tachosignal mb 190 bj 92 4zyl.

  • Hi,
    wenn dein FZ. schon mit Tempomat oder Aussenthemp.Anzeige ausgestattet ist, dann sitzt am Kombiinstrument ein Hallgeber an dem man das Signal abgreifen kann, Kabelfarben variiren : ge/grün oder grün/schwarz.
    Sollte o.g. Ausstattung nicht vorhanden sein, kann man den Geber bei MB bestellen und nachrüsten.


    gruss harlond

  • Hallo Harlond ,
    erstmal möchte ich mich herzlichst für deine antwort bedanken, die im übrigen stimmt!!!der hat zwar kein tempomat aber der hallgeber(schwarz)mit 3steckern
    sitzt drin, mein rat, an alle 190 und 124 er fahrer die armaturentafel ausbauen ca 15min und nachschauen.
    Der hallgeber kostet bei benz 36 teilenr für beide fabrikate 0075422917.Da braucht man auch nicht den Wandler der zwischen der tachowelle montiert wird zugrosser aufwand und kostet76.Wenn es läuft (od. auch nicht )bericht folgt.Schöne Grüsse MAGIC :D :D :D

  • weitere Info:


    Alle Mercedes 190 bzw. 124 seit Baujahr 1988 haben auf jeden Fall den Hallgeber, der wird da zur Motorsteuerung verwendet (Leerlaufregelung wird ab ca. 1,4km/h abgeschaltet).


    Beim 190E 2,6 gabs den Hallgeber angeblich seit Anfang an ;)
    Bei Fahrzeugen mit Tempomat ist der Geber natürlich auch drin.


    190er vor 10/84 haben aber selbst mit Tempomat keinen Hallgeber, nur einen Induktivgeber, der ein Sinussignal liefert (nützt so nichts für Becker). Aber da kann man ja einen Schmitt-Trigger dahinter hängen und dann hat man auch ein Rechteck :-)


    Vielleicht Hilft's noch jemandem...


    PS: Weiß jemand, wo ich noch einen Induktivgeber (das Modell vor dem Hallgeber) für einen 190 herbekomme? Mercedes hat die Dinger nicht mehr :(

    Failure is not an option

    Einmal editiert, zuletzt von ()