Beiträge von rekuci99

    Bei mir liess sich .NET installieren und GPS-Tuner lief. Ob zusätzliche DLLs nötig waren, weiss ich es leider nicht mehr.


    Jetzt habe ich für solche Dinge einen PDA und der 4000er läuft als reiner Navi.

    Die Transcend 2GB 150x läuft, ebenso die Ridata 2GB 150x und die A-Data 2GB 150x. Komischerweise ließen sich alle drei nicht im meinem TS4000 (ohne C) formatieren, doch im Kartenleser ging es einwandfrei. Mit dem Lesen hat die Transe jedoch kein Problem. Sie selbst benötigt eigentlich keine schnellen Karten, doch die Geschwindigkeit im Kartenleser hat bei mir Vorrang.

    Zitat

    Original von stefan@gps
    da BananaPC nicht automatisch die Taskbar versteckt, wenn es gestartet wird, oder?!


    Doch, bei mir tut es das bereits beim Startbildschirm der Navigon-Software. Ich denke, dass die Navigon-Software für das Verbergen zuständig ist. Um die Taskbar wieder hervorzuholen, muß man an BananaPC das Doppelfenster-Zeichen kurz zwei Mal antippen. Vielleicht ist es bei Tomtom auch so.

    Zitat

    Original von MD..Sign


    Gut, ob man das jetzt aber wirklich auch im MN5 merkt, bleibt dahingestellt - mir kommt es jedenfalls so vor.


    Hmm... und mein Problem mit dem fälligen Hardreset bei 400MHz und darüber kannst du nicht bestätigen? Das kam wie gesagt nur beim Beenden über Navi-Software vor.

    Man kann ja nicht nur übertakten. Ich finde das Untertakten viel interessanter.


    Habe mir schon seit mehreren Monaten angewöhnt, den TS standardmäßig mit 100MHz zu betreiben. Mit der Hintergrundbeleuchtung auf Minimal, sind da über 13 Stunden mit einer Akkuladung drin.


    Natürlich habe ich anfangs auch mal die Obergrenzen ausgelotet. Die Taktraten machte der TS klaglos mit. Allerdings war der Test nicht allzu lang, denn ich mußte feststellen, dass sich bei beiden Einstellungen über 300MHz (400 u. 475) die Navigonsoftware zwar mit der Beenden-Taste schließen ließ, danach jedoch ein Hardreset zum Einschalten nötig war. Ansonsten liefen alle Dinge einwandfrei und spürbar schneller.


    Seitdem dümpelt der TS bei mir meist mit 100MHz dahin.

    SmartMahjongg könnte auch ohne die dll´s funktionieren. Probier es aus, ist Freeware.


    Über die dll´s findest du auch genügend Hinweise in den oberen PNA-Foren, doch einen Downloadlink wirst du hier vergeblich suchen. Es ist auch besser weiterhin so zu handeln, bevor das Forum in arge Bedrängnis kommt.


    Guckt euch weiter oben um, denn hier ist sowieso das falsche Forum.