[MN 7.4.7] Kann man die Ankunftszeit "feintunen"?

  • Hallo Gemeinde,


    mit der SuFu habe ich nichts gefunden, deshalb hier meine Frage:


    Ich habe ein 2110max mit Upgrade zum 4310max, bei dem mich die berechnete Ankunftszeit bzw. Routenzeit nervt, weil sie viel zu kurz ist. Beispiel: Für eine 200km-Strecke mit ca. 150 km Autobahn, 40 km Landstraße und 10 km Innerortstrecke berechnet das Navi ca. 2h Fahrzeit, aber mit meinem Fahrstil benötige ich (ohne Verkehrsbehinderungen) über 2h30. Ich dachte, es "lernt" meine Fahrgewohnheiten bzw. -geschwindigkeiten, aber nach bald 1000km sind die berechneten Zeiten immer noch viel zu kurz. Vor dem Upgrade hat dagegen die Ankunftszeit fast exakt gestimmt.


    Kann man in irgendeiner xml-Datei auf der SD-Karte eine Änderung vornehmen? Oder muss ich den Desktop freilegen und in einer Systemdatei Änderungen durchführen?


    Über jede Hilfe (auch Hinweise auf evtl. doch vorhandene Threads mit einer Lösung zu meinem Problem) freue ich mich. 8)


    EDIT 19.7.13:
    Ich habe den Threadtitel geändert, weil das Problem wohl allgemein an der Software liegt.

  • Hallo leeken,


    daran habe ich auch schon gedacht. Das 2110max hatte (soweit ich mich erinnere) die drei Pkw-Profile langsam, normal, schnell. Nach dem Upgrade habe ich nur noch 1x Pkw, dazu noch Motorrad, Lkw, Fahrrad, Fußgänger. Als einziges käme wohl Lkw in Frage, aber dieses Profil möchte ich nicht nehmen, weil ich vermute, dass die Routenführung negativ beeinflusst wird.


    Gibt es wirklich keine Datei, in der man Änderungen vornehmen kann?

  • Hallo zwergnase,


    auf meinem 70 Plus mit MN 7.6.11 gibt es 2 Tafeln zum einstellen des Routenprofils,


    Tafel 1 mit PKW, Motorrad, Fahrrad und Fußgänger.


    Tafel 2 mit LKW, Lieferwagen und Wohnmobil.


    Ich fahre schon sehr lange im Lieferwagenmodus, da kann ich auch mal eine Pause


    machen und bleibe immer noch in der Zeit.


    MfG. leeken

  • leeken erwähnte MN 7.6.11, also habe ich mal den Softwarestand meines Navis geprüft. Bei den Produktinformationen wird angezeigt:


    Navigon 4310max ref
    Version 7.4.7 (build-806)
    Programm 100309-0827


    Außerdem fiel mir bei einer Routensimulation auf, dass auf einer Bundesstraße, für die das Navi eine Begrenzung auf 80 km/h anzeigt, mit 90 km/h simuliert wird :huh: . Auf Bundesautobahnen wird mit 150 km/h simuliert, und auf einer BAB-Strecke mit Begrenzung auf 120 km/h wird mit 130 km/h simuliert. Kein Wunder, dass ich dem Navi hinterherhinke, wenn ich mit 100-110 km/h auf der BAB fahre :(


    Weiß jemand, ob man im MN 7.4.7 das Navi zu anderen Geschwindigkeiten "überreden" kann :?: