Neu hier! TT.One gegen C510 Fragen..

  • Hallo Leute!
    Ich überlege gerade meien Tom Tom One gegen einen C510 zu tauschen.


    Ich hatte gestern Abend zum Test den C510 und ein paar Fragen bzw Sachen die mir aufgefallen sind.



    C510:
    Scheint Manöver immer nur vorher anzusagen zb in 50 M rechts
    aber dann bei der Kreuzung selber gibt er keinen laut mehr.


    Die Anzeige links oben zb hingt auf der Kreuzung dann manchmal 10-20 Meter hinterher, ist das normal???
    Kann ja problematisch sein wenn 2 Queerstraßen gleich hintereinander sind.



    Gibt es Tricks wie man schnell wieder zb von der Palnung zur Cockpitansicht kommt?


    Was bedeutet in der Cockpitansicht das "VIA" wie soll das laufen wenn ich da draufklicke??



    hab gesehen es gibt hier auch schon ein paar Hacks für das Gerät


    danke



    tom

  • Also man bekommt mehr als genug Ansagen standardmäßig und auch ganz kurz vorm abbiegen.
    MioMap muss man vorm abschalten nicht beenden, totaler Quark. Geht alles total problemlos.
    Planung <-> Cockpit: 2. Knopf von oben am Gerät (hoffe das ist beim 510 wie beim 710)


    VIA heißt "über", Zwischenziel sozusagen!

  • Hi, habe selber den 710 und bin sehr zufrieden. Ansagen kommen wirklich genug, wobei die manchmal "jetzt abbiegen" kommt und manchmal nicht. Habe noch nicht herausgefunden ob das System hat - stört mich aber auch nicht.
    Ich schalte immer direkt aus ohne Miomap zu beenden und das geht prima.
    Die 2. Taste von oben ist beim 710er mit dem Hauptmenue belegt, läßt sich aber auch ändern in dem man ein wenig in den Konfigurationsdateien anpasst - da gibt es jede menge hier im Forum zu lesen.
    Habe bei mir auf die 2. Taste Cockpit - Map Umschaltung gelegt.
    Wie gesagt, ich hab den 710er und bin zufrieden, den 510er kenn ich nicht.

  • Danke hab das Teil bestellt.


    Ws kann ich auf den C510 nun modden


    den SKIN 2.6 ?? gefällt mir gut


    Sprachupdate von OTTO ?!?!



    Cockpit Ansicht statt Menü-Taste???




    geht das alles mit dem 510-er



    danke


    tom