten deutlich besser als der Mobile Navigator.

  • Zitat

    Original von Belongo
    @3Soft/Medion
    War das schon alles, was Ihr seit dem 29.11.06 (Verkauf des PE 2.0 Bundles) auf die Reihe bekommen habt ? :-D)


    Ich denke keiner von uns kann wirklich beurteilen ob sich "unter der Haube" (das was EB soft als "Core" bezeichnet) nicht deutlich mehr geändert hat, als man es von der GUI beurteilen kann.


    Kein Navi ist imho perfekt. MD 5.x hat - wenn ich vor ner Ampel wegen längerer Rotphase stand - nie plötzlich behauptet, ich würde jetzt plötzlich in Gegenrichtung stehen und erzählt mir dann was von "bitte wenden". MN 6.2 hat das jetzt schon des öfteren gemacht.

  • Bitte unterlasse derartige persönliche Angriffe und falls Du ein Problem mit meinen Postings hast, dann überlies sie doch einfach. Was ich mir kaufe, oder nicht, kannst Du getrost mir überlassen.................. :)


    Mfg


    Belongo

    Navigon 70 Premium, ESX VVN710-VW-U1-DAB+(Festeinbau)




    Skype: belongo1