Beiträge von addi

    Tobias:


    stell dir vor TTN wäre perfekt, was sollten wir dann an Verbesserungen Richtung Holland absetzen ;D


    Jockel:
    nun wo ich weiß wie es es machen muss, bzw. was ich nicht machen darf, werde ich bis zum Update :D damit leben.....das mit dem manuellen Neuberechnen ist mir noch nicht aufgefallen.... also das darf ich dann auch nicht.....


    Gruß Addi

    Eine Bitte an euch Sound-Ersteller:


    Mir ist aufgefallen, das der TTN abundan etwas komische Ansage rauswirft. Wenn ich z.B. auf einem Autobahnzubringer bin und ich abbiegen soll, sagt mein TTN mir weit vorher : bleiben Sie immer rechts" .... kurz vor dem Abbiegen sagt er "bleiben Sie rechts" (ohne immer).


    Das "bleiben Sie immer rechts " ist m.E. nach einem "rechts halten " und das "bleiben Sie rechts " soll wohl "auf die rechte Spurweschseln " .


    Besonders in kribbligen Autobahn / Bundesstraßen - Kreuzen muss man hier genau hinhören oder auf die Karte schauen.


    Nun habe ich mir eigene Snd`s aufgenommen die mir nun sagen "auf die rechte Spur wechseln" und "rechts halten" (gilt analog für die beiden Links-Ansagen).


    AHKeepLeft (right) = Links (Rechts) halten
    KeepLeft (right) = auf die rechte (linke) Spur wechseln
    Aber was soll ich sagen...ich hör' mich echt fies an


    Kann mir nicht jemand die 4 Ansagen erstellen ? Im Moment habe ich alle hier angebotenen Sound-Files getestet und bin mit allen super zufrieden.... nur meine Brummstimme ist grausam..... 08)



    Wie habt ihr das denn gelöst ?




    ++++++++++++edit ++++++++++++


    platzhalter für banner

    so nun habe ich es noch mal probiert:


    Wenn ich die kürzeste Route fahren will, muss ich über das A->B Symbol den Start u. Zielort eingeben, in Kategorie "kürzeste" auswählen und direkt in die Navi-Ansicht wechseln.
    ( Route Kamen-Dortmund )
    TTN hat nun die Route quer durch die Vororte mir angezeigt. (Nicht über die A1 oder A2 wie sonst)


    Nun bin ich absichtlich mehrfach von der Route abgewichen, oder erst garnicht auf die Route gewechselt. Die gute Frau vom TTN hat mich mehrfach aufgefordert doch nun mal endlich auf die Route sollte.
    TTN hat mir hierbei immer die Route über die Dörfer neu berechnet.


    Wichtig:
    ich habe hier nicht einmal die Ansicht gewechselt! Also nicht aus der Navi-Sicht in z.b. Karte .


    Wenn ich aus der Navi-Sicht in die Karten -Ansicht wechsel und dann über das A->B Menu nachschaue (z.B. welche Art ist in der Kategorie eingetragen ) , berechnet TTN automatisch wieder die schnellste Route.
    (Auch wenn ich das Menu über Abbrechen verlasse!)



    Zusammengefasst:
    Routenstart über Favoriten o.ä. = nur schnellste Route


    Routenberechnung über das A->B Menu (kürzeste) gestartet, erfolgt das ReRouting auch über die kürzeste Strecke.


    Beim Wechsel in ein Menu erfolgt das anschließende ReRouting leider wieder über schnellste......


    kann das einer von euch nachvollziehen und bestätigen ?

    Moin Peter,


    also die Strecke die ich gestern gefahren bin , war eine die ich schon öffter berechnen lassen habe. Immer würde ich auf die Bundesstraße und anschließend auf die Autobahn geführt. Gestern , nach dem ich TTN gesagt habe ich will die kürzeste Strecke, hat er mich immer von der Autobahn weg, quer durch die Felder jagen wollen ( ist auch halt der kürzeste Weg ). Und das auch nach dem Rerouting.


    Welche Einstellung nach dem ReRouting drinstehen, kann ich in 1-2 Std. berichten... bis gleich dann



    Gruß Addi

    Hallo,


    hier im Forum wird geschrieben, das TTN beim reRouting einer Strecke immer auf "schnellste Route" umspringt.


    Nun habe ich das mal heute getestet. Über das Menu das Ziel ausgewählt, den Haken bei "kürzeste" gesetzt und siehe da.... er will mich nicht über die Autobahn schicken, wie er es sonst gemacht hat (er hat die kürzeste ausgewählt)


    Nun bin ich absichtlich von der Route abgewichen ( 3x ), jedesmal hat er die Route neu berechnet, aber nie über die Autobahn ( war in der Nähe und wäre somit schneller gewesen ). TTN hat mir also immer die kürzeste ausgerechnet.


    Nun mal meine Frage:
    Verstehe ich hier das ReRouting-Thema hier richtig, oder ist das was ich heute hier getestet habe nicht das reRouting was ihr meint.


    Gruß Addi

    Frank


    dann habe ich heute morgen nur die teuren gefunden.... 8)


    es ist aber wie immer: egal was man macht- es ist nachher das Falsche gewesen ;D



    Wenn Ralphoneof4 seinen 3630 für gutes Geld los wird und günstig ein neuen PDA bekommt... ok....


    ich weiß ja nicht aus welchem Grund ein neuer PDA her soll... ( für Termine/Mails und Navi reicht mir mein 3630 ) .... will Ralph jedoch bluetooth &Co in kürze, dann würde ich auch nicht mehr aufrüsten.... und wenn die SD-Preise schon so nah an den CF`s sind geht mir noch ein Argument aus :gap


    Moin Ralph,


    die Adapter gibt es ( 70 Euros ), SD-Ram 256 ca. 220 Euros....


    CF-Speicher ist derzeit billiger und der 3630 ist auch nicht schlecht.


    Wenn Du den 3630 verkaufen willst, dann verkauf ihn mit dem zubehör, was du nun neu brauchst.... viel verlust wirst du nicht machen....
    zb. den adapter SD-pcmcia (70) brauchst du nun erst garnicht zu kaufen,
    anstelle des Adapters bekommst du fast 256MB CF-Speicher (92,95) und wenn du dir ein neuen PDA holst,
    wird der SD Speicher (heute doppelt so teuer als CF) auch billiger geworden sein.
    Du inverstierts halt nur in das Jacket (60)


    PS:
    Sorry hab heut verschlafen ;D

    @markb & alle dies interessiert:


    N'abend zusammen,


    da ich von Natur aus neugierig bin, habe ich nun auch mal Winfast ausprobiert.
    Da bei habe ich folgendes fest- und angestellt:


    1. TT muss aus sein
    2. Winfast starten-
    unter Tools- Port Settings
    NEMA - Serial COM1 - 4800 auswählen
    OK drücken


    3.Tools- Command
    Menu Initialize .... erstmal ein Reset auf Factory


    4. wieder Tools Command
    Kladde NEMA
    Baudrate auf 4800 und wie im Workshop beschrieben die Protokolle setzen ( Default )
    OK


    5. Nun sollte die Verbindung hergestellt werden oder kurz auf das Stecker-Symbol rechts neben VIEW klicken.


    6. Winfast über Tools- EXIT beenden.


    7. TT über das GPS-Tool auf
    TomTomNavigator GPS - Serial Cable Com1
    einstellen


    .... nun muss es laufen .....



    PS :


    Eins habe ich beim ausprobieren aber festgestellt:


    Egal was ich einstelle.... TT scheint sich hier nach möglichkeit immer NEMA von der Maus zu holen. Jedenfalls kann ich die Maus auf SIRF mit Winfast einrichten... (nach Beenden & Neustart von Winfast wird auch immer SIRF angezeigt) nach dem aber TTN aufgerufen wurde(und wieder beendet) findet Winfast nur noch NEMA-Daten von der Maus..... ?(


    Moin Ralph,


    leider bin ich keine Speicher-Spezi, aber hier mal ein Versuch von mir:


    Du hast ein 3630.... hier geht das normale CF-Jacket.
    256 MB Compact-Flash Speicher von HAMA hat bei amazon knappe 93 incl. Versand gekostet.


    Meine persönliche Meinung ist, das dieser Speicher recht schnell ist....kann aber kein Beweis dafür liefern. ....
    Hier im Forum habe ich irgendwo auch was über schnelleren CF-Speicher gelesen.... such mal....


    SD-Speicher geht meines Wissens beim 3630 nicht! Auch nicht mit Jacket......



    Wenn du den CF-Speicher nach dem Wechsel auf XDA/MDA dann "zuviel oder über" hast, dann verkauf ihn oder setzt ihn via Adapter beim PC als große Diskette ein ;D


    mfg Addi

    Moin Ralph,


    das Jacketsystem bein den IPAQ ist recht einfach.


    Wie beim Leer-Jacket das dem IPAQ immer beiliegt, bleibt der kleine Anschluss unten immer frei und zugänglich. (Buchse die auch die Verbindung zur Sync-Station herstellt)


    Das Jacket stellt die Verbindung über die lange Steckerleiste/Buchse auf der Rückseite(unten) des IPAQs her.


    Beim meinen Standard CF-Jacket habe ich 1 Steckplatz für eine normale CompactFlash-Speicherkarte. Die CF Card wird nun im Jacket (hinten / oben) eingesteckt.


    Der IPAQ ist mit Jacket (meinem Standard-CF-J.) nicht wesentlich schwerer oder breiter(passt noch in die Hülle)


    Bei einem anderen Typ von Jacket ( plus, PC-Card o.ä.)
    kann das schon anders aussehen.


    Ich lasse meinem IPAQ immer das Jacket angezogen ;D


    schau mal: Hier sind die Dinger gut erklärt



    Gruß Addi

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir.....:hat1


    besonders als Neuling habe ich von allen alten Hasen und Häsinnen? hier viele Infos erhalten.


    Gratulation an unseren Admin Tobias:


    Das Forum läuft super stabil, ist übersichtlich und hat (so glaube ich) für jeden hier ein passendes Brettchen....



    Gruß Addi

    n'abend


    da ich mein GPS-"Bausatz" erst kurz habe, hier relativ
    aktuelle Preise:


    CF-Jacket = 59,00 (amazon.de)
    256 MB CF (HAMA) = 92,95 (amazon.de)
    TTN (Software D) = 143,94 (palmparadies.de)
    GPSMaus EN9090/Ladekabel = 111,00 (tsgps.de via ebay)
    Halterung = 22,00 (tsgps.de via ebay)
    Tausch EN9090->RGM2000 45 (tsgps.de direkt)


    Alle Preise inkl. Versandkosten !!!


    Summe: 473,89 inkl. Ust.


    ( und bei Bedarf noch mal 20 für den POI-Warner )



    Hinweis: bitte nicht als Werbung verstehen, sondern nur als Hinweis, dass man auch in " good old Germany "
    im Internet gute Preise erzielen kann. Das ich hier im Forum vom Tobias auch die Teilchen hätte beziehen können ( oder bei einem der special Members hier ) habe ich leider da noch nicht gewusst 0)

    Moin .....


    nicht böse sein wenn ich mich wiederhole:


    Ja bei mir war es gestern auch so.
    ( In der Zeit von 17-17.30 und 19.15 - 20.00 Uhr war ich mit TT unterwegs )


    - Knapp 3 Minuten bis zum Einbuchen
    - auf Dortmunds größter Straße hat TT mich auf einer falschen Straße und der falschen Seite vermutet.
    - auch bei freier Sicht nach oben und zur Seite äußerst selten mal über 4/5 Sats


    Wie es heute ist, kann ich noch nicht sagen, werd in 2-3 Std mich mal wieder melden...

    Moin ....


    @ Raimund:
    den Effekt habe ich auch ab und zu, besonders bei eng nebeneinander liegenden Straßen. Da hüpft TT schon mal auf die falsche Spur. (POIWarner ist aber aus)


    peterpu :
    Ich hatte gestern um diese Zeit auch extrem schlechten Empfang. ( Dortmund ) Zeitweise nur 2-3 Sat`s und auf dem Wall ( 6-8 spurige Straße, freier Blick nach oben, nur kleine Bäume am Rand ) hat TT mich ca. 300m auf der falschen Straße und Straßenseite vermutet.


    Hatte schon vermutet das ich irgendeine Einstellung verdreht habe, da das Einbuchen gestern auch extrem lange gebraucht hat ( >3min , sonst <=1min )


    Schein aber wohl doch nur Wetterbedingt gewesen zu sein....

    Zitat

    Original von fermoll
    addi
    Sie haben nichts verstanden, was mich jedoch nicht wundert!



    :wand


    Ich verstehe es nun wirklich nicht mehr!


    Alle Antworten / Bemerkungen von mir hatten zwar einen kleinen Seitenhieb aber immer im lustigen ggf. ironischen ......


    Nun auf diese Art und Weise hier eine Bemerkung abzusetzen , das ist OK ???? X(


    Ich verstehe die Welt nicht mehr .... nun auch alle Mails im Forum nur noch Bierernst ? Keine Anmerkungen mehr ?


    Tobias, wenn das so gefordert wird, schmeiß mich raus.


    Gruß Addi


    Boa... ich hab `n Hals.....




    Sorry @all im Forum,
    aber dies musste ich nochmal loswerden.....