Beiträge von Erloeser




    Hi,



    so 2 - 3 x am Tag, (werktags, ausser Sonnabends)


    Immer wenn mich Leute in einer Mischung aus Neid und Rechthaberei fragen, was ich den in einer Polizeikontrolle zu tun gedenke :D


    Ich mag den Panicbutton sehr. Er erinnert mich an meine Jugend. Da trug ich ganz viele Panicbuttons am Revers meiner Lederjacke



    Erloeser

    Hallo Frabe,


    wenn der Spass auf der Cebit Dir so wichtig war, dass du für den entgangenen Spass Schadenersatz haben willst, wird Dir jeder leicht vorrechnen, dass Du ja noch hättest zur Cebit gelangen können und dien Mehraufwand dem Reiseunternehmen in Rechnung hättest stellen können.


    So ist Dir kein Schaden entstanden ausser einer großen Enttäuschung.


    Ich bedauere wirklich aufrichtig, dass man Dich so sehr hat im Regen stehen lassen und Dir die Freude auf der Cebit entgangen ist, aber wenn Du meinst, Du könntest da großartig etwas 'rausschlagen, irrst Du meiner Meinung nach.


    Ich sage aber auch ausdrücklich dass ich - wäre ich der Reiseunternehmer - Dir aus Kulanz entgegen kommen würde.


    Spricht nicht für den Unternehmer


    Erloeser

    Hallo,


    was erwartest Du denn von der Reisefirma, eine Entschädigung? Und wenn ja wie hoch?


    Da Du ja nicht auf andere Art zur Cebit gefahren bist kannst Du letztlich Deinen Schaden nur schwer beziffern, denn ansonsten hättest Du den Mehraufwand gegenüber dem Reisepreis mit dem Bus geltend machen können.


    Wenn ich der Chef von dem Reisunternehmen wäre würde ich Dir einen Reisegutschein anbieten oder Dir anbieten, dass Du zur nächsten Cebit umsonst fährst, oder zu einem anderem angemessenen Ziel.



    Gruß


    Erloeser

    Zitat

    Original von Sigi43


    Mach doch Nägel mit Köpfen, schreib an Deinen Automobilclub, navigon, dorthin wo Recht dahinter steht.


    Hä?


    wieso sollte ich mich von den anwaltlichen Vertretungen von GmbHs oder eVs aufklären lassen? Wieso soll da "Recht dahinter stehen" und was bedeutet denn diese Phrase?


    Die Chancen stehen 50:50, dass das Ergebnis der Aussage eines Anwaltes einer richterlichen Überprüfung standhält.


    Selbst der Rat der EU ist immer wieder erstaunt, wenn ihnen beispielsweise der EUGH erläutert, wie die Verordnungen zu verstehen sind, die der Rat selbst auf dem Weg gebracht hat.



    Komm mir nicht mit Hausjuristen....



    Aber ich werde Dir mal zeigen, wie irrwitzig Deine Logik ist:


    Wir waren uns ja einig, dass man den POI Warner (unter einiger Mühe) freischalten muss; soweit d'accord?


    Du sagst aber, Navigon liefert eine "illegale Software" ... so verstehe ich Dich.


    Gut.



    Also:


    1. Du backst mir einen Kuchen.


    2. Ich friere das Teil ein, biss es ein richtig schwerer und harter Brocken geworden ist


    3. Ich schmeisse HSV-Michi den gefrorenen Kuchen mit voller Wucht und in berechtigtem Zorn an den Schädel.


    4. Michi haucht sein junges und wertvolles Leben aus.


    Falls ich wegen Mordes (oder Totschlag in einem minder schweren Fall) drangekriegt werde, bist Du als Lieferant der Tatwaffe wegen Beihilfe mit 'dran


    Gruß


    Erloeser



    edit


    michi


    ich würde Dir natürlich nie einen gefrorenen Kuchen an den Schädel werfen. Vielleicht ein freundschaftlicher Hieb mit einem Aal, aber Kuchen... nein

    Zitat

    Original von Sigi43


    Das mag ja wirklich sein, aber Du leistest dabei bestimmt keinen positiven Beitrag und kannst Dich da einreihen.
    Nägel mit Köpfen sind gefragt!


    Pass mal auf, Forumskollege


    Recht wird in diesem Land imer noch durch die Judikative und weder


    - durch Polizisten im Interwiev
    - noch durch Sat 1
    - noch durch den Spiegel


    gesprochen, insbesondere wenn die Klarstellung einer solch schwammigen Verordnung wie wir sie hier haben eines Urteils bedarf.


    Aber nicht eines durch die Userschaft, sondern durch ein deutsches Gericht.


    Bis dahin ist alles nur blablabla.



    Deshalb beiteilige ich mich auch nicht an der Diskussion über legal, illegal.



    Ich mag nun mal keine Diskussionen, die auf der Basis des "gesunden Menschenverstandes geführt werden. Der gesunde Menschenverstand ist nichts weiter als die Legitimation bei einem Thema, von dem man keine Ahnung hat, mitzuquatschen (Joachim Fernau)



    Gruß


    Erloeser

    Zitat

    Original von UweBast
    Hallo!


    Was ich bei der gesamten Diskusiion nicht verstehe:


    .....
    UweBast



    Was ich an der ganzen Diskussion, die nunmehr in's vierte Jahr get, nicht verstehe ist, warum führen wie sie ?



    Nehmen wir mal die möglichen Konstellationen:



    1. Ich glaube POI Warner sind erlaubt ich lehne ihn aber aus ethischen Gründen ab:


    Lösung: Ich nutze keine POI Warner.



    2. Ich glaube Poi Warner sind erlaubt und ich will ihn nutzen


    Lösung: Ich nutze POI Warner



    3. Ich glaube POI Warner sind verboten aber ich will ihn trotzdem nutzen


    Lösung: persönliche Risikobewertung (Faktoren: Schusseligkeitsfaktor und Jahreskilometerleistung)



    4. Ich glaube POI Warner sind verboten und ich lehne die Nutzung aus ethischen Gründen ab.


    Lösung: Ich nutze keine POI Warner



    Ist das nicht einfach? Wäre es nicht schön, wenn die wichtigen Fragen in der Welt so leicht zu lösen wären?




    Erloeser

    Hi,


    also auf meinem X50 läuft's perfekt.


    - Hardwaretaste lange gedrückt


    - Poi-Warner "quäkt"


    - Grünes Quadrat wird Orange


    - Poi-Warner startet neu ohne Blitzer


    - Bei der nächsten Synchronisierung werden die Blitzer wieder synchronisiert


    Absolut schweiztauglich :)


    Nett ist auch die Funktion "Sync aktiviert Anzeige"



    Erloeser

    Zitat

    Original von ossinator


    Und wenn du von der anderen Seite in die Strasse einfährst?



    Dann ist


    a) mein Auto kaputt


    b) eine Mauer weg


    c) die Sackgasse keine Sackgasse mehr


    d) und sogar ich würde einen bösen Thread eröffnen, wenn mich Navigon so routen würde, also auuuuuuuuuuuufpassen, Jungs




    Erloeser

    Zitat

    Original von elorfin


    Was genau scheint denn länger zu dauern? Die Synchronisation?
    Eigentlich sollte nur die erste Synchronisation länger dauern, aber auch nicht länger als bisher.
    Danach laufen die Synchronisationen irre schnell... ;)



    Da hast Du recht. Ich konnte es heute fast nicht glauben und habe 17 x Active Sync und meinen Netzanschluss getestet.


    Tolle Sache!



    Erloeser