Beiträge von rttm

    Zitat

    Original von marc08
    ...
    KANN MIR IRGEND JEMAND DAS 8110 WIRKLICH EMPFEHLEN ????????
    ...


    Nachdem der POI-Warner ja inzwischen auch mit dem 8110/MN7 funktioniert (DANKE an Navigating) bin ich insgesamt zufrieden.
    Allerdings gibt es inzwischen ja auch einige andere Modelle, von daher muss es nicht unbedingt der 8110 sein.


    Eine Frage der gewünschten Funktionen ...

    Zitat

    Original von ADLER1
    Hallo Gemeinde,


    Hätte mal ein paar Fragen zum 8110!
    1. Die Version 7.08 stüzt immer wieder ab.


    Its a feature ;-).


    Nee, wann stürzt die SW ab?
    Hast du irgendwelche Dinge im HG laufen oder so?

    Zitat

    Original von Fetz Braun


    Das ist das Versionsdatum, also Stand der Datenbank laut Fresh.


    Mensch, da haben die nur 12 Tage gebraucht um ... schätzungsweise ... nicht einmal 50 POIs in eine Datei zu packen. Respekt.


    rttm

    Zitat

    Original von superingo1908
    Hier mal meine Variation zum Gehäusedesign: In meinem MX5 ist die Zierleiste und dgl. in schwarzem Klavierlack. Und da hat mich immer der gebürstete Rand des 8110 gestört. Mein Lackierer hats gerichtet.. :gap


    Naja, sieht jetzt halt aus wie die meisten anderen Navis.
    Geschmackssache.


    rttm

    Zitat

    Original von 900SS-97
    Hallo tocra, xsit


    Wenn bei eurem Geraet reproduzierbar nach 3 Stunden "Auszeit" erst nach mehreren Minuten der Fix zustande kommt, dann reklamiert das Geraet


    Dem kann ich mich nur anschließen.
    Ich nutze meinen 8110 nur alle paar Tage mal und habe dann einen SAT-Fix meistens innerhalb von ca. 1 Minute (wobei ich dann auch schon fahre und das ja ohnehin nicht optimal ist um einen Fix zu bekommen ...).


    Das ich da wirklich mal mehrer Minuten waren musste war mir bisher erst einmal passiert und da waren die Voraussetzungen wirklich denkbar ungüntig: Akku war komplett leer, Wetter hundsmies (Wolken, Regen ...) und ich bin nach dem Einschalten und Einstellen direkt losgefahren.


    rttm

    Zitat

    Original von Volker_I.
    ...
    Wozu melde ich die dann? Für meinem obiges Beispiel nehme ich mal Navigon als den "Schuldigen" an, da bei Garmin und wohl auch Medionkarten mit Navteqkarten dieser Fehler z. B. nicht (mehr?) enthalten ist...


    Die Frage wozu man Fehler meldet habe ich mir auch schon einige Mal gestellt. So bekommt NQ es z. B. seit Jahren nicht hin einen Fehler zu berichtigen der dazu führt das man mal eben "am falschen Ende" der Straße steht. Ausserdem kann die Reihenfolge "PLZ => Ort, Str + Hausnr." m. M. n. niemanls zu einem anderen Ziel führen als "Ort, PLZ + Hausnr.", oder liege ich da falsch.


    Defalto kann es eine Adresse nicht an zwei Orten geben (innerhalb einer Stadt) nur weil ich die PLZ statt des Ortsnamens eingebe.


    NQ will mir seit Jahren sagen "Alles richtig lt. unserer Datenbank" und jedes Mal auf neue ists falsch. Ich weiss nicht wie oft ich das schon gemeldet habe, 5 oder 6 Mal bestimmt aber schon und die kriegens nicht gewuppt.


    Für mich heißt das, wenn ich jemanden da hin lotsen will und weiss das er mit Navi fährt muss ich immer darauf drängen das er den Ort statt der PLZ eingibt, da das Navi sonst nahe einer Fußgängerbrücke sagt das man sein Ziel erreicht habe. Zwischen dem angeblichen und dem wirklichen Ziel liegen dann aber immer noch rund 1000m, getrennt durch diverse Straßen ...


    rttm

    Zitat

    Original von Volker_I.
    NT weniger, die liefern nur was abgesprochen/geordert und bezahlt wurde ;) : drink


    Stimmt, primär NAVIGON ...
    Also, wait and see wie man so schön sagt. Früher hieß es noch "Abwarten und Tee trinken" glaub ich. : drink



    rttm

    Zitat

    Original von flinki


    Mir gelingt das nicht :-D) ...


    Das kann man lernen ;).
    Nee, mal ehrlich. Bei so technischen "Schnickschnack" hab ich mir das "meins ist besser als deins" abgewöhnt. Schon aus dem Grund weil zwischen "gut" und "totaler Müll" oft nur wiiiiinzige Kleinigkeiten liegen und noch dazu viele Dinge durch persönliche Vorlieben bestimmt sind. Kann man jeden Tag hier im Forum erleben.


    Und das was heute noch das non-plus-ultra ist, wird morgen von einem anderen Hersteller noch geschickter gelöst.


    In diesem Sinne - jedem seins und mir meins.



    rttm

    Zitat

    Original von Volker_I.
    Sorry- ich hab mapfresh für MN 6.5- also schon 2 Q und 3 Q 2008 via mf.


    Der Rest ist mein pers. Eindruck und eine für mich verlässliche Quelle, die über gute NT Kontakte verfügt. Ich hoffe ja auch noch auf eine Fehlinfo- bin aber inzwischen sehr skeptisch. :(


    Da können die ganzen Navigon Beta Tester hier sonst was sagen.... : drink



    OK, wieder was gelernt (schon 2 Updates für 6.5 via MF). Der Rest lässt sich ja sicher in nicht zu weiter Zukunft testen wenn dann im Handel Geräte mit einer Karte stehen die es via MF auch gab. Da bin ich mal gespannt, wenn dann würden NAVIGON und NQ wirklich in Erklärungsnöte kommen ...



    rttm

    Zitat

    Original von bab
    das letzte ( auch außerordentliche) Treffen war auf der MS Cardbahn.


    Braucht man für die Bahn eine extra Karte, oder wolltest du sagen das du eine Bahncard hast? Oder meintest du einfach nur die Kartbahn? :D ;)


    Cees : Willkommen im Club der verspotteten. ;)



    rttm

    Zitat

    Original von Volker_I.
    Meine pers. Meinung dazu:


    Mapfresh hat eine etwas eingeschränkte Kartenqualität/-aktualität. Navigon weiss das, NT auch- offiziel gibts aber keiner zu ;) : drink



    Jetzt musste ich noch einmal nachdenken (und das zu dieser Stunde ;)).
    Wenn ich nicht falsch liege gab es bisher 1 (in Worten: Eins) Kartenupdate via MF.


    ist es da nicht etwas zu früh gleich pauschal von eingeschränkter Kartenqualität zu sprechen?


    Was lässt dich annehmen das NT und NAVIGON davon wissen (was ja nebenbei bedingen würde das dort tatsächlich "eingeschränkte Qualität" vorliegt)?



    rttm