Beiträge von Mastos

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...

    Von Aldi war nicht die Rede....und schon gar nicht 2x.....


    Das Ding gibt es bei REAL und man verkauft das Handy bei ebay, um nur die Software für den T-mobile SDA nutzen zu können. Anschließend kauft man nix mehr bei Aldi...außer Lebensmittel :-) . Wer genug Geld und Zeit hat, kann natürlich auch auf die neue Cebit-Software warten.

    Hallo Leute,


    mir kam die Idee unter diesem Punkt konstruktive Verbesserungsvorschläge für Route66 Mobile zu sammeln. Ich werde dann den Link an den Support von Route66 schicken.


    Ich geh mal mit gutem Beispiel voran:


    1. Vorschlag: Einteilung des Autozoom in drei Stufen: "Nah" -- "Normal" -- "Fern"


    2. Vorschlag: Anzeige der Ankunftzeit und Restkilometer auch bei "2D-Vollbild-Modus"


    3. Vorschlag: Bei Pfeilansicht im Vollbildmodus auch den Namen der nächsten Straße einblenden.



    ....so jetzt seid ihr dran! :D

    Auf dem SDA läuft der "Medion Navigator für Smartphone"(Version von Navigon!!!). Gibt es ab nächter Woche incl. Medion-Smartphone bei Real zu kaufen. (Geniale Navi-Software)


    Mein Tipp:


    Medion-Smartphone incl. Navi-Software bei Real kaufen. Anschließend Handy ohne Navi-Software bei ebay verkaufen und dann die Navi-Software auf dem T-mobile SDA installieren.


    Viel Spaß!

    Ich hab es schon mehrfach ins Forum geschrieben:


    Die aktuell-mitgelieferte GPS-Maus macht mit dem SX1 KEINE Probleme mehr. Die Probleme, über die im Forum berichtet wird, beziehen sich auf GPS-Mäuse mit alter Software aus dem letzten Jahr!!! Wenn du ein neues Route66-Paket kaufst, bist du auf der sicheren Seite! Die GPS-Maus funktioniert sehr gut!!!

    Ja klar funktioniert das.....aber:


    ...bedenke aber, dass TMC mit der Europakarte nichts bringt, da die Stauumfahrung aufgrund der fehlenden Nebenstraßen auf der Europakarte sinnlos ist! Falls du eh auf TMC verzichtest, ist die Europakarte ok.


    PS. Die Europa-Karte hat genau 78 MB.

    Entscheidungshilfe Siemens SX1 und Nokia 6600:



    Ich hatte die Gelegenheit beide Geräte zu testen und rate bei Nutzung von Route 66 dringend zum Kauf des Nokia 6600. Ich habe selbst mein Siemens SX1 gegen ein Nokia 6600 ausgetauscht.


    Gründe:


    1. Display: Das Display des Nokia ist viel klarer, heller und schärfer. Die Details sind viel
    besser zu erkennen.


    2. Ton: Der Ton ist beim 6600 (obwohl nur Mono!) lauter und klarer. Beim Siemens SX1 ist er ohne Freisprecheinrichtung kaum zu verstehen.


    3. Tastatur: Die bei Route 66 beigefügte Kfz-Halterung drückt beim SX1 seitlich gegen die Tastatur, so dass die Bedienung umständlich ist.


    4. Hilfe-Funktion: Bei meinem SX1 funktionierte im Navi-programm keine Hilfefunktion.



    Ich möchte aber trotzdem auch die Vorteile des SX1 noch kurz nennen:
    Radio, Mp3-Stereo-Player und die Möglichkeit die MMC-Karte zu tauschen, ohne das Gehäuse öffnen zu müssen (Seitlicher Einschub). Diese Vorteile können aber meiner Ansicht nach die großen Nachteile im Display und bei der Tastaur nicht ausgleichen!

    Hab das Problem gelöst. TMC funktioniert mit Siemens SX1 (Firmware 13) problemlos. Es werden aber immer nur die Staumeldungen im näheren Umkreis zur aktuellem Position angezeigt.

    Ich werd mich mal umhören....aber für die Zukunft nicht vergessen: Never change a running system! Wenn dein Handy mit der Software, die du drauf hast, super läuft, dann pfeif doch auf die Updates. Die bringen meist kaum Verbesserungen (Vor allem wenn der Handytyp schon älter als ein Jahr ist) und du musst nicht immer deinen ganzen Kram neu konfigurieren.

    Probiere die Aktivierung unbedingt nochmal mit einer anderen Sim-Karte. Leih sie dir von nem Kumpel oder so....dann klappt es vielleicht! Das empfiehlt auch der Route 66-Support...und keine Panik...der Activation-key ist für das Handy und nicht für die Sim-Karte. Meine T-D1-Karte hat z.B. auch nicht funktioniert. Mit ner Vodafone-Sim-Karte klappte es dann.

    Hier nochmal die Zusammenfassung:


    1. Du kannst nur die vorgegebenen Länder installieren. Ausschnitte sind nicht möglich.


    2. Welche Länder du auf deine MMC-Karte lädst ist aber frei wählbar.


    3. Länderübergreifendes Navigieren, über mehrere Karten ist grundsätzlich nicht möglich. Ausnahme: Die BeNeLux-Karte geht etwas über die Grenzen von BeNeLux hinaus (im Osten bis etwa zur Linie ESSEN-KÖLN !!) Folglich ist die Navigation länderübergreifend für das Gebiet Niederrhein-BeNeLux ausnahmsweise möglich.


    4. Es liegt dem Paket eine Karte mit allen Ländern West-Europas bei. Diese heißt "West-Europe-Major-Roads". Damit kannst du länderübergreifend navigieren. Aber: Auf dieser Karte sind nur die Autobahnen!!! d.h. bei einem Stau kannst du nicht eine Ausweichstrecke über die Landstraßen nehmen, denn diese gibt es auf der Karte nicht.

    Es gibt momentan noch keine Alternative zu "Route 66 Mobile 2005 Europa"!


    Gründe:


    - smart2go und TomTom haben kein Kartenmaterial für Europa
    - smart2go hat überhaupt keine TMC-Funktion
    - TomTom will für TMC ca. 10 Euro im Monat oder ca. 40 Euro im Jahr extra kassieren


    Einziger kleiner Vorteil bei smart2go sind die etwas übersichtlicheren Kartenanzeigen. Bei TomTom ist es ein Mini-Vorteil, dass man sich gleichzeitig verbleibende Reisezeit, Ankunftzeit und Restkilometer anzeigen lassen kann. Route 66 ist also zur Zeit noch das beste System.