Beiträge von matkoh

    Hallo,


    ich bin erst jetzt auf diesen Thread gestossen und dankbar, dass ich die Ursache für die merkwürdigen Abstürze jetzt wenigstens kenne.


    Ich fahre meistens in NRW und der Fehler tritt bei mir wie beschrieben auf.


    Ich überlege nun, evtl. doch die Kartenupdates für die 8.0x-Version zu kaufen. Ich habe einen Pocket-PC mit 64 MB Speicher (HTC P3600 Trinity) und gelegentlich auch Abstürze von IGO wegen zu wenig Speicher. Ich befürchte, dass nach einem Update auf 8.32 die Speicherprobleme größer werden. Hat schon jemand einen Vergleich zur RAM-Inanspruchnahme zwischen 8.0x und 8.32 gemacht?


    Matthias

    Ich hatte heute morgen nachgesehen, als ich erst wenige km gefahren bin. Vermutlich waren noch keine Meldungen empfangen worden.


    Eben bei der Rückfahrt jedenfalls wurde wieder Staumeldungen angezeigt (allerdings nicht auf meiner Strecke) und trotzdem ist IGO ohne Probleme gelaufen. Auch einmal neu routen hat problemlos funktioniert.


    Die Neuinstallation hat in jedem Fall geholfen. In den nächsten Tagen fahre ich auch längere Strecken und hoffe, dass auch dann IGO problemlos läuft.


    Matthias

    Ich habe auch neu installiert:
    - Uninstall aufgerufen
    - Programmverzeichnis gelöscht
    - Registryeinträge waren keine von IGO selber vorhanden
    - Im Windows-Verzeichnis alle igotoday-Dateien (u. a. die igotoday.nng) gelöscht
    - Neu von der Speicherkarte installiert.


    Heute zum ersten Mal gefahren:
    Ca. 90 km mit aktiviertem TMC (kamen allerdings keine Meldungen) ohne Probleme. Nur beim Beenden von IGO kam wieder ein Fatal error.


    Mal sehen, wie heute abend die Rückfahrt wird.


    Matthias

    Auch ich habe seit dem Update ständig die "Fatal error" Meldungen. Den Zusammenhang mit TMC habe ich bisher nicht gesehen, könnte aber sein.


    Meistens tritt der Fehler schon auf, sobald eine Route berechnet werden soll. Also Suche durchgeführt und sobald ich auf "Neues Ziel" klicke.


    Manchmal schaffe ich es auch, die Route berechnen zu lassen. Dann kommt der Fatal error aber spätestens wenn die Route neu berechnet werden soll, auch wenn eine TMC-Meldung eingeht. Ich habe ein GNS-TMC über Bluetooth angeschlossen.


    Und ich nutze in letzter Zeit auch den dimka-Skin. Allerdings tritt der Fehler auch auf, wenn ich auf einen anderen Skin wechsele.


    Und das Ganze erst seit dem Update vom August. Vorher lief IGO bei mir ganz normal, es gab nur ganz selten mal einen Out of memory.


    Hier der letzte Absturz aus der crash.txt:
    ------------------------------------------------------
    ------------------------------------------------------
    ------------------ Crash Log Begin -------------------



    Current System time: "2008-09-25 17:28:03"
    Build: 8.0.0.49545 Built @ Jul 30 2008 - 12:24:04


    Memory Stats:


    FreeMemory: 0 MB, 64 KB, 0 B
    TotalUseableMemory: 21 MB, 452 KB, 0 B
    MaxMemory: 0 MB, 0 KB, 0 B
    ReservedMemory: 2 MB, 0 KB, 0 B
    ActualCacheSize: 3 MB, 996 KB, 618 B
    GarbageSize: 3 MB, 75 KB, 827 B




    --------------------------------------------------------------------------
    Process Name PID BaseAddr ParentPID PrioBase
    --------------------------------------------------------------------------
    0x00000000 0x00000000 0x00000000 0x00000000
    --------------------------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------
    Modules Name BaseAddr BaseSize
    --------------------------------------------------
    gpstmc.dll 0x00aa0000 0x0001b000
    htcutil.dll 0x00ac0000 0x0000d000
    sms.dll 0x01b50000 0x00006000
    calstore.dll 0x02580000 0x0001b000
    pimstore.dll 0x025a0000 0x00035000
    outres.dll 0x02360000 0x00041000
    pimutil.dll 0x034b0000 0x0003d000
    outres.dll.0407.mui 0x7fd00000 0x00043000
    outres.96.dll 0x7fda0000 0x0001e000
    phone.dll 0x01ad0000 0x00004000
    shellres.dll.0407.mui 0x7fef0000 0x00038000
    shellres.dll 0x7ff30000 0x00032000
    compime.dll 0x02080000 0x0000e000
    commctrl.dll.0407.mui 0x7ff70000 0x00002000
    commctrl.dll 0x03120000 0x00068000
    aygshell.dll 0x03590000 0x0004a000
    oleaut32.dll 0x03030000 0x0002f000
    cellcore.dll 0x032a0000 0x0000b000
    ril.dll 0x01b30000 0x0000f000
    toolhelp.dll 0x02fb0000 0x00004000
    coredll.dll.0407.mui 0x7ffe0000 0x00019000
    ossvcs.dll 0x02ed0000 0x0003d000
    ole32.dll 0x02f50000 0x0002c000
    coredll.dll 0x03f60000 0x00095000
    --------------------------------------------------


    --------------------------------------------------------------
    Threads TID BasePrio DeltaPrio
    --------------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------------------



    Exception: 0xc0000005
    At address: 0x001ee4d4
    Access violation reading address: 0x16000180
    0x001ee4d4 (A)



    WinCE CallStack snapshot (function names unknown - map file \Programme\iGO8\iGO8.map not found):


    0x03f7b5f8 (A)
    0x164bb88c (A)
    0x164bb7a8 (A)
    0x164ba97c (A)
    0x164bad1c (A)
    0x16015294 (A)
    0x160173fc (A)
    0x03f9cf60 (A)
    0x03fa2d8c (A)
    0x8001325c (A)
    0x8003f774 (A)
    0x800172d0 (A)
    0x80013174 (A)
    0x161ee4d4 (A)
    0x161d5824 (A)
    0x161d5330 (A)
    0x1622e140 (A)
    0x16230174 (A)
    0x1622d588 (A)
    0x1617ae74 (A)
    0x16268924 (A)
    0x162688bc (A)
    0x1625f614 (A)
    0x1625ef48 (A)
    0x164201b8 (A)
    0x1641e824 (A)
    0x1641f24c (A)
    0x16444198 (A)
    0x16446500 (A)
    0x16445528 (A)
    0x1615a914 (A)
    0x16016b3c (A)
    0x16017764 (A)
    0x160173a4 (A)
    0x03f755dc (A)
    0x03f75af8 (A)
    0x16018668 (A)
    0x16014dc8 (A)
    0x16015208 (A)
    0x1653aaac (A)
    0x03f7cb7c (A)



    Global status:


    bInFocus: 1
    bMouseDown: 0
    bInLogic: 1
    bInRender: 0
    bInIdle: 0
    bIn3DRender: 0
    bIn3DRoadRender: 0
    bIn3DShapeRender: 0
    bIn3DLabelRender: 0
    bIn3DPOIRender: 0
    bIn3DDistRender: 0
    n3DCam: (0, 0)
    CurrentState[128] = st_NavigateMap
    pos= (x=52639207, y=426959502, z=96, e=2)



    State queue:


    0. st_NavigateMap



    ------------------- Crash Log End --------------------
    ------------------------------------------------------
    ------------------------------------------------------


    Falls noch jemand eine andere Idee hat, als Hardreset wäre ich sehr dankbar.


    Matthias

    Hallo,


    ich nutze IGO 8 nun schon einige Zeit auf meinem HTC P3600 Trinity. Mich stört, dass während der Navigation immer mal wieder die Aufforderung zur PIN-Eingabe kommt. Im HTC ist eingestellt, dass nach 5 Minuten Inaktivität gesperrt werden soll. Die Sperre kommt aber sehr unregelmäßig. Manchmal schon nach 5 Minuten, manchmal aber auch erst nach 50 Minuten.


    Ich habe in IGO nichts gefunden, das diese Einstellung beeinflusst. Nur die HG-Beleuchtung und die ist immer eingeschaltet.


    Ich meine, bei der anfänglichen Nutzung von IGO wäre das Problem nicht aufgetreten, bin mir aber nicht ganz sicher. Ich bin aber sicher, dass bei der Navigation mit dem vorher genutzten TomTom keine Sperre kam.


    Ich nutze parallel noch PhoneAlarm, in dem man auch einiges einstellen kann. Aber auch damit kann man scheinbar die Sperre nicht deaktivieren. Und manuell vor jeder Navigation die Sperrzeit zu ändern finde ich doch ziemlich lästig.


    Hat jemand eine Idee dazu? Gibt es vielleicht einen Eintrag in der sys.txt dazu?


    Matthias

    Korrekt, allerdings glaube ich nicht, dass das ein einmaliges Problem war.


    Ich hatte auch vorher schon das gleiche Problem und zwischendurch schalte ich den PDA immer aus.


    Ich habe allerdings erst hier im Forum gelesen und heute selber erlebt, dass das Problem nach einem Softreset verschwindet. Das werde ich weiter beobachten.


    Matthias

    MaxBubu, schön wärs... Bei mir war das auf der gesamten Route so, ich habe nur ganz selten überhaupt eine Straße gesehen. Meistens war die Karte einfach grau oder grün und nur der Pfeil für die Position war unten sichtbar.


    Matthias

    Ich hatte heute auch einen "Out of Memory". Das passierte auf einer normalen Fahrt von Aachen nach Landgraaf, das sind 21 km. Ich war auf einen Parkplatz gefahren und IGO musste die Route neu berechnen. Dabei kam der Fehler.


    Vorher hatte ich allerdings schon Probleme mit der Kartendarstellung. Die Abbiegehinweise und die Ansagen kommen ganz normal, aber die Karte wurde nicht aktualisiert. Außerdem reagierte das Programm äußerst träge. Das war auch schon auf der vorherigen Route von Wegberg nach Aachen so, das sind 47 km.


    Bei gestartetem IGO und geplanter Route habe ich 20,9 MB Daten- und 3,87 MB Programmspeicher frei. Bei geschlossenem IGO sind es 25,3 MB Programmspeicher und bei geöffnetem IGO ohne geplante Route 3,92 MB.


    Nach dem aufgetretenen Fehler habe ich einen Sofreset durchgeführt und danach arbeitete IGO ganz normal. Die Karte wurde ständig aktualisiert und das IGO ließ sich auch wesentlich schneller bedienen.


    Möglicherweise hängen die Probleme mit den POI zusammen. Ich habe über den POI-Finder ca. 19.000 POI synchronisiert, ursprünglich hatte ich mal über 35.000. Besonders allergisch scheint IGO zu reagieren, wenn viele POI angezeigt werden sollen. Ich habe jetzt die anzuzeigeneden POI schon stark reduziert, die Probleme mit der Kartendarstellung habe ich aber immer noch.


    Ich habe zusätzlich den Skin IGO Plus Plus und den VittNoPanel installiert und verwende meist den IGO Plus Plus. Die Darstellungsprobleme treten aber auch mit dem Standard-Skin auf.


    Ich habe in der Kartenanzeige auch schon die Orientierungspunkte und die Gebäudeanzeige ausgeschaltet und die Geländedetails auf gering eingestellt. Das scheint aber keinen Einfluss auf die Darstellungsprobleme zu haben.


    Die Einstellung des Cache in SK-Tools auf 128 MB habe ich übrigens schon durchgeführt.


    Vielleicht helfen die Angaben ja, die Ursache der Probleme zu finden. Ich wäre jedenfalls froh, wenn ich IGO normal nutzen könnte, möglichst ohne die POI wesentlich reduzieren zu müssen.


    Matthias

    Kann denn niemand einen Logger mit Display empfehlen?


    Nach den Diskussionen hier im Forum würde ich den WSG1000 nicht nehmen.


    Ich habe bisher den Holux M241 und Navilock NL-456DL gefunden. Vielleicht gibt es noch andere Geräte? Ansonsten, welches der beiden Geräte würdet Ihr für meine Zwecke empfehlen?


    Matthias

    Danke, 900SS-97.


    nun fehlt mir noch eine Empfehlung für die reine TMC-Lösung und ob es sinnvoller ist, generell eine reine TMC-Lösung oder eine kombinierte GPS/TMC-Lösung zu nehmen.


    Matthias

    karomue, der WBT201 hat doch kein Display, oder habe ich das übersehen?


    Der WSG1000 hört sich sehr interessant an, ist aber vom Preis eher zu hoch für mich angesiedelt. Wenn ich nichts preiswerteres finde, was meine Erfordernisse erfüllt, käme ich darauf nochmal zurück.


    Hat jemand andere Empfehlungen für mich?


    Matthias

    Hallo,


    ich wollte eigentlich ein kombiniertes Gerät mit GPS / Logger und TMC haben, im TMC-Forum hat man mir aber schon geschrieben, dass es so etwas nicht gibt.


    Also 2 Geräte und ich hätte gerne eine Empfehlung von Euch für den GPS-Datenlogger.


    Ich brauche ihn zum Aufzeichnen von Wander- und Fahrradtouren. Akku sollte einen Tag halten. Es sollte einfach möglich sein, Fotos mit GPS-Informationen zu versehen. Gut wäre auch eine Anzeige, die über die zurückgelegte Strecke informiert. Die Software zum Übertragen auf den PC sollte auch ohne Klimmzüge funktionieren. Und zum Schluss sollte das Gerät nicht so teuer sein, da ich es nicht ständig einsetzen werde.


    Was könnt Ihr mir empfehlen?


    Matthias

    OK, also doch 2 Geräte.


    Dann fangen wir mal mit TMC an. Da habe ich bisher folgende Geräte gefunden und hätte gerne Eure Empfehlung dazu.


    Zunächst die reinen TMC-Lösungen:
    - Navilock Bluetooth TMC Y-Adapter DIN-ISO
    - GNS FM9 TrafficBox plus Bluetooth BT-Y


    Und die kombinierten GPC/TMC Lösungen:
    - Navilock BT-453TE
    - Navilock BT-313
    - Royaltek RTG 2000
    - GNS 5843 GPS


    Was ist aus Eurer Sicht empfehlenswert? Ich navigiere hauptsächlich mit einem Auto, eine fest eingebaute TMC-Lösung wäre kein Problem und hätte den besseren Empfang?


    Andererseits würde eine neue GPS-Maus vermutlich einen besseren und vor allem schnelleren Empfang bieten, als das in meinem HTC Trinity eingebaute GPS-Modul.


    Wozu ratet Ihr mir?


    Wegen der Datenlogger erstelle ich ein neues Thema im Logger-Forum.


    Matthias

    Ist das dann eine vollkommen unabhängige Version? Oder wird es erfahrungsgemäß eine Updatemöglichkeit von IGO 8 auf OC8 geben?


    Matthias

    Da bisher niemand geantwortet hat...


    Soweit ich das im Forum gelesen habe, wurde doch lange vermutet, dass IGO 8 mit Europa und USA-Karten kommen würde. Außerdem hat Teleatlas ja Karten von USA (kenne ich vom TomTom).


    Kommen die Karten für die USA für IGO 8 evtl. später? Oder kann man die im persönlichen Bereich von Nav N Go kaufen oder herunterladen? Da ich noch kein IGO habe, kann ich das leider nicht selber nachsehen. Und im öffentlichen Bereich habe ich nirgendwo eine Möglichkeit gefunden, zusätzliche Karten zu bestellen.


    Ich wäre Euch dankbar, wenn jemand etwas dazu sagen könnte.


    Matthias