Problem bei VDO 2050

  • Habe nun mehrmals das Problem gehabt, dass das Navi während der Navigation auf einmal die Route verliert und dann nach ca. 15sek wieder kommt! Hat jemand eine Lösung für das Problem!?

  • Genau das gleiche ist mir beim PN3000 auch schon ein paar mal passiert. Ich hatte bis jetzt noch nie aufpassen können, in welchen Situationen das passiert, da dieses Ereignis immer ganz unmotiviert auftritt.

  • Während dieser Unterbrechung war keine Neuberechnung aktiv ? Es war auch kein anderweitiger "Fehler" in Sicht (wie z.B. Satellitenempfang nicht vorhanden, etc) ?
    Ist dies nur unter der aktuellen Software der Fall ? Habt ihr die Systeme schon aktualisiert ?

  • Also die Softwareversion schaue ich nachher mal nach! Während dieses Prozesses fahre ich z.B. in einer Stadt eine Straße entlang und auf einmal ist auf dem Monitor keine Route mehr da die dann bald wieder erscheint! Es ist echt nerfig, wenn man oft abbiegen muss!

  • Zitat

    Während dieses Prozesses fahre ich z.B. in einer Stadt


    Ok. Leider fällt mir da auf Anhieb leider auch nichts fundiertes zu ein, da mir dieses bisher noch nicht peassiert ist. Fahr zwar täglich viele Kilometer mit den PNs, aber diesen Fehler konnte ich noch nicht sichten; und zwar weder mit der alten Software, noch mit der neuen.

  • Ohne dass mir gerade wirklich eine sinnvolle Erklärung dafür einfällt:
    kann es sein, dass das Gerät trotzdem den Sat-Empfang in diesem Augenblick verloren hat ? Die 15s klingen gerade zu förmlich nach einer Neuberechnung.


    Hast Du mal den Standort / Montageort Deines Navis variiert ? Versuche das mal.

  • Scheint ein bekannter Fehler zu sein, hat mein 2110 auch leider regelmäßig.
    Nur kommt die Navigation dann von selbst nicht wieder, die Positionierung klappt aber weiterhin, an verlorenen SATs liegts also nicht.


    Hab das Teil jetzt über meinen Händler (habs beim Auto dazu) mal einschicken lassen, weil es so echt nicht nutzbar ist.


    Mal sehen, was nun passiert.


    Der Händler sagte aber, dass er davon auch schon gehört hat, der Fehler kommt leider so selten gar nicht vor, sondern doch schon ab und an.


    Siutsch.

  • Mir ist es zumindest hier und da mal passiert, dass ich an einer anderen Stelle abgebogen bin (und dort z.B. Verkehrs bedingt stehen bleiben musste) und das Gerät ein wenig länger brauchte, den neuen Weg zu berechnen. Es verharrte entweder erst einmal für einige Sekunden auf der alten Route oder aber die gesamte Navigation verschwand und kam erst nach einigen Sekunden wieder ...

  • Zitat

    Original von ReMA
    Also die Softwareversion schaue ich nachher mal nach! Während dieses Prozesses fahre ich z.B. in einer Stadt eine Straße entlang und auf einmal ist auf dem Monitor keine Route mehr da die dann bald wieder erscheint! Es ist echt nerfig, wenn man oft abbiegen muss!


    Wenn es jetzt nicht der letzte B40-070522r2 ist könnte da die Ursache liegen.
    Also, warum warten?

  • Zitat

    Weil meine Frau mit meinem Auto unterwegs ist und erst heut Abend heimkommt!


    DAS ist ein gutes Argument :D


    Wie es auch schon JWW geschrieben hatte bzw. ich zuvor in meinem ersten Post : schaue nach der Software - Version und aktualisiere ggf. das System. Der ein oder andere "kleine" Fehler wird dadurch behoben.


    Solltest Du nicht die neueste Version haben, findest Du diese unter:
    http://www.vdodayton.de/defaul…ts_and_dataid=523401.aspx


    Achte darauf, dass Du die richtige Version des Downloads auswählst. Wenn ich richtig gelesen habe, verwendest Du eine Mazda - Version ?! Dann müsstest Du nämlich die Version für's PN 2050 S aufspielen.