ML 280 cdi w164 Mj2006 umrusten auf Ntg2.5

  • Hallo , ich mochte mein comand ntg2 umrusten auf ntg2.5 , geht das? und was brauche ich dafur?(microfon und bluetooth antenne) ist die pinbelegung gleich?
    und die codierung alte ML auf neue comand?
    ich mochte auch ein ruckfahrcamera einbauen was brauch ich dafur?


    danke

  • Hallo Holgi,


    danke fur dein antword.


    wie bekomme ich den pin belegung, gibt es da ein ubersicht? eventuel via e-mail?


    und wie mache ich das codieren, weil es ein alte ML ist mit neue comand?


    hast du teile nummer fur den camera , den leitungsatz kaufe ich bei kabeldaviko


    danke

  • Ich habbe heute das comand im auto gebasteld, aber die es functioniert gut, aber die tasten beleuchtung geht nicht???
    und die sat empfang geht von 3 nach 0 sat und dan wieder nach 4 und wieder nix und , die gps antenne ist auf den armaturenbret.


    und was soll ich mit den most machen, es functioniert ohne?, der alte comand brauchte ein most ring.


    Wer kan mich helfen?
    danke

  • Moin,Moin,


    am MOST-Ring ist ja entweder ein Telefon oder CD-Wechsler dran, die gehen jetzt nicht mehr und der Ring wird auch nicht gebraucht.


    Wo genau ist denn die GPS-Antenne ??


    Beleuchtung ???? Geht das COMAND über den Zündschlüssel an und aus ???

    Tschüss
    Holgi


    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!

  • hallo,


    die beleuchtung functioniert .(mein fehler)
    Gps antenne ist auf den dashbord, ich habbe auch ein andere gps antenne versucht, aber das macht kein unterschied.


    wenn ich den gps antenne abkuppel und wieder ankuppel dan habbe ich 0 bis 3 und wieder 0 bis 4 sat. , und nacht eine halbe stunden gar kein sat empfangst, ist da ein mochlichkeit um das gps empfang zu ressetten ???


    ich habben eine dvd frei modul eingebaut, aber wie schalte ich das jetzt frei, mit lenkrad tasten??

  • Moin,Moin,


    reset kann man GPS nicht. Die Antenne ist aber okay ???? NTG2.5 neu oder gebraucht ??? ebay ???


    Freischaltmodul einschalten , das muß Dir doch der erzählen der es Dir verkauft hat !!

    Tschüss
    Holgi


    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!

  • Hallo Holgi,


    ich habe auch eine W164 mit Comand und Freisprecheinrichtung.


    Ist es richtig das ich für die Umrüstung von Kabeldavaiko:






    Bluetooth-Antenne für NTG 2.5



    Mikrofon-Leitung für NTG 2.5




    benötige?


    Würdest du mir auch die Belegung per PN senden?


    Gruß
    Klaus

  • @ holgi 2002
    Wie viele Radioantennen hat der W 164 Vormopf und wo sind die verbaut.(Heckscheibe?, Seitenscheiben?) Wenn ich es richtig verstanden habe, wird beim Vormopf über Antennendiversity über die dünnere Antennenleitung mit gelben Fakrastecker im Antennenverstärker auf die Antenne mit dem stärksten Signal umgeschaltet. Sind beim Mopf dieselben Antennen verbaut? (Hast du vielleicht Schaltpläne?)
    Soweit ich es verstanden habe werden beim Mopf über den Antennenverstärker 2 Antennen zum Doppelfakrastecker geführt und es gibt kein Diversity. Falls die Antennen an sich gleich sind, müsste es doch möglich sein durch Austausch des Antennenverstärkers den Empfang beim NTG2.5 im Vormopf auf das normale Niveau zu verbessern.
    Oder gibt es vielleicht eine "externe Diverstybox" die die Diversityfunktion des NTG2 übernimmt?


    Gruß: Quacksi

  • Moin,Moin,


    soweit alles richtig, Antenne sind in der Heckscheibe und Diversity wird beim Vormopf über die dünne Leitung geregelt, beim NTG2.5 wird das intern im NTG2.5 geregelt.


    Generell ist der Radioempfang leider beim NTG2.5 etwas schlechter, auch im original verbauten Fahrzeugen.


    Ich weiß das z.B. Al-Car für die Umrüstung eine klein extra Box für den Antenneempfang gebaut haben, kann aber nicht sagen ob Sie die auch als Einzelteil verkaufen, vielleicht einfach mal anfragen ;(


    http://www.al-car.de

    Tschüss
    Holgi


    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!