Outlook-Kontakte mit Destinator PN zum Routing nutzen

  • Hi folks,


    ich versuche vergeblich, Desti PN dazu zu bekommen, meine synchronisierten Outlook-Kontakte als Zieladresse(n) zu akzeptieren.


    Weiß einer, wie ich z.B. einen Kontakt, wo die Adresse hinterlegt wurde, als Zieladresse in Desti PN nutzen kann?


    wie vorgegangen:
    - Kontakt (inkl. aller Adressdaten, etc.) in Outlook angelegt
    - Kontakte mit Hilfe von ActiveSync synchronisiert
    - Import in Desti PN funtzt ned


    Für Hilfe sehr dankbar
    DES75

  • Zitat

    Original von DESASTER75
    Weiß einer, wie ich z.B. einen Kontakt, wo die Adresse hinterlegt wurde, als Zieladresse in Desti PN nutzen kann?


    DPN kann nur Kontakte verarbeiten, die in amerikanischer Schreibweise (erst Hausnummer, dann Straße) hinterlegt sind.
    Imho hast Du in Outlook die Möglichkeit, mehrere Adressen zu einem Kontakt zu hinterlegen. Kopier die originale in das zweite Feld und ändere die Schreibweise. Bei der Auswahl aus den Kontakten nimmst Du dann diese.


    Gruß
    bonnie

  • Ich machs lieber gleich für die Allgemeinheit:


    Hallo,


    um die Kontakte zur Navigatoin zu nutzen musst Du folgendermaßen vorgehen:


    Menü-> Kontakte-> [Kontakt auswählen] -> Info -> [Adresse auswählen] -> Adressen -> Navigieren


    Gruß Christian

  • Hallo,


    bin ja erst kurz DestiPN-User und jetzt auch auf dieses Hausnummern-Problem hereingefallen. Das ist wirklich ein ganz trauriges Kapitel. Garantiert auch kein technisches Problem, es scheint in der Firma halt niemanden zu kratzen, wenn wir uns damit herumärgern müssen.
    Das SAXI in seiner Antwort nicht auf die Problematik hinweist scheint irgendwie symptomatisch zu sein... :-(


    Hier ein Beispiel aus der Praxis:


    K&M-Shop Stuttgart, Adresse von deren Webseite ist:
    70469 Stuttgart
    Heilbronner Strasse 326


    Diese Adresse in Kontakte übertragen (natürlich nach de-Schreibweise eingetragen) und dann von DestiPN hinrouten lassen. Dann landet man ungefähr im Zentrum von Stuttgart, aber nicht bei K&M! Deren Shop liegt nämlich ca. 2 km weiter Richtung Feuerbach!
    In der Bildanlage sind diese beiden Situationen auf der Desti-Karte, in Bild 1 das (falsche) Ziel, wenn man die Adresse in deutscher Schreibweise eingibt, in Bild 2 das richtige Ziel mit US-Adresseingabe :-(


    Das heimtückische ist auch, das man bei Auswahl von Kontakten mit deutschen Adressen ja keinerlei Hinweise von Desti bekommt, sondern er irgendwo (?) auf der Strasse ein Ziel auswählt!


    Ein Nothilfe wäre, wie oben schon gesagt, die Adresse in Outlook zusätzlich nochmals in US-Schreibweise einzugeben. Outlook stellt 3 Adressfelder zur Verfügung: Geschäftlich, Privat, Weitere...
    "Weitere" wird meistens frei sein und könnte verwendet werden, aber viel Spaß dabei, die Adr. händisch zu kopieren. Danke Desit.


    Wann wird es einen Bugfix-Version geben, die diesen und andere Fehler abstellt?

  • Hey km_ziel1,


    es besteht ja nicht nur das Problem, daß Du zum völlig falschen Ende der Straße geroutet wirst, sondern zusätzlich noch die Problematik der geteilten Einbahnstraßen.
    Zum Grundproblem der fehlenden oder fehlerhaften Adressübernahme haben wir vor ein paar Wochen bereits diskutiert. Wenn ein Unternehmen im deutschspracheigen Raum eine Navi-Software anbietet, für die das Feature "Adressübernahme aus Outlook" beworben wird, dann hat diese Software auch gefälligst mit einem deutschsprachigen Outlook und der deutschsprachigen Notation von Adressen klar zu kommen - Punkt! Alle Adressen nun so zu überarbeiten, daß sie im amerikanischen Format vorliegen, ist wohl keine Lösung. Man denke an diejenigen, die in der Firma ihren PDA mit der zentralen Adressdatenbank synchronisieren.



    Dat Ei

  • Zitat

    Original von Dat Ei
    im deutschspracheigen Raum eine Navi-Software anbietet, für die das Feature "Adressübernahme aus Outlook" beworben wird, dann hat diese Software auch gefälligst mit einem deutschsprachigen Outlook und der


    100% Ja!


    Der Vorschlag, die Adresse nochmal in US-Schreibweise einzutragen, ist ja auch nur eine Notmassnahme, denn so ist die Übernahme aus den Kontakten praktisch völlig unbrauchbar! Wenn ich hier lese, das dieser Fehler auch schon in älteren Versionen war und man ihn bis heute nicht beseitigt hat (und SW-technisch wäre das garantiert eine Kleinigkeit), dann bin ich wirklich schwer enttäuscht.


    Welche Rechte habe ich als Käufer, kann ich das Geld vom Händler zurück verlangen, wie geht das bei geöffneter SW?
    Auf der Original-Verpackung steht ja:
    "Schneller Zugriff auf Adressen aus ... Microsoft Outlook Kontakten".
    Und das Feature funktioniert ja eindeutig nicht richtig, es routet einen sogar in die Irre!


    Wenn von Desti eine Aussage käme, ja, wir arbeiten an ein Update, das kommt in einigen Wochen und fixt auch dieses Problem, dann würde ich mir das noch überlegen....



    Achja, dieser Hinweis, das die Outlook-Kontakte nicht funktionieren, steht weder in der FAQ bei Dest noch hier in der FAQ. Zumindestens hier in der FAQ von pocketnavigation.de hätten wir ja die Möglichkeit, einen deutlichen Hinweis aufzunehmen, könnte dem einen oder anderen Benutzer ärgerliche Fehlrouten ersparen.

  • Zitat

    Original von km_ziel1
    Wenn von Desti eine Aussage käme, ja, wir arbeiten an ein Update, das kommt in einigen Wochen und fixt auch dieses Problem, dann würde ich mir das noch überlegen....


    Grrrrhhhhh - ich habe mir heute auch einen Wolf gesucht, was ich falsch mache und ich nicht an der gewünschten Stelle der Straße lande. Bei der Zielauswahl über Adresse funktioniert es.


    Ich bin zwar nicht ungeduldig - ABER ICH MÖCHTE WENIGSTENS ERFAHREN, OB AN DEM PROBLEM GEARBEITET WIRD. Ich sehe ja ein, dass Saxi mit Updateversprechen sehr zurückhaltend ist - aber ich möchte zumindest wissen, ob das Problem angegangen wird!!!


    Zitat

    Original von km_ziel1
    Achja, dieser Hinweis, das die Outlook-Kontakte nicht funktionieren, steht weder in der FAQ bei Dest noch hier in der FAQ. Zumindestens hier in der FAQ von pocketnavigation.de hätten wir ja die Möglichkeit, einen deutlichen Hinweis aufzunehmen, könnte dem einen oder anderen Benutzer ärgerliche Fehlrouten ersparen.


    mhm - ich bin ein YAKUMO-deltax Kunde - die haben auch dass entsprechende Satfix-Problem stur ausgeschwiegen - die ahnten nicht, welchen Imageverlust Sie sich mit diesem ignoranten (und damit dümmlichen) Verhalten eigehandelt haben - Information ist alles.


    ciao
    Dieter

  • Zitat

    Original von diwo
    ABER ICH MÖCHTE WENIGSTENS ERFAHREN, OB AN DEM PROBLEM GEARBEITET WIRD.


    Ich kann es nur nocheinmal sagen: Momentan kann und werde ich dazu keine Stellung nehmen. Schon garnicht, wenn man hier rumschreit.

  • SAXI
    aber überlege mal - wenn die Zielwahl per Kontakte bis auf weiteres so mies funktioniert, dann sollte man sie lieber aus der Featureliste streichen - mit der Adresseingabe kommt man wenigstens zum Ziel ;)


    Was mich masslos stört ist, Dinge zu wissen und sie zu verschweigen - sind wir Anwender denn eure Feinde?


    abendliche Grüße


    Dieter

  • Was verschweige ich denn? Das Problem ist bekannt und wenn es nach mir ginge.... (denkt Euch euren Teil ;) )


    Aber das alles ist noch lange keinen Grund jemanden anzuschreien. Oder?!?