Suche eine gescheite FSE od etws vergleichbares

  • Hallo,



    ich bin jetzt seid 2 Tagen auf der suche nach einer Freisprecheinrichtung, und weiss mittlerweile nichts mehr ?(


    Eingebaut werden soll die Anlage in einen Ford Focus Ez 2007 (am liebsten in dem Fach oben auf dem Armaturenbrett)



    Betrieben werden soll ein Handy Apple 3GS und ein Garmin Nüvi 360



    Wert lege ich auf eine vernünftige wiedergabe (mein Nüvi verstehe ich kaum)



    es muss nicht unbedingt Bluetooth sein, das habe ich übers Nüvi probiert und war nicht zufrieden.



    Ins Auge gefasst habe ich eine Aktive Halterung von Brodit, und als Fse Fastmute Xl



    Kosten sollte das ganze nicht mehr als 200€



    Frohe Ostern Fredi

  • Hi, ich nutzt eine Parrot FSE mit meinem iPhone über Bluetooth. Bin sehr zufrieden. Die Sprachansagen werden vom iPhone sowie vom TomTom absolut sauber wiedergegeben. Auch der Telefonbuchzugriff funktioniert 1a.

  • Mit einer Parrot-Freisprechanlage wirst Du das nicht realisieren können. Diese können nur die Signale vom Mobiltelefon per Bluetooth selbständig auf die Lautsprecher schalten. Falls man ein weiteres externes Gerät spielen lassen möchte (in Deinem Fall das Nüvi), muss man dieses vorher im Menü als Quelle auswählen. In der Zeit könntest Du Dein normales Radio nicht hören.


    Darum erscheint auch mir das FastMuste XL Bt die beste Lösung für Deine Wünsche zu sein.

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • Hallo zusammen und schöne Ostern noch!!
    Hierzu noch eine kurze Info.



    Die Sonic XL gibt es jetzt als neue BT Version. Dazu dient die Sonic XL als Grundgerät und kann mit der BT-Technik erweitert werden. Dazu wird ein Bedienteil (BT Link1 oder BT Link2) angeschlossen.


    Über die Bedienteile kann das Telefon gesteuert werden.


    Das BT Link1 hat 4 Tasten mit denen die Anlage bedient werden kann.


    Gespräch annehmen, beenden, lauter, leiser, Sprachanwahl usw. Der Mediaplayer des Handy kann auch gesteuert werden.


    Skip vor/zurück, Start/Stop.



    Das BT Link2 ist ein Bedienteil mit Grafikdisplay.


    zusätzlich zu den genannten Funktionen wir hier die Rufnummer/Name des Anrufers angezeigt.


    Telefunbuch Einträge werden angezeigt. Status Anzeige des Telefons (Akku, Netz usw).


    Ausserdem unterstützt das BT Link2 gleichzeitig ein zweites Telefon (für den Beifahrer).


    Bei Bedarf kann dann auch der Beifahrer die FSE nutzen.



    Beide Geräte können gleichzeitig mit dem Handy und mit einer A2DP Quelle (z.B. Navi) verbunden werdne.


    Die Naviansage kommt über die vorderen Lautsprecher während hinten weiter Radio zu hören ist.


    Telefon kommt über alle Lautsprecher, genau wie Musik wenn diese über BT oder Kabel eingespeist wird.



    Für nähere Infos bitte direkt eine Email an uns.


    Wir arbeiten gerade daran unsere Homepage zu aktualisieren, im Moment ist die neue Version dort noch nicht zu finden.



    Gruß


    Robert