problem mit sim access an cascade pro

  • hallo,
    habe seit kurzem ds cascade pro im einsatz, schönes gerät, bin sehr zufrieden.


    aber leider funktioniert die sim access verbindung nicht. hat jemand ähnliche erfahrungen und idealerweise auch eine lösung?


    ausgangslage ist folgende:
    cascade pro mit software 3.5, externe antenne ist angeschlossen
    nikon 6230i mit nicht ganz aktueller software


    bt ist aktiv, sowohl bei cascade als auch bei handy, handy wird erkannt und es wird auch der externe zugriff auf dem gerät angezeigt. soweit so gut.
    das cascade liesst die sim-karte bzgl. der sms daten aus, auch ok.
    aber das telefonieren über das sim access profil ist nicht möglich, da das gsm-netz nicht erkannt wird. habe das mit e-plus und d1 sim-karte geprüft, beide ergebnisse negativ. das ergebnis ist auch dann das selbe, wenn die sim-karte in den schacht des cascade gesteckt wird.
    wenn ich das handy über das handsfree-profil benutze, dann ist alles ok.


    erste mutmassung: antenneneingang am cascade pro nicht ok.

  • Ich würde erstmal versuchen ob die SIM-Karte direkt im Cacade Pro funktioniert.
    Wenn du dann telefonieren Kannst sollte Antenne und GSM-Modul in Ordnung sein.


    Desweiteren ist mir beim 6230i aufgefallen das wenn ich die Sicherheits-Tastensperre drin habe Kriege ich zwar eine Verbindung mit meinem Computer hin kann aber nicht darauf zugreifen.


    Lass dein Handy Updaten oder vielleicht hat ein Kollege von dir ein 6230i mit Neuerer Firmware.

  • sim-karte im cascade pro hatte ich, wie o.a. schon drin, funzt nicht. denke nicht, das die software auf dem handy relevant ist, da sim access mit karte im cascade schon nicht funktioniert. und die anmeldung des handys am navi klappt ja auch, wird einwandfrei erkannt.
    werde das cascade pro bei becker reklamieren und ein ersatzgerät anfordern.

  • Hallo,


    SAP-Profile bedeutet nur, daß man die SIM-Karte nicht aus dem Handy nehmen und in Cascade einschieben muß. Wenn also weder SAP noch direkt SIM ins Cascade funktioniert, liegts mit großer Wahrscheinlichjkeit an der GSM-Antenne. Du hattest ja geschrieben, daß das Herunterladen der Einträge und SMS-Anzeige funktiert -- nur das Einbuchen ins Netz nicht.


    Gruß,
    Buschel

  • ... habe gestern neues cascade pro als austausch bekommen. jetzt funktioniert auch sim acces wieder einwandfrei.
    bin ich immer noch sehr zufrieden mit dem cascade pro, schönes gerät.

  • ... einen monat nach meinem letzten posting hat bei meinem cascade pro die sim-access-funktion wieder aufgegeben nachdem das gerät getauscht wurde und auch 2-3 wochen alle funktioniert hat.


    händler sagt: keine ahnung, gerät wird nochmals ausgetaucht.
    becker support sagt: reflektion der antenne (aussen) ist problem, soll rückwirkung auf das cascade haben können), muss gemessen werden
    händler sagt dazu: hat nichts damit zu tun, austausch gerät sobald geliefert


    einmal die frage an die, die technisch versierter sind: was soll man davon halten? kann eine aussenantenne tatsächlich zu beschädigungen am becker führen?

  • Hallo habe folgende Frage.


    Kann ich mit der eingelegten SIM Karte im Cascade Pro arbeiten und zeitgleich z.B. mein Bereitschaftshandy über handsfree oder sim access anbinden.
    Ich würde als meine Twin Card fest ins Gerät stecken - soll ja einen Slot dafür haben und mein anderes Handy über BT mit Handsfree anbinden.


    Hat das schon mal jemand probiert ?


    Kann das Cascade XML Sync ?
    O2 bietet hier einen super neuen service zum abgleich der Kontakdaten zw. Handy - Web - und Outlook an.


    So könnte man mit einer Änderung immer alles System aktuell halten.


    Gruss


    Oskar

  • Soweit ich weiß, wird die BT Verbindung mit höherer priorität behandelt. d.h. Sim im gerät und BT Verbindung über Sim Access oder Handsfree, dann geht die BT Verbindung vor.
    Sync funktion gibt es glaube ich nicht, habe zumindest noch keine gefunden. Du kannst die Dten nur in den Systemeinstellungen auf die CF Karte sichern und wieder laden. Leider kann man aber die gesicherten daten nicht bearbeiten