Nervendes "Klicken" beim Touchscreen des TS7000T und MN6

  • Hallo,


    ich habe mir gestern den TS7000T mit MN6 Europa gekauft. Ich bin soweit sehr zufrieden nur nevt mich das ständige "Klicken" beim betätigen des Touchscreens. Jede Eingabe wir mit so einem blöden Ton quitiert. Kann man das irgenwie/irgendwo abstellen ?


    Danke!


    Gruß
    Dirk

  • Zitat

    Original von DirkStorck
    Ich hab jedoch einen TS7000T und MN6. Ich hab nur Beirtäge zu MN5.x gefunden? Funktioniert "KeyClickOnOff" auch mit meiner Soft- und Hardware?


    Blöde Frage. Wie führe ich die aus ?


    1000 Dank.!


    Es gibt auch noch "SoundOn / SoundOff". Das braucht keinen freien Desktop.


    Installation ganz einfach:


    Kopieren der Datei 'SoundOff.exe'
    in das Verzeichnis


    \Windows\AutoStart
    bzw.
    \Windows\StartUp


    ACHTUNG:
    Durchführen eines 2maligen
    Software-Resets!


    Nach dem zweiten Software-Reset sollte
    das 'Klickgeräusch' beim Tippen auf
    dem Bildschirm verschwunden sein.


    Jetzt kann der PNA wieder mit dem
    PC verbunden werden und die Datei
    'SoundOff.exe' kann wieder entfernt
    werden.


    Fertig!


    Möchte man später doch wieder dieses
    fiese Klickgeräusch beim Tippen haben,
    kann man die oben beschriebene Prozedur
    mit der Datei 'SoundOn.exe' durchführen.
    Anschließend ist das 'Tippgeräusch'
    wieder vorhanden.

  • hallo und guten abend,


    ich habe mir gerade die sw (SoundOn / SoundOff) runtergeladen. erst mal vielen dank dem "macher" .
    aber wo finde ich die datei "\Windows\AutoStart
    bzw.
    \Windows\StartUp" ? und brauch ich noch irgend eine sw um den 7000t mit dem rechner zu verbinden?


    vielen dank


    groove

  • DirkStorck:
    Ob "KeyClickOnOff" auch auf dem 7000er läuft kann ich nicht sagen, ich habe einen TS6000T mit MN6 und da läuft es problemlos. Was mir an KeyClickOnOff besser als bei "SoundOn / SoundOff" gefällt, ich muss den Ton nicht komplett ausschalten sondern kann ihn leiser machen. Ist aber reine Geschmackssache.
    Wie aber apu-16V schon geschrieben hat, musst Du zum Ausführen von "KeyClickOnOff" erst die St.exe von concor auf Deinen PNA kopieren.



    groove:
    "\Windows\StartUp" ist ein Verzeichnis auf Deinem PNA.
    Mit Deinem Gerät hast Du auch die Software "ActiveSync" erhalten. Sobald Du die auf Deinem PC installiert hast, kannst Du wie apu-16V schon beschrieben hat, 'SoundOff.exe' in dieses Verzeichnis kopieren.

  • hallo,


    ... ich habe mir jetzt activesync von mirosoft gezogen, weil diese sw beim 7000er nicht dabei ist.


    mit hilfe von "ActiveSync" hab ich natürlich auch die datei "\Windows\StartUp" auf meinem 7000er gefunden :].
    die sw "SoundOn / SoundOff" läuft auf dem 7000er tatelos.


    vielen dank noch mal und allen eine schöne weihnachtszeit!


    gruß groove

  • Zitat

    Original von WerWasWo
    apu-16V ,


    dass das auch mit dem KeyClickOnOff Progrämmchen klappt liese sich einrichten,
    müsste es halt noch einbauen.


    Muss, Soll / Bringt das was ?


    Hi!


    Du meinst, dass es ohne Dektop geht? Wäre sicher für viele eine bessere Alternative. Ich brauche keinen freien Desktop (mehr), muss aber auch dringend das Touchscreen-Klicken unterdrücken - denn das ist ja wirklich unerträglich.


    Also, ich würde mich freuen, und es sofort probieren!

  • Im Moment nicht, das Programm ist dazu noch nicht Fähig.


    So etwas liese sich aber einfach Realisieren, der kleine Haken an der Sache ist
    wie ich das anstelle. Also mit Parameter zB. ist dann aber für unerfahrene Anwender nicht so einfach. Das will ich ja nun nicht.
    Ich werde wohl einen Anderen Weg gehen in der Art: *klick*


    .. mal sehen was das wird. :D



    Du kannst das Programm aber auch in den Autostartordner* kopieren per
    Active Sync von MS, dann started es von selbst und Du kannst eine Einstellungen machen.




    *\Windows\StartUp