Fragen zum Ipaq 2210

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier im Forum und habe ein paar Fragen zum HP IPaq 2210, den ich mir bald zulegen möchte.


    Bisher bin ich Benutzer einer Cassiopeia E105 G, die ich in Kürze in Ihren wohlverdienten Ruhestand schicken möchte. Ich verwende die Cassiopeia haupsächlich um Outlook Daten im Büro und Zuhause zu synchronisieren. Dazu hatte ich mir damals ein zweites Craddle zugelegt.


    Da das Ipaq ja aber wohl mit USB mit dem PC kommunieren kann stellt sich mir die Frage, ob es Notwendig ist ein zweites Craddle anzuschaffen, wenn ich nicht jedesmal Kabel stöpsel möchte, oder ob es da ein zweites USB Kabel auch tut. Falls ja ist das ein spezielles USB Kabel? oder was würdet ihr für eine Lösung empfehlen?
    Ich habe irgenwo im Forum gelesen, daß es den 2210 mittlerweile schon für um die 400 geben soll, mein billigster Anweder liegt jedoch bei ca. 430 .


    Hat jemand eine Empfehlung für einen günstigen Preis bei einem zuverlässigen Händler?



    Zu dem Brodit Auto Halter: Sind da die entsprechenden Anschüsse für die GPS Maus im Lieferumfang, oder muß ich da noch separat Anschlußkabel zukaufen?

  • Hallo Freshpy,


    herzlich willkommen im Forum. Leider kann ich dir nicht alle Fragen beantworten. Aber zumindest zum Thema IPAQ 2210 und "hin- und her stöpseln" kann ich dir was sagen, denn vor eben der gleichen Frage habe ich auch gestanden, da meinen IPAQ im Büro und zuhause häufig syncen muss.


    Habe also Online-Shops und Foren durchforstet und mich dann für ein USB-Hotsync- und Ladekabel entschieden. Erfüllt also den gleiche Zweck wie ein Craddle, kostet aber nur einen Bruchteil. Das Original-Craddle kostet ja um die 80 EURO, das Kabel habe ich bei eBay ergattert, für 12,50 EURO incl. Versand. Allerdings habe ich es noch nicht testen können, da es ins Büro geliefert wurde und ich leider derzeit nicht dorthin komme. Wenn gewünscht, werde ich aber später meine Erfahrungen mal kundtun. ;)

  • An der Stelle gleich die Frage: kennt oder hat jemand von Euch ein serielles Sync-Kabel für den 2210?
    Auf der Verpackung steht das als erhältliches Zubehör, ich hab aber noch keins gefunden.

  • [quote]Original von peterpu
    An der Stelle gleich die Frage: kennt oder hat jemand von Euch ein serielles Sync-Kabel für den 2210?
    Auf der Verpackung steht das als erhältliches Zubehör, ich hab aber noch keins gefunden.


    Hallo peterpu,


    falls Du keines findest, kannst Du auf alle Fälle auf einen Adapter (USB auf seriell) zurückgreifen. Hierbei handelt es sich lediglich um ein kurzes Stück Kabel.


    Gruß aus dem Emsland

    Einmal editiert, zuletzt von shake-s-peare ()

  • Hallo shake-s-peare,
    versteh ich nicht ganz. Einen USB-Seriell Konverter für den PC hab ich, aber das ist nicht mein Problem.


    ich brauch ein serielles Sync-Kabel, da mein Firmenrecher nur serielle Anschlüsse unterstützt (NT4.0).

  • Hallo,


    freshpy:


    iPAQ 2210 habe ich über www.preispiraten-preisvergleich.de, hier genau: http://www.preispiraten-preisv…D977E6D20DB9A81F01DA4361E für 416,07 zzgl. Versand gesehen, von Mindfactory.


    USB-Kabel kannst Du sicherlich nehmen. Weiß nicht, ob bei eBay was gibt, (ob das das gleiche Kabel ist wie TomH gekauft hat) hier ein Link zu so was (ohne Preisvergleich, habe heute zufällig gesehen, als ich einen CarKir gesucht habe). In der Version HotSync + Ladekabel über USB http://www.cylife.de/shop/prod…ipaq-2in1-usb-hotsyn.html
    Da gibt es auch in anderen Varianten, z.B. zusätzlich als Auto-Ladekabel usw.


    peterpu:
    iPAQ Autosync Kabel seriell:
    http://www.cylife.de/shop/prod…ipaq-autosync-kabel-.html


    Gruß
    molodoy

  • molodoy, joborv,
    danke für die Tipps mit dem seriellen Kabel !

  • Ich habe eine Synchronisation über ActiveSync sowohl über USB-Cradle, Infrarot als auch (nach einigen kleineren Konfig-Problemen) mit Bluetooth über einen USB-Bluetooth-Stecker für 19 Euro am Desktop PC. Funktioniert jetzt einwandfrei. Bluetooth ist aufgrund der hohen Übertragungsrate und dem nicht notwendigen Sichtkontakt gegenüber IR klar im Vorteil.

  • Hi hjoachim,


    wie ist denn das mit dem usb-bt-stecker für 19 Euro, kann ich den kaufen, an meinen laptop (xp) anschließen und der "kann" dann bluetooth (bt) ??


    Gruß
    Iaterne

  • ja, genau so ist es - bei dem USB-Stecker ist dann noch eine sehr gute Software dabei, die alles in WinXP einrichtet. Unter http://www.schnellelieferung.de/ kommst Du direkt zu den Versteigerungen des Anbieters (es ist der Stecker für 19,95 Euro). Nur zur Info: ich habe mit dem Anbieter keinerlei Verbindung, bin nur Kunde dort über eBay...

  • yepp, danke, werde mir das teil gleich mal ansehen...


    was hattest du für probleme mit der installation???


    gruß
    iaterne

  • ich hatte und habe diverse Verständnisschwierigkeiten mit den Netzwerkeinstellungen bei XP, egal ob Wireless LAN oder BT - insofern sind es keine Probleme, die durch die Software hervorgerufen werden. Da aber selbst ich das Bluetooth zum laufen gebracht habe, so dass ich jetzt sowohl surfen als auch mit activesync synchronisieren kann, ist es wohl durchaus für jeden empfehlenswert.... Allerdings habe ich jetzt bei meinem Notebook das seltsame Problem, dass ich im Homeoffice, wo ich das Notebook über Wireless LAN am Web angeschlossen habe, zwar weiterhin surfen und MAils abrufen kann, nun aber nicht mehr auf die IMAP-Mails meiner Firma zugreifen... keine Ahnung, warum - habe schon etliches probiert. Vielleicht hat mir hier auch jemand einen Tip. Wenn ich in meinem Büro bin, habe ich direkten T-DSL-Anschluß per Ethernet, da läuft alles problemlos...

  • Peter, wie wäre es mit dem Pico-Plug als Bluetooth-RS232-Adapter? Dürfte auch nicht mehr als das Kabel kosten, hast kein Kabel am PDA und der PicoPlug verhält sich wie ein RS232-Anschluss, also auch mit NT4 kein Problem.


    Gruss
    Garry

  • Frage an Hjoachim:
    Kannst Du eine AS- Verbindung unabhängig, will heissen, ohne zuvor erst eine kommune USB Einrichtung (sozusagen als Fundament) eingerichtet zu haben, mittels BT herstellen?
    Frage deshalb, weil mein Toshi am USB- Cradle auf einmal den Dienst verweigert, und ich demzufolge auf BT switchen möchte.
    Habe einfach keine Lust mehr, nach endlosen Versuchen nochmals ein halbes Weekend zu verbraten, dazu ist mir meine Freizeit zu kostbar!


    Gruss und Dank
    Waldi