Erste Erfahrungen mit AVIC D3-BT

  • guten tag zusammen


    ich bin neu hier und habe bedingt durch den kauf eines pioneer avic d3-bt nach entsprechenden foren gesucht und bin letztendlich hier gelandet


    habe es am samstag gekauft und selbst eingebaut.


    war auch soweit kein problem. habe bisher nur noch ein problem: die angabe für das tachosignal ist leider falsch, denn in meinem honda cr-v (rd ist der stecker leider anders belegt. aber das krieg ich die tage noch hin.


    bisherige erfahrungen möchte ich mal posten, obwohl dies mein erstes navi ist und ich demnach keine vergleiche ziehen kann


    - navi zuverlässig und bisher trotz fehlenden tachosignals sehr genau
    - lesbarkeit und schnelle bilderfassung sind auch vorhanden (kann natürlich von user zu user differenzieren)
    - habe bisher rund 300km mit navi zurückgelegt, sehr angenehm
    - bedienung auch während der fahrt ohne verrenkungen möglich
    - sprachführung auch gut, andere sounds wie radio oder cd werden angenehm ausgeblendet und schön wieder eingeblendet
    - auch für den beifahrer ist der monitor sehr gut ablesbar



    zum gerät selbst:
    - sound ist auch mit den originalboxen umwerfend. habe das originalradio erst vor 3 wochen ausgebaut, hab dann ein kennwood eingebaut. das war ja bereits eine steigerung. aber was das avic rausgibt ist fast schon erstklassig zu nennen. bin zwar keiner der dauernd mit rappelnden armaturen und kennzeichen rumfährt, aber ab und an darf es auch mal etwas mehr sein


    - dvd-wiedergabe ist sehr gut, tolles bild und natürlich sehr guter sound
    - avi werden auch abgespielt, allerdings muss man solche mit xvid codierten mit dem fourcc-changer auf divx umlabeln
    - mp3 cd laufen super, titel und tag werden angezeigt


    BT-Telefonie:
    da hab ich noch was zu bemängeln, allerdings muss ich da nokia den schwarzen peter zuschieben und nicht pioneer
    mein N73 ME spinnt ab und zu. ich kann mich zwar mit dem avic verbinden, auch automatische verbindung klappt einwandfrei. aber irgendwie überträgt mein handy dann per BT die sprache nicht, ich hör nix und werde nicht gehört. werde das handy u.a. wegen weiteren mängeln nochmal in die werkstatt geben müssen. das N73 ME meiner frau hat diese probleme bisher mit dem avic nicht gehabt.



    soweit meine erfahrungen bisher. ist halt noch nicht viel, aber immerhin.


    hab das gerät übrigens bei ACR gekauft und 1499 euro bezahlt.
    bin bisher zufrieden, die bisher aufgetauchten macken ordne ich ja nicht dem avic zu, sondern den anderen komponenten.


    wenn noch fragen sind, einfach melden. ich probier auch gerne was aus für euch. solange mein gerät nicht drunter leidet


    ich würde nun noch gerne die dvd kopieren, zumindest die dvd 1 mit dem westlichen teil europas. aber das krieg ich irgendwie noch nicht hin. denn ich möchte lieber mit einer SK arbeiten, die ich ggf ersetzen kann und nicht mit dem original. denn die dvd sind recht teuer wie man mir sagte

  • Das gleiche Prob mit der BT-FSE hab ich auch, muss ich mich mal drum kümmern.
    Zwecks der SK hb ich dir eine PN geschickt...


    :D :D :D was für ein Abkürzungs-Wirrwar... :D :D :D

    Tschau Frank,
    Bus: - -Avic X1BT, DVB-T, Sat, HDD-Player, Cam
    Mobil: -SGS2 mit iGo, Sygic, Navigon

  • so, nun hab ich auch das richtige tachosignal gefunden und angeschlossen. war wohl mein fehler. ich habe die kabelanschlüsse am stecker wohl falsch herum gezählt, oder aber die asiaten zählen anders als ich es mal gelernt habe. doch nun klappt auch (fast) alles. nur rückwärtsgang fehlt noch. ist aber ne größere sache, und bei dem regen heute hab ich keine lust gehabt das zu realisieren


    moshquito: habe deine PM gelesen, vielen dank. werde es mal antesten


    interessante darstellungsmöglichkeiten gibt es ja auch in der systeminfo einzustellen. sieht gut aus... :)



    *edit*


    mal ne frage: wie sieht es mit der displayfolie aus? kann man die wechseln? ist da überhaupt eine drauf? und wie sollte man sie am besten reinigen?

  • Hi.


    Hab das AVIC-D3 eingebaut und wollte meine S-VCD einlegen, jedoch mag er die überhaupt nicht... :(


    Hat jemand schon Erfahrungen gemacht, welche Formate genau angenommen werden und welche nicht?


    Gruß

  • Hallo und guten Tag.


    Mich interessiert sehr, ob das Gerät bzw. die Software auch Blitzer in D meldet (Anzeige und Sprache)?


    Wenn ja, gibt es Updatemöglicheiten wie beim POI-Warner?


    VG hbommy


  • Nein das kann es leider nicht