Beiträge von Tower

    Ein sehr lobenswerter Versuch, MadMike, und ich bewundere Deinen Optimismus. Vielleicht hast Du ja mehr Glück als ich. Letztlich geht es ja darum, einfach mal in einen vernünftigen Dialog in einer menschlichen Ebene zu kommen. Leider gibt es aber keine Ansätze dafür, dass man das wirklich möchte. Kritik wurde drüben mit Schließen oder Verschieben in einen Bereich, in dem man nicht mehr posten kann, beantwortet. Dazu mit Polemik übersäht (Forumsuntertitel, Topictitel). Mein Optimismus ist jedenfalls verschwunden.

    Zitat

    Original von Tobias
    Schön ist es nicht das man jetzt vielleicht meinen könnte ich hätte das Dummgelaber mit der DDR geschrieben! Aber ok, vielen Dank an Tower das er das hier klar gestellt hat.


    Meinst Du eigentlich, dass die dort denken, Du hättest das geschrieben? Wundern würde mich gar nichts mehr und sonst habe ich kaum eine Erklärung dafür, warum Du als Obertroll tituliert wirst. Allerdings hat mich das DDR-Posting ziemlich geärgert (deshalb musste ich es auch kommentieren), was sind das bloß für User, die sich dann mit einem ggf. neuen Account anmelden und so einen Müll absondern. Die sind wirklich auch nicht besser und mit für diese "Maulwurf"-Theorien und so weiter verantwortlich, da fühlt man sich drüben natürlich bestätigt, wenn so ein blödes Posting kommt. Sehr ärgerlich.

    Zitat

    Original von Snoopy63
    Ich hatte ehrlich gesagt schon nach den ersten Postings von Suppengrün in dem Thread drüben und spätestens nach der Ausladung von Braini (traurig, dass der aus meiner Geburtsstadt kommt) für das Usertreffen den Eindruck, dass bei navifriends kein ernstgemeintes Interesse besteht, hier eine Verständigung zu suchen.


    Das hab ich ja erst jetzt durch Deinen Hinweis gesehen. Ich traue ja meinen Augen kaum, das ist wirklich unglaublich. Das habe ich noch nie erlebt, ein Usertreffen, bei dem User ausgeladen werden. Wirklich ein sehr liberales Forum. Und dann so tun als ob man gerade eine Annäherung haben wollte, aber dann kamen ein paar Postings, ...
    Die Ausladung war ein bisschen früher, gell? So ist das mit den Wahrheiten und der Ehrlichkeit. Und wenn man an der Stelle nachfragt, wird das Topic geschlossen.
    Wieder ein verlorener Abend, ich weiß nicht, warum ich mir das angetan habe. Hätte ich es besser wissen sollen? Vermittlungsversuche unbeteilgter User sind nicht dort offensichtlich nicht erwünscht, das hat sich nach einem Jahr noch immer nicht geändert. Vielleicht bin ich diesmal lernfähig und versuche es tatsächlich nie wieder. Wünscht mir Glück dabei. :)

    Dumm ist nur, dass man in der Müllhalde nicht posten kann. Ich kann Dir also dort auf Deine Frage nie antworten, dass ich Dir sowas nie zutrauen würde und Dich nicht für den User "Unregistered" gehalten habe, Tobias, natürlich nicht. Letztlich ist das noch schlimmer als Zensur in Form von Löschen, Fragmente stehenlassen ohne Antwortmöglichkeit.

    Suppengrün hat das Topic tatsächlich geschlossen und das Thema Verständigung ausgeschlossen. Das begründet er jedoch nicht mit Tobias Postings, sondern mit "den letzten Postings". Da muss ich mich in der Tat mit angesprochen fühlen. Und das ist in der Tat unglaublich. Niemand derjenigen, egal ob Ulli, slia, ich oder Transonic haben irgendwelche Aktien zu einer der beiden Seiten, sondern waren nur um Verständigung bemüht. Allerdings auch verbunden mit sachlicher Kritik, mit Kritik an pnav wird ja auch nicht gespart (jetzt muss ich auch schon dieses Lagerdenken übernehmen).
    Leider wurde sich der Kritik wieder nicht gestellt, sondern die Diskussion genau an dem Punkt, an dem es um Verhalten ging, beendet, das Topic geschlossen. So geht man also dort mit unliebsamen Themen um. Zwar immer noch besser als Löschen, das muss man positiv erwähnen, aber ich mag auch ein Schließen von Topics überhaupt nicht, nicht, wenn es sachlich bleibt, das ist die bkleine Form der Zensur.
    Für mich ist die Begründung nur eine Ausrede, alles andere halte ich nicht für plausibel, ich komme jedenfalls nicht hinter einen Sinn darin. Ein Vorwand, um zu vermeiden, einfach nur auszusprechen, dass man mit pnav keine Zusammenarbeit wünscht. Nun denn, ich hab das Glück, dass ich damit kein Problem habe. Schade für Tobias.
    Ich hätte jetzt geschrieben, dass es mir leid tut, wenn auch mein Beitrag zu einem negativen Effekt geführt hätte. Mach ich aber nicht, weil ich das definitiv nur für einen Vorwand, eine Ausrede halte, für irgendein Entgegenkommen war vorher ausreichend Zeit. Auf echte Ehrlichkeit werde ich wohl ewig vergeblich warten müssen. Schade.
    Nun denn, vielleicht gelingt es ja nun endgültig mit den alten Kamellen abzuschließen. Dann bitte ich aber auch alle, hier wie dort, meinen Namen herauszuhalten, wenn die alten sahen mal wieder zum Thema werden. Zumindest so lange, wie man ehrlich und offen miteinander sprechen will. Dazu war und werde ich immer bereit sein.

    Zitat

    Original von Transonic4000
    Also Leute versucht das aufeinander zu kommen zu unterstützen!!!
    : drink


    Sehr lobenswert, Deine kleine Offensive in Bezug auf ein friedliches Zusammenkommen oder Nebeneinander. Das Problem ist nur, wir beide können das relativ neutral betrachten (na gut, ich bin noch immer etwas enttäuscht, wie man meinem Beitrag drüben sicherlich auch entnehmen kann), aber bei anderen gibt es doch einige Vorkommnisse, die sie nicht begraben möchten/können. Ist bei dem einen oder anderen bestimmt auch eine Frage von Stolz, der ja grundsätzlich etwas Positives ist. Ich persönlich finde Stolz manchmal aber eben auch weit hinderlicher als nützlich und positiv. Manchmal sollte man über seinen Schatten springen können. Und wenn nicht, es dann zumindest deutlich aussprechen.

    Zitat

    Original von Ulli_T.
    Zu ... den immer noch vorhandenen (Vor)urteilen und dem dummen Lagerdenken, dass in diesem Thread aus vielen Beiträgen herauszulesen ist, will ich mich hier nicht auslassen.


    Das hab ich dann auch im anderen Forum gemacht, nichts ärgert mich regelmäßig mehr als das. Inzwischen bekomme ich wirklich Zweifel an der Lernfähigkeit mancher. Obwohl ich ja inzwischen nicht mehr so aktiv bin, würde ich einiges dafür geben, wenn dieses elendige Lager- und Schubladendenken und dieses grundsätzliche Misstrauen mal aufhören würde. Geht mir nämlich richtig auf den Geist. X(

    Ich fand den Versuch prinzipiell auch sehr lobenswert und bedauere einige Reaktionen dazu. Es wäre wirklich begrüßenswert, wenn sich die Forenverantwortlichen in vernünftigem Rahmen verständigen oder gar treffen würden.


    Allerdings war der Versuch wirklich nicht besonders geschickt. Entweder ich strebe eine Verständigung an und poste entsprechend wohlwollend oder ich mache rechtliche Vorwürfe und behalte mir rechtliche Schritte vor. Du hast irgendwie beides gleichzeitig gemacht, Tobias, gleich mit dem ersten Posting. Wie sollte das funktionieren? Trotzdem war es ein erster Schritt, eine echte Antwort der dortigen Admins steht für mich leider noch immer aus.

    Zitat

    Original von Paulsch
    ich hab mal eine Frage zur Kosmetik:
    Auf Seite 7 dieses Threads sieht man einen Screenshot mit Einblendung des Sendernames in weiß auf dunkelgrauen Hintergrund. Ist es möglich, diesen Hitergrund hellgrau zu umranden, so wie es auch unter dem Sendernamen zu sehen ist?


    Jep, hat alien_z gepostet und sieht bei mir gut aus:


    [TMCSTATION]
    SHOW=1
    FONTNAME=Tahoma
    BACKGNDCOLOR=353B43
    TEXTCOLOR=ffffff
    FONTSIZE=16
    X1=0
    X2=69
    Y1=215
    Y2=233

    Mach ich. : drink


    Und irgendwie kann das auch gar nicht allein die Ursache sein. So viel Beiträge hab ich hier im OT gar nicht, jedenfalls weit weniger als mir jetzt mit dem 300 vermissten fehlen. War da noch was anderes?


    Aber was solls. 8)