openstreetmap karten für aftrack

  • Hallo zusammen,
    ich fange gerade an mich mit dem Programm AFtrack zu beschäftigen und bin schon dabei zu scheitern :-(
    Ich habe (wie in der Anleitung zu AFtrack beschrieben) mit MobileAtlasCreator Karten in verschiedenen Zoomlevel gespeichert und diese Unterordner in den Ordner cache\osm gespeichert. (in diesen Unterordner sind übrigens 2 Dateien, eine tar-Datei und eine tmi-Datei)
    Wenn ich jetzt das Programm AFtrack aufrufe sehe ich immer noch nur viele weiße Karos mit einem roten Punkt dazwischen.
    Kann mir jemand sagen was ich falsch mache?
    Vielen Dank im voraus.
    Thomas

  • Hallo,
    ich mache auch gerade meine ersten Erfahrungen mit Aftrack.
    Hab mir eben mal eine Karte aus "OpenSteetMap Mapnik" zusammengestellt.
    Einstellung: 256x256, PNG256 (8bit), Zoomstufe 12, 14, 17 Aftrack-OSZ.
    Schau dir vor der Erstellung alle Zoomstufen am PC an, ob sie auch dargestellt werden. (Zoomschieber im Bild oben)
    Wähle keinen zu großen Bereich, wenn Du hohe Zoomstufen verwenden willst, ich meine gelesen zu haben, daß maximal ca 4000 Tiles pro Karte möglich sind, damit Aftrack damit umgehen kann.
    Also vor dem erstellen nachschauen: rechtsklick auf den Namen im Atlas Content / Show item details.
    Bei mir ist eine .osz Datei angelegt worden, welche mein Nokia 5230 mit Aftrack zoombar anzeigt.
    Gruss balloni

    Falk PND F5 Bildedition FN6 + Multiscript 3+ EVE/VM +TC + Glopus 2.02 Reg. + Mortplayer+Script
    Falk F8 2nd Ed. FN9.6
    Nokia 5230, Aftrack + SmartGPX

  • Hallo Tintenbrot

    Zitat

    Die 4096er Grenze existiert nur, wenn du GMF-Dateien erzeugst.


    OK, danke für die Aufklärung.


    Zitat

    Ich habe schon OSZ-Files mit über 17000 tiles gebaut, die AFTrack noch geschluckt hat


    Da hab ich doch gleich ne Frage dazu, wenn ich mir für ganz Deutschland Karten mit "Zoomstufe 12, 14, 17 Aftrack-OSZ" erstellen möchte, wie teile ich die am besten auf?
    Also z.B eine Karte mit "17" für ganz Deutschland, 4 Karten mit "14" und 10? Karten mit "12"
    oder mehrere Karten jeweils mit allen Zoomstufen?
    Gibt es vor, bzw. Nachteile für die o.g. Varianten?
    Ich würde mich über eine Antwort freuen


    Gruss balloni

    Falk PND F5 Bildedition FN6 + Multiscript 3+ EVE/VM +TC + Glopus 2.02 Reg. + Mortplayer+Script
    Falk F8 2nd Ed. FN9.6
    Nokia 5230, Aftrack + SmartGPX

  • Zitat

    Da hab ich doch gleich ne Frage dazu, wenn ich mir für ganz Deutschland Karten mit "Zoomstufe 12, 14, 17 Aftrack-OSZ" erstellen möchte, wie teile ich die am besten auf?
    Also z.B eine Karte mit "17" für ganz Deutschland, 4 Karten mit "14" und 10? Karten mit "12"
    oder mehrere Karten jeweils mit allen Zoomstufen?
    Gibt es vor, bzw. Nachteile für die o.g. Varianten?

    Da kann ich leider nichts zu sagen. - Ich baue mir immer kleine Ausschnitte von den Gebieten die ich "bereise". - Meistens ist man ja doch nur in der Homezone unterwegs.
    Habe mit afischer mal drüber geredet:
    Er baut eine "große Datei 'Deutschland' (so 6-11 Zoom) und dann Interessengebiete in der Auflösung 11-15". Den Rest macht die Autoladefunktion.
    Vielleicht könnt ihr eure Erfahrungen ja mal hier posten.


    Die Richtlinie für die maximale Anzahl der tiles im OSZ liegt momentan bei 80000. Wäre mal interessant, ob ihr das bestätigen könnt.