HILFE!!! VNR9000 geht dauernd aus

  • Hallo zusammen!


    Fahre seit ca. 2 1/2 Jahren einen 2002er Mondi ST.
    Das VNR9000 fand ich bisher ganz ok, außer das die Navigation zu träge ist und man keine MP3s abspielen kann.
    In letzter Zeit häufen sich aber die Aussetzer:
    Das Radio geht mitten im Betrieb aus (egal ob bei CD oder Radio), dann gehts wieder an und ich muß den PIN eingeben. Das passiert jetzt immer öfter und nervt tierisch.
    Hatte es letztens ausgebaut, um zu sehen, ob Stecker lose sind, oder so, aber nix zu sehen.


    Wollte nur mal nachfragen, ob jemand von euch soetwas schon mal hatte.


    Sonst werd ich es wohl bei Visteon einschicken können, oder?
    Die haben doch bestimmt eine Diagnosesoftware, um feststellen zu können, wo der Fehler liegt.


    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.


    Danke im Voraus.


    MfG
    ST

  • Hallo zusammen,


    das sieht ja so aus als wenn die Stromversorgung immer wieder stirbt ( Neustart mit PIN ). Hast Du mal Deine Stecker überprüft? Hast Du die Original Stecker ( 3 Stück ) wie vom 5000/6000/6006 Radi0o drin?


    Sicher kann Dein Teil auch MP3 ! ( über einen Wechsler ) 6 Fach geht dann auch über die Lenkradbedienung.


    Schreib mal etwas mehr, hast schon mal selber dran gefummel?



    Darf ich Dich in die Liste der VNR9000 User aufnehmen ?


    MfG Dirk

    : drink


    Ich bin dankbar für alle die sich hier einbringen.
    MfG Dirk

  • Das mit dem Einsenden ist so ein Ding. Ich habe das über einen Ford Händler gemacht. 4 KM von meiner Haustür entfernt.


    Visteon Kerpen ( da wurde das gemacht! ) ist gleich einen Steinwurf weg. Es ging nur über den Händler!


    MfG Dirk


    Klär erst einmal ob das mit der Stromversorgung ok ist. Kannst das Teil ja auch mal anderswo anschliessen.

    : drink


    Ich bin dankbar für alle die sich hier einbringen.
    MfG Dirk

  • Hallo!


    1:)
    Ich hab mehrere Stecker hinten dran. Einer ist aber nur für die Spannungsversorgung. Einer für die Lautsprecher, noch ein breiter Stecker (keine Ahnung wofür), ein kleiner eckiger Stecker (wahrscheinlich Wechsler), eine Antenne, und der Rest muß dann wohl für den GPS-Empfänger sein.
    Ich hatte den Lüfter in Verdacht. Das das Gerät zu heiß wird und dann abschaltet, aber am Lüfter messe ich keine Spannung, das heißt, der wird wohl erst ab einer bestimmten Temperatur angesteuert.
    Man kann das leider zuhause alles schlecht nachmessen, wenn das Gerät immer nur kurz ausfällt.
    Ich hab das Gerät gestern im Autoradioladen abgegeben zum durchchecken. Glaube zwar nicht, daß die etwas finden werden, aber ich weiß sonst nicht weiter. Mal sehen was heraus kommt.


    2:)
    Ja, du kannst mich in die Liste aufnehmen.


    3:)
    Zum MP3:
    Ich weiß wohl, daß es einen MP3-Wechsler mit Adapter gibt, der Spaß kostet aber über 260 und das Problem ist, ich habe keine Titelanzeige, sondern nur "Titel1" bis "Titel99", und bei 6 X 99 MP3 Titeln verliert man schnell den Überblick, wenn die Songs keinen Namen haben.


    MfG
    ST

  • Hallo zusammen,


    ich kann Dir gerne die Steckerbelegung senden! Per E Mail.... Die GPS Maus oder Antenne ist bei mir viereckig ( Stecker wie beim Comannd2.0 ). Dann gibt es zwei Antennen , ich habe aber nur eine und den zweiten da draufgelegt!



    Ich kann mir nicht vorstellen das ein HiFi Geschäft damit klar kommt! Haben die den Pälne? Sicherlich nicht von Visteon.


    Mich würde interessieren ob ich über den Tel Knopf und die Buchse auch ein Tel anschliessen kann oder ist das nur Schau?


    MfG Dirk


    * Bin mal gespannt was der Händler da sagt!

    : drink


    Ich bin dankbar für alle die sich hier einbringen.
    MfG Dirk

  • Habe heute den Hifi-Fritzen angerufen.
    Natürlich hast du recht. Es war auch lächerlich von mir, zu glauben, daß die damit klarkommen.
    Sie konnten einen Defekt feststellen, den sie jedoch nicht reparieren können, da die Bauteile nicht bezeichnet sind und sie keine Pläne haben.
    Visteon rückt natürlich keine heraus und man sollte, jedoch ohne Kostenvoranschlag, das Gerät einschicken.


    Ich werde mir noch mal eine genaue Fehlerbeschreibung geben lassen, (ich denke, das sollte bei 25 wohl drin sein), und dann werd ich mal über Ford versuchen, einen Kostenvoranschlag zu bekommen.
    Dann sehen wir weiter.
    Langsam hab ich die Nase voll von dem Kram! X(
    Will endlich wieder Musik hören!


    Das mit dem Telefon-Taster hab ich mich auch schon gefragt. Ich denke, der ist nur für ein richtiges Autotelefon, so wie es das früher gab. Nicht für Handy.


    Ich halte euch auf dem Laufenden.


    MfG
    ST