MN8 von SD-Card starten

  • Hallo, als erstes möchte ich mich entschuldigen dass ich den Beitrag erst im MN7 Forum eingestellt habe, aber ich habe erst später gemerkt dass es im Mn8 passt. Die Moderatoren werden das sicher korrigieren.


    MN8 Von SD-Card starten


    Habe mein 70 Premium zur Reparatur nach Garmin eingesendet wegen defektes GPS und ein nagelneus bekommen, und aufgespielt ist MN8 Fow.


    <version>8.2.0</version>
    <build>3096</build>
    <brand>NAVIGON_EU</brand>
    <platform>PR92_UPG</platform>
    <productprefix>N8</productprefix>
    <bluetooth>
    <firmware>
    <version>H14421-V30R0</version>
    </firmware>
    <core>
    <version>1.1.101.21</version>
    </core>
    </bluetooth>
    <productid>N852JE1SR7SBW75</productid>
    <romimage>
    <version>2.15</version>


    Und nun zum Problem:
    Früher mit MN7 konnte ich ausser vom Gerät auch von einer SD-Card mit modifizierte Software bei änderung in der autorunce mscr starten.


    Nun habe ich das gleiche mit der Software MN8 ausprobiert, aber die SD-Card startet nicht.
    Kann mir Jemand sagen welche Dateien ich bei der neuen MN8 Software ändern muss um von Karte zu starten? :?:


    Ich hoffe es geht auch mit MN8.


    Grüsse andol

  • Hallo andol,


    ich kann es schlecht glauben das Du ein 92 Premium bekommen hast, was steht denn auf dem Aufkleber unten am Navi?


    In deiner Aufstellung finde ich diese Zeile <platform>PR92_UPG</platform> das bedeutet das es sich um ein Upgrad handelt.


    Das heißt für mich, Du hast lediglich eine andere Soft bekommen, die normalerweise kostenpflichtig ist.


    MfG. leeken

  • Ich habe auch nicht gesagt das ich ein Premium 92 bekommen habe, sondern nur die Software. Vielleicht war die Überschrifft falsch, sorry.
    Das Gerät ist ein Navigon 70 Premium Car. (Eigentlich für VW, Seat und Skoda konzipiert. Die haben wohl keine normale mehr in Produktion. Zum glück fabrizieren sie noch für div. Autohersteller). Der hat auf der Rückseite ganz viele Kontakte, auch für das Management der Autos.
    Allerdings bleibt die Frage wie die SD-Card bearbeiten. ?(


    Ciao

  • Navigon 70 Plus von der SD Card starten


    Hallo,


    alle Daten aus dem internen Speicher ( My Flash Disk ) auf eine 4 GB SD Card kopieren.
    Auf der SD Card die Datei autorunce.mscr mit dem Editor öffnen, alle Daten löschen und
    folgende Zeile neu einfügen:
    Run("\Storage Card\Navigon\Navigon.exe")
    abschließend im Editor speichern.


    Navi einschalten, SD Card in das Navi einstecken, falls das Navi nicht neu startet,
    Softrest machen, das Navi sollte jetzt von der SD Card starten.


    Auf meinen 70 Plus läuft MN 7.6.11 original aus dem internen Speicher.
    Von einer 4 GB SD Card mit MN 7.6.11 mit eigenem Skin ( Porsche 911 Skin )


    Vorteile:
    Interner Speicher bleibt unberührt, Garantie, soweit noch vorhanden, bleibt erhalten.
    Auch hat man ein Reserve Programm zur Verfügung, falls Datenverlust auftritt.
    Zum basteln immer eine SD Card verwenden, Navi wird nicht zerschossen.


    Nachteil:
    Nicht bekannt.


    MfG. leeken

  • Hallo leeken, erstmal danke für die Info.
    Nun startet die Card und biss auf ein paar sachen funktioniert sie auch.


    Fehler: Keine Handy connection. Wenn ich auf Handy klicke kommt zwar das Handy connection-bild, aber mann kann nichts starten.
    No connection detektet, alles schwarz-weiss.
    Ausserdem ist das ganze Handy-Menu-Bildschirm in englisch.


    Ich habe auch versucht die autorunceinternal mscr so zu ändern, ohne erfolg.


    RegWriteDWord("HKLM","Debug","Debugger_Enable",1)
    If ( FileExists("\Storage Card\ErrorReporter.exe"))
    If ( NOT RegValueExists("HKLM","Debug","JITDebugger") OR RegRead("HKLM","Debug","JITDebugger") ne "\Storage Card\ErrorReporter.exe" )
    RegWriteString("HKLM","Debug","JITDebugger","\Storage Card\ErrorReporter.exe")
    Run("\Storage Card\Reset.exe")
    EndIf
    Endif


    If ( FileExists("\Storage Card\BT\BTCore.exe") )
    Run("\Storage Card\BT\BTCore.exe")
    EndIf
    If ( FileExists("\Storage Card\BT\PhoneApplication.exe") )
    Run("\Storage Card\BT\PhoneApplication.exe", "-WindowMode=Minimized")
    EndIf


    Run("\Storage Card\NAVIGON\pm.exe")


    Lass dir was anderes einfallen! bitte


    Ciao

  • Hallo andol,


    da ich kein Navigon 70 Premium besitze kann ich leider nichts testen.


    Meine obige Anleitung geht einwandfrei auf meinem 70 Plus.


    Ich fahre grundsätzlich nur mit eingelegter SD Card, es sie denn ich komme in eine


    Polizeikontrolle, dann nehme ich die SD Card sofort heraus und laß die verschwinden.


    Das Navi startet dann neu vom internen Speicher und hier ist Blitzwarner deaktiviert.


    Ein Verstoß gegen geltendes Recht ist nicht nachzuweisen.


    MfG. leeken

  • Ich habe die gleiche einstellungen wie du für mein 70 Premium MN7. Funktioniert alles einwandfrei.


    Ich wollte nur noch eine zusätzliche SD-Card mit MN8, weil da die Fussgängerfunktion besser sein soll. (Warscheinlich werde ich sie nie benutzen.)


    Habe jetzt volgende Konfiguration der Card auf MN8:


    autorounce. : Run("\Storage Card\Navigon\Navigon.exe")


    autorunceinternal : If ( FileExists("\Storage Card\BT\BTCore.exe") )
    Run("\Storage Card\BT\BTCore.exe")
    EndIf
    If ( FileExists("\Storage Card\BT\PhoneApplication.exe") )
    Run("\Storage Card\BT\PhoneApplication.exe", "-WindowMode=Minimized")
    EndIf


    Run("\Storage Card\NAVIGON\pm.exe")


    Das einzige das jetzt nicht richtig funktioniert mit der Freisprechfunktion ist die Sprache (immer Englisch), und die Connectivität: Um zu verbinden muss ich erst immer in die bluetooth einstellungen gehen, den Kreuz in "bluetooth" weckklicken, wieder von den einstellungen rausgehen, wieder reingehen und "bluetooth" wieder anklicken, dann wird das Handy erkannt.


    Vielleicht kommt ein schlauer Kopf auf die letzten tips.


    Ciao

  • Habe auch noch gemerkt das die Sprachfunktion fehlt, zur eingabe von menu und Adressen. Telefonieren und Straßen Ansage funktionieren! ? Das alles nur mit Karte. ?(

  • Hallo Navimensch, alles gemacht.
    So siet die autorounce jetzt aus:


    Run("\Storage Card\Navigon\Navigon.exe")


    If ( FileExists("\Storage Card\BT\BTCore.exe") )
    Run("\Storage Card\BT\BTCore.exe")
    EndIf
    If ( FileExists("\Storage Card\BT\PhoneApplication.exe") )
    Run("\Storage Card\BT\PhoneApplication.exe", "-WindowMode=Minimized")
    EndIf


    Run("\Storage Card\NAVIGON\pm.exe")


    Telefon ist jetzt vorhanden und auf deutsch. Hurra!!! Sprachsteuerung für Adressen oder Menü immer noch nicht vorhanden.
    Es fehlt auch auf den ersten Screen (Navigieren) das ICON für die Spracheingabe, es sind nur" Nach Hause" und "Ziel eingeben" einsehbar.


    Ciao



    21 Uhr. Nach einen Tip vom Digital Eliteboard die PhonemeV3.nfs ersetzt mit einer neuen und jetzt ist das Sprachmenü endlich da.


    Und nun hoffe ich dass das 3 Navigon Gerät etwas länger hält als die 2 davor.


    Danke und Tshüss :thumbsup:

  • Nach dem ich mit obige autorounce öfter plötzliche Resets hatte, habe ich einiges ausprobiert und mit der volgende autorounce.mscr eine stabile sd-card erreicht:


    RegWriteDWord("HKLM","Debug","Debugger_Enable",1)
    If ( FileExists("\Storage Card\ErrorReporter.exe"))
    If ( NOT RegValueExists("HKLM","Debug","JITDebugger") OR RegRead("HKLM","Debug","JITDebugger") ne "\Storage Card\ErrorReporter.exe" )
    RegWriteString("HKLM","Debug","JITDebugger","\Storage Card\ErrorReporter.exe")
    Run("\Storage Card\Reset.exe")
    EndIf
    Endif


    If ( FileExists("\Storage Card\TC\FreshCheckTool.exe") )
    Run("\Storage Card\TC\FreshCheckTool.exe")
    EndIf


    If ( FileExists("\Storage Card\BT\BTCore.exe") )
    Run("\Storage Card\BT\BTCore.exe")
    EndIf
    If ( FileExists("\Storage Card\BT\PhoneApplication.exe") )
    Run("\Storage Card\BT\PhoneApplication.exe", "-WindowMode=Minimized")
    EndIf


    Run("\Storage Card\NAVIGON\pm.exe")


    Jetzt läuft alles prima und ohne irgendwelche störung. :]