Zensur?: Beiträge verschwunden

  • Hallo,
    gmx meldete mir 3 neue Antworten zum Thema: So erstellt man "korrekte" Sicherungskopien, Bsp siehe unten, doch ist alles dazu weg.


    Why ?


    Peter


    -----------------------------


    es gibt einen neuen Beitrag zum Thema: So erstellt man "korrekte" Sicherungskopien:
    Dieser Beitrag wurde erstellt von: eddi-igel


    Benutzen Sie diesen Link um direkt zum Beitrag zu springen:
    http://www.GEO24.de/forum/thread.php?postid=21773#post21773

    Einmal Navi - nie mehr ohne, einmal BECKER, immer BECKER...
    ...aber erst die NT 3.2 füs High-Speed mit Speedtraps D-A-CH-NL-B-L-F macht so richtig Laune! :]

  • Schon mal daran gedacht, dass das Thema "Sicherheitskopien" nach dem neuen Urheberrecht ziemlich heikel ist? Meines Wissens nach sind die neuen Nav-CD`s kopiergeschützt. Und dieser Kopierschutz darf nach geltendem Recht nicht umgangen werden.


    Ob man dies trotzdem "für sich" macht, ist die eine Sache..... In einem öffentlichen Forum Anleitungen zu Posten eine andere...
    Der Forumbetreiber macht sich durch allzu "laxen Umgang" sonst selbst strafbar...



    Lest Euch mal die Regeln hier durch......



    Grüße


    Stefan

  • Aber, aber: Man soll doch nicht mit den Originalen fahren ! (wegen Beschädigungsrisiko beim Händeln).



    Peter

    Einmal Navi - nie mehr ohne, einmal BECKER, immer BECKER...
    ...aber erst die NT 3.2 füs High-Speed mit Speedtraps D-A-CH-NL-B-L-F macht so richtig Laune! :]

  • [quote]Original von Peter Sczygiol
    Aber, aber: Man soll doch nicht mit den Originalen fahren ! (wegen Beschädigungsrisiko beim Händeln).




    Das Argument interessiert den Gesetzgeber (leider) nicht....... Die Gesetzeslage ist nunmal klar und danach muss sich der Admin richten.

  • a) bist Du nicht der Admin, oder ? Dann sprich bzw. mußmaße nicht für ihn.


    b) Das Urheb.-Gesetz sagt: 1 Kopie vom selbst gekauften Original für die außschließliche eigene Verwendung ist erlaubt.


    c) Das Urheb.-Gesetz sagt (natürlich) nicht: "Es ist verboten über das ´richtige` Kopieren zu posten".


    d) Becker-Hotline: "Sie sollten mit Kopie fahren" (Anleitung schreibt nix).


    Aber bitte wie, wenn man als Laie nicht weiß, wie man "korrekte" Si-Kopien hinkriegt.


    Peter - der nun auf des Admins-Worte wartet...

    Einmal Navi - nie mehr ohne, einmal BECKER, immer BECKER...
    ...aber erst die NT 3.2 füs High-Speed mit Speedtraps D-A-CH-NL-B-L-F macht so richtig Laune! :]

  • [quote]Original von Peter Sczygiol
    a) bist Du nicht der Admin, oder ? Dann sprich bzw. mußmaße nicht für ihn.


    Nein...habe ich das behauptet? Ich kenne aber im Gegensatz zu Dir die Regeln hier.


    http://www.geo24.de/forum/regeln.php



    b) Das Urheb.-Gesetz sagt: 1 Kopie vom selbst gekauften Original für die außschließliche eigene Verwendung ist erlaubt.


    Nein! Ein bestehender Kopierschutz darf nicht umgangen werden. Erkundige Dich lieber vorher...


    http://www.dr-bahr.com/faq/faq…0neuen%20Urheberrecht_id2


    http://www.swr3.de/info/magazin/urheberrecht/



    c) Das Urheb.-Gesetz sagt (natürlich) nicht: "Es ist verboten über das ´richtige` Kopieren zu posten".


    Doch...Anleitungen sind verboten.


    Dürfen noch Tipps und Anleitungen gegeben werden, wie man einen Kopierschutz umgehen kann ?
    Nein, die Kundgabe von Tipps und Anleitungen a la "Wie knacke ich den DVD-Schutz ?" ist nicht mehr erlaubt. Die Gesetzesbegründung zu § 95 a UrhG (BT-Drucks. 15/38, S. 26) stellt eindeutig fest:



    "Der Begriff der Dienstleistung kann nach dem Schutzzweck der Norm auch Anleitungen zur Umgehung mit einschließen."



    d) Becker-Hotline: "Sie sollten mit Kopie fahren" (Anleitung schreibt nix).


    Wen interessiert, was die Becker-Hotline sagt??? Darauf kanst Du Dich vor Gericht bestimmt nicht berufen.



    Sei doch nicht so blauäugig und patzig..... Ich wollte Dir nur die Gesetzeslage erklären. Wenn Du mir nicht glaubst, kann ich Dir (nochmal) diese Seite hier empfehlen:
    http://www.dr-bahr.com/faq/faq…0neuen%20Urheberrecht_id2




    Stefan

  • ... das ist ja zum Lachen, was BECKER da treibt...


    Vorschlag, Klartext für eine Bedienungsanleitung von BECKER-Navis:


    "Sie sollten mit Si-Kopien fahren. Wegen Kopierschutz dürfen sie sich diese lleeiider nicht anfertigen".


    LOL - und meinerseits finish dieses Threads,


    Peter

    Einmal Navi - nie mehr ohne, einmal BECKER, immer BECKER...
    ...aber erst die NT 3.2 füs High-Speed mit Speedtraps D-A-CH-NL-B-L-F macht so richtig Laune! :]

    2 Mal editiert, zuletzt von ()

  • @Goscher


    Ich teile Deine Meinung weitgehend, dass es einem Moderator eines Forums wie diesem hier freisteht und freistehen muss, Beiträge zu entfernen, die er für rechtswidirg hält. Ob sie es tatsächlich sind, ist dabei nebensächlich.
    Wir alle hier sind in diesem Forum Gäste und haben daher das "Hausrecht" der Admins zu akzeptieren. Wobei ich persönlich Foren meide, in denen wirklich "zensiert" wird.


    Zitat


    Nein! Ein bestehender Kopierschutz darf nicht umgangen werden. Erkundige Dich lieber vorher...


    http://www.dr-bahr.com/faq/faq_neuesurhe...rheberrecht_id2


    Hierzu muss ich Dir jedoch sagen, dass Du es bist, der sich besser vorher informieren sollte. Dein Link bezieht sich nämlich auf urheberrechtlich geschützte Werke (in diesem Fall hauptsächlich Bild- und Tonaufzeichnungen). Software fällt eindeutig nicht unter die _urhebrerrechtlich_ geschützten Werke. Von Software darf nach wie vor _eine_ Sicherheitskopie für den persönlichen Gebracuh angefertigt werden, unabhängig, ob sie durch einen Kopierschutz geschützt ist.
    Im von Dir genannten Link wird daruf auch ausdrücklich hingewiesen.


    Zitat:
    Noch einmal zur Erinnerung: Aus obigen Erläuterungen ergibt sich, dass das Umgehungsverbot für den Kopierschutz nicht für Software-Produkte gilt (§ 69 a Abs.5 UrhG). D.h. in diesen Fällen darf weiterhin die übliche Sicherheitskopie der Original-CD gefertigt werden.

  • tsw



    Da kann ich nur sagen: Du scheinst Recht zu haben......


    Die Ausnahme war mir bisher nicht bekannt. Vielleicht hat der Admin die Beiträge ja auch in irriger Annahme gelöscht... ?(


    Sorry auch an Peter....... Ich war mir ziemlich sicher :rolleyes:


    Grüße


    Stefan

  • ... Entschuldigung akzeptiert, schön das wir doch insgesamp pfleglich sind...


    Peter

    Einmal Navi - nie mehr ohne, einmal BECKER, immer BECKER...
    ...aber erst die NT 3.2 füs High-Speed mit Speedtraps D-A-CH-NL-B-L-F macht so richtig Laune! :]

  • Also in einem anderen Thread schrieb hier jemand:


    "Also, die 8.0 hat definitiv einen Kopierschutz drauf. Clony XXL zeigt 4 Schädel, somit ein mittelstarker Kopierschutz. Blindwrite ist daran gescheitert, bricht den Kopiervorgang jedesmal mit Fehlermeldung ab."




    Grüße


    Stefan

  • Moin,Moin,


    Clony XXL zeigt dieses Bild immer an, wenn es den Kopierschutz nicht kennt oder keiner drauf ist, soviel dazu.


    Aber was mir immer wieder auf den Keks geht sind diese ewigen Diskussionen, ob es nun erlaubt ist oder nicht, da ich ja nicht nur hier sondern auch noch in einigen anderen Navi-Foren bin, kommt da regelmäßig alle 3-4 Wochen immer wieder und immer wieder und immer wieder :evil: die gleiche Diskussion auf. Und immer welche dafür und welche dagen und zu einem Ende kommt man nie. Und dann geht es in ein paar Wochen später wieder von vorne los.


    Ich habe hier den Beitrag zwar nicht gelöscht, weil nur jeder MOD die Rechte dazu in seinem Bereich hat, hätte es aber auch gemacht, ich bin eben der Meinung das eine Anleitung zur Kopie ob nun legal oder illegal nicht in ein öffentliches NAVI-Forum gehört!!


    Ich weiß, jetzt kommt wieder der Text, aber ich darf doch eine SK für mich machen und und und.........
    Aber diesen Beitrag hier liest nicht nur der, der es vielleicht auch darf, sondern auch der, der eine Raubkopie davon machen will. Der Betreiber eines Forum hat machmal schon genug Sachen am Hals, das er auch keine Lust hat sich noch mit den Konzernen über legal oder illegal gepostete Beiträge zu streiten.


    So, jetzt dürft ihr erstmal wieder auf mich einreden, und losmeckern ;(

    Tschüss
    Holgi


    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!