Vnr 9000 positioniert falsch

  • Hallo,


    habe ein Problem mit einem VNR 9000 in einem Ford Mondeo BJ 2001. Seit ca. 2 Wochen positioniert mich das Navi an falscher Stelle, ca 3/4 km östlich der korrekten Position.


    Kennt jemand dieses Phänomen? Kennt jemand Abhilfe?


    Gruß
    B. Kuhlmann

  • Wenn Du mir sagst, wie ich das genau rausfinden kann. Also wenn ich auf die Karte vom NAV gehe, dann zeigt er mir schon noch eine Position an, allerdings ist diese nicht korrekt. Allerdings steht dort auch kein Hinweis nach dem Motto: Achtung kein GPS-Satellit gefunden.


    Gruß
    Björn

  • In der unteren Zeile des Displays wird die Himmelsrichtung mit angezeigt! Dieser Buchstabe (N, S, O, usw.) kann die Fraben grün, gelb und rot haben!
    Bei grün ist alles in Ordnung, bei gelb ist der Empfang schlecht und bei rot hast du keinen Empfang!


    Ich hatte vor einer Weile ein ähnliches Problem, da war es dann auch die GPS-Antenne!


    Über das Servive-Menü kannst du noch detailiertere Infos zum Empfang bekommen, glaube ich! Die Tastenkombination müsste hier schon irgendwo im Forum zu finden sein, falls nicht, müsste ich selbst erstmal in meinen Unterlagen suchen!


    Aber wenn der Empfang immer rot bleibt, brauchst du auch nicht ins Service-Menu schauen, dann hast du definitiv keinen Empfang und wenn du dann nicht gerade im Keller oder im Tunnel bist, ist da was kaputt!


    Manchmal dauert es aber auch nur eine Weile (bis zu 3min.) bis er vernüftigen Empfang anzeigt!

  • Meist ist ews die GPS Sache, es liegt sehr oft am Fuß ( Verschraubung ).
    Dort ist dann alles angelaufen oder Oxidiert. So kommt kein Signal mehr durch.
    versuche es mal mit einer GPS Maus! Wenn nach den Reinigen und Kontakt Plus nichts mehr geht.


    MfG Dirk

    : drink


    Ich bin dankbar für alle die sich hier einbringen.
    MfG Dirk