Hilfe bei der Auswahl...

  • Hallo, Liebe Community!


    Ich bin im moment auf der Suche nach einem neuen Navi und bin inzwischen bei meiner Suche mehr verwirrt denn je und hoffe daher hier auf Tips.


    Bisher hatte ich ein Transonic 5000 und war eigentlich ganz zufrieden, allerdings fehlten mir dann doch ein paar Dinge und daher bin ich nun auf der Suche nach einem Nachfolger.


    Folgende Funktionen wäre mir wichtig:
    - schnelle Navigation (logisch)
    - Homeadresse
    - Fahrspurassistent (z.B. welche Spur in Großstadt zu wählen ist)
    - Kartenmaterial von Europa
    - TMC
    - POI (Gas-Tankstellen)


    Folgende Funktionen wären schön:
    - TMC Pro
    - Bluetooth (als Freisprecheinrichtung für Handys)
    - auto. Lichtanpassung


    Folgende Punkte sind egal:
    - Akkulaufzeit
    - Größe
    - MP3 und Schnick-Schnack


    Und das ganze für 100 EUR ;D ! Spaß bei Seite, der Preis richtet sich nach den Funktionen, ich wollte aber nicht 400-500 EUR investieren.


    Ich hatte mir zunächst das Navigon 2110 max angesehen, da es hier im Forum öfter genannt wurde und durch die FreshMaps natürlich noch sehr lange UptoDate sein wird. Hat allerdings Probleme mit POIs und kein Bluetooth. Dann viel mein Blick auf das Medion GoPal 4425, das hat eigentlich alles (nur mit der Großstadt und der Spuranzeige war ich mir nicht sicher), wird aber von vielen als zu langsam und instabil bezeichnet.


    Was würdet Ihr Empfehlen und warum??

  • Hi,


    nimm doch den TomTom GO 730 T. Es hat alles was Du brauchst. Sollte es auch nach Übersee gehen dann nimm gleich den 930 T oder den 940 T (wenn es da ist).

  • Bis auf die fehlende POI-Integration externer POI's wären die Navigon-Modelle 2110max und 2150max für Dich eigentlich interessant, da sie Deine sonstigen Wünsche gut erfüllen und preiswert sind. Leider sind aber externe POI's dort (noch?) nicht möglich.


  • Hallo


    Vielleicht wirfst Du hier noch einmal einen Blick drauf...


    Falk F10


    ...soll wohl in den nächsten Wochen auf den Markt kommen. Möglich wäre aber auch der F8 von Falk... gibt es für ca. 299 Taler. Erfüllt alle oben genannten Kriterien incl. TMCpro und BT. Einen Lichtsensor besitzt der F8 aber nicht... zwischen Tag- und Nachtansicht wird anhand der Uhrzeit umgestellt. Das Einbinden eigener POI's wie z.B. Gastankstellen [im KML-Format... Google Earth] ist problemlos möglich.


    Etwas günstiger - aber nur mit TMC, ohne BT oder Spracheingabe - wäre der F6... liegt bei ca. 220 Taler.


    MFg

  • Hallo, Zusammen!


    Aufgrund unvorhersebarer Entwicklungen muss ich leider mein Navibudget rapide kürzen (nur noch max. 200 EUR).


    Durch Suche in diesem Forum habe ich folgendes Angebot gefunden:


    http://www.notebooksbilliger.d…e2e2d7fbdea1afc51c7c6ad26


    Könntet Ihr mir bitte noch einmal helfen? Das hört sich ja sehr gut an. Hat Bluetooth, neue Karten, TMC Pro und ActiveCradle. Das einzige, was es offenbar nicht hat, ist ein Spurassistent.


    Kann ich in dem Navi LPG POI's einlesen? Dann wäre eigentlich alles perfekt, oder gibt es noch etwas zu berücksichtigen?

  • Zitat

    Original von gw2
    Könntet Ihr mir bitte noch einmal helfen? Das hört sich ja sehr gut an. Hat Bluetooth, neue Karten, TMC Pro und ActiveCradle. Das einzige, was es offenbar nicht hat, ist ein Spurassistent.


    Doch, den Spurassistenten hat GoPal 3PE auch. Schau hierhin.



    Zitat

    Original von gw2
    Kann ich in dem Navi LPG POI's einlesen?


    Das geht entweder mit dem POI-Warner von Navigating, oder hiermit.


    Gruß
    bonnie

  • Zitat

    Original von gw2
    Das hört sich doch sehr gut an. 8)


    Dann ist das Angebot doch super, oder?


    Hi,


    aber nur wenn das Geld es bestimmt. Schlecht ist es nicht aber es gibt auch schon bessere.

  • Hi,


    geh doch in ein E-Laden und schau Dir die Navis an. Nur wenn Du das passende für Dich findest, kauft es. Ansonsten wirst Du Dich nachher dauerhaft ärgern.

  • Sorry, aber diese Antwort hilft nun überhaupt nicht weiter. Ich habe meine Anforderungen doch beschrieben, und hätte gerne zumindest ein paar Vorschläge.


    In den Läden gibt es endlos Geräte und die lassen sich alle gut bedienen (zumindest habe ich das bisher so empfunden). Andererseits, sind die Geräte, die ich im Internet finde nie zu den Preisen in den Läden.


    Daher würde durchaus um praktische Vorschläge bitten, zumal ich ja bereits ein konkretes Modell vorgeschlagen habe und es um Vergleichbare Alternativen geht...

  • Hi,


    Zitat

    das 4410 mit neuen Karten kostet 199,- (inkl. Versand)


    wenn das (ein Laden zu besuchen) für Dich zu viel ist, dann kauft Dir es und sei glücklich! ?(

    Einmal editiert, zuletzt von EnigmaGPS ()