Partner von Discover Outdoor
Endlich alle Zahlen zusammen. Die neue Statistikseite zu den POIbase-POIs ist jetzt online... Link zur ganzen News...

Skye

Anfänger

  • »Skye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

seit: 4. Dezember 2007

Navigation: Garmin 350 T

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:41

Lädt keine Kartendaten mehr

Ein freundliches guten Tag - von einem Frischling mit einem akuten Problem.

Mein Vater ist seit ca. 14 Tagen Besitzer eines Nüvi 350 T. Zunächst funktionierte alles einwandfrei. Dann entdeckte er die Möglichkeiten des MP3-Players und packte begeistert Musikdateien darauf. Als Resultat singt sein Nüvi nun zwar kölsche Liedchen, verweigert ihm jedoch ansonsten den Dienst. Es startet zwar, meldet jedoch bei dem Versuch der Zieleingabe nur: "No Map Data Available."

Ich bin zwar guten Willens ihm zu helfen, es fehlt mir nur leider am nötigen Know-How. Bei Garmin habe ich in seinem Namen bereits angefragt - jedoch ohne eine Reaktion zu erhalten. Ich nehme an, mein Vater (70, Autodidakt und Bastler ohne Hemmungen in PC-Dingen), hat eine wichtige Datei verschoben oder gelöscht?

Weiß jemand Rat?

Beiträge: 465

seit: 10. November 2006

Navigation: Garmin nüvi 660

Wohnort: Vindobona

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:12

RE: Lädt keine Kartendaten mehr

Einmal schauen, ob die Karten angehakt sind im Menü. Wenn dort keine Karten sind, sind sie wahrscheinlich verschoben oder gelöscht.

PlanetEarth

MadMike

Saturn

Beiträge: 7 292

seit: 20. Juli 2003

Navigation: Nüvi 350, C510, TT Go 920T

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:14

Häng den Nüvi an den PC, öffne die 1. Oberfläche (Rootverzeichnis) und mach einen Screenshot davon. Dann stell diesen als Dateianhang hier rein. Anschließend können wir dir sagen, ob und was fehlt.

Skye

Anfänger

  • »Skye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

seit: 4. Dezember 2007

Navigation: Garmin 350 T

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:58

Bitte jetzt nicht auslachen - wenn ich das Gerät an den PC hänge kann ich kein Verzeichnis mehr öffnen. Das Display des Nüvis ist dann "festgefroren". Ich habe übrigens bereits "auf Werkseinstellung zurücksetzen" probiert - das nützte nichts.

Als Daten-Inhalt für Garmin auf dem PC wird angezeigt:
Garmin
Audible
Music
Autorun
nuvi Owners Manual
Screenshot
JPEG
WMO-Info

Inhalt von Ordner Garmin:
Diag
Vehicle
GPX
Help
POI
Voice
Garmin Device (Document)
Gupdate.GCD (Datei)
Nuvi-Drive (Datei)
Gmapprom.sum (Datei)

Könnt ihr damit was anfangen?

kazan

hoffnungsloser Garmin Fan

Beiträge: 1 729

seit: 18. April 2007

Navigation: iQue 3600,Nüvi 660 => Nüvi 755, Samsung Galaxy mit Navigon

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Dezember 2007, 15:08

Ja, dein Vater ohne Hemmungen hat die gmapprom.img + gmapbmap.img gelöscht! Das heisst die Karten sind nicht mehr drauf!


Supportanfragen per PN werden nicht beantwortet - OT und Lustiges immer! :D

MadMike

Saturn

Beiträge: 7 292

seit: 20. Juli 2003

Navigation: Nüvi 350, C510, TT Go 920T

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Dezember 2007, 15:40

Wenn er sie nicht in einen der Ordner verschoben hat, sieht es also schlecht aus. Am besten zum Händler gehen, Fall schildern und auf ein Austauschgerät von Garmin hoffen. Denn eine DVD mit den Karten liegt leider nicht bei.
Schau aber doch vorher bitte noch nach, wie viel Speicherplatz auf dem Nüvi belegt und wie viel frei ist, das gibt uns einen Anhaltspunkt, ob die Karten nur verschoben wurden.

Beiträge: 339

seit: 26. Februar 2007

Navigation: c510-OSM

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Dezember 2007, 15:50

Na ja, wenn er alle große Dateien gelöscht hat um mehr Platz für seine MP3s zu schaffen bringt uns der belegte Speicher nichts...


Zum Seitenanfang
Mittwoch, 23. April 2014, 16:27

Werbung © CodeDev