Beiträge von Rage

    Zitat

    Original von dei71
    Ich antworte mal kurz darauf auch wenn es OT ist, sorry dafür.

    Das mag für die Ursache des einen oder anderen Problems ja stimmen, ist aber hinsichtlich der Supportquailität so nicht ganz richtig. Viele Beschwerden entstehen dadurch, dass man seitens des Support keine fachlich qualifizierten Aussagen, nicht eingehaltene Zusagen usw. erhält. Auch das kann man den Beiträgen entnehmen! Dennoch schadet es keineswegs mal eigene Erfahrungen mit dem Support zu machen.

    Zitat

    Hi,


    das 8110 oder das 2110Max lässt sich nur in den Standby Betrieb schalten. Ein komplettes ausschalten ist erst mit dem 7210 vorgesehen.


    Man kann das Gerät schon anders ausschalten als der vorgesehene Standbybetrieb, den man durch Drücken des Ein- und Ausschaltknopfes erreicht:


    Navigonbeschreibung

    Zitat

    Original von kdreichert


    das sind ja schon südländische Fahrstile - bei grün halten und den anderen Farben fahren :-D) ;D


    Bei soviel Farben kommt ja auch schon mal durcheinander :D


    Aber die "Moral" ist hier wirklich verbesserungswürdig. Wie oft noch bei Rot gefahren wird finde ich schon erschreckend. Aber das ist wie mit den Fällen, in denen trotz stokenden Verkehrs noch schnell in die Kreuzung gefahren wird - uupps, geht nicht weiter, naja nun steh ich halt auf der Kreuzung.. :schimpf


    Da es nur monatliche Updates gibt, wird das sicher im Wesentlichen stimmen. Als jedoch der September-Update verfügbar war, gab es dazu einen Beitrag, dass in dem Update gerade installierte Blitzanlagen enthalten waren, die beim POI-Warner noch nicht vorhanden waren. Ob es so ist vermag ich nicht zu beurteilen.

    Sind sehr aktuell und wenn du hier im Forum suchst, dann wirst du auch Aussagen finden, dass die Blitzer aktueller sind als z.B. über den POI-Warner. Warnung funktioniert sowohl optisch als auch akustisch rechtzeitig und einwandfrei.

    Zitat

    Original von Speed-Junkie
    na was denn dad nervt doch echt oder? sorry für die "schlimmen wörter"


    aber durch so ein zeugs werden doch nur leute sinnlos irritiert!


    Naja, wessen Horizont groß genug ist, der bildet sich eine Meinung aufgrund verschiedenster Informationen (Testberichte, Bewertungsportale und solchen Foren). Und das in den Foren eher Probleme aufgeführt, als tolle Erfahrungen berichtet werden, ist ja eigentlich auch klar. Von daher wird so ein Beitrag, gerade wenn man ihn liest und ja auch positive Meinungen sich wieder finden, niemand wirklich abschrecken. Und wenn doch, dann entgeht demjenigen halt ein gutes Gerät :rofl

    Zitat

    Original von Torsten Fischer


    Hi,


    guck mal in den Bluetooth-Einstellungen vom N95 bei dem verbundenen Gerät, da kannst das Navigon 8110 authorisieren. Dann sollte keine Abfrage mehr erfolgen.


    Geiles Forum, da werden doch auch gleich Handy-Tips perfekt weitergegeben. Vielen Dank. Habe die Funktion "Autorisiert" gefunden und nun kommen wohl auch keine Meldungen mehr. Kann das derzeit nicht testen, hole ich aber natürlich nach. Vielen Dank für den Tipp ;D

    Juupp - wenn du im Navigationsmodus über den Button "Optionen" auf die Funktion "FM-Transmitter" tippst, dann sollte bzw. öffnet sich bei mir der Bildschirm für die Transmitterfunktion zum Ein- und Ausschalten.


    Hast du vielleicht zu schnell oder doppelt geklickt und damit das Fenster wieder geschlossen?


    Kann ich leider oder zum Glück für Navigon nicht bestätigen. Läßt und ließ sich problemlos über Bluetooth verbinden. Telefonbuch schnelle und fehlerfrei kopiert.


    - Kann ohne Probleme über die Tastatur oder aus dem Telefonbuch wählen. Wenn es zu einer Person mehrere Einträge gibt (z.B. Privat + Geschäftlich) werden diese entsprechend angezeigt und ich brauche nur auf die gewünschte Nummer zu tippen. Auch über die Tastaturfunktion gibt es keine Probleme.


    - Anrufeverlauf wird angezeigt. Habe aber bisher nur 2 Testanrufe getätigt. Die werden jedoch angezeigt. Wahlwiederholung habe ich noch nicht ausprobiert.


    Anzumerken ist, dass ich bei der Konnektivität mehrfach auf meinem N95 die Verbindung zum Navigon zulassen muss. Wenn das dann aber geschehen ist, geht es bisher fehlerfrei.

    Zitat

    Original von masure
    Also meiner Meinung nach ist die FSE sowie der Transmitter in einem Navi immer eine halbherzige Sache.


    ....beim Transmitter mindestens ein Grundrauschen.


    Ist wie schon oft geschrieben eine Frage des eigenen Anspruches und der in diesem Bereich gemachten Erfahrungen.


    Ich finde den Transmitter ganz hervorragend und habe einige Vergleiche mit Geräten aus dem Zubehörhandel. Nun habe ich hier im Hamburger Umland auch wenig mit Störungen des Transmitters zu kämpfen und habe daher sicher eine andere Meinung wie Nutzer aus dem Ruhrpott, wo es viele Störungen geben soll.


    Die FSE funktioniert bei mir mit einem Nokia N95 auch recht gut. Im direkten Vergleich zu meiner "eingebauten Freisprecheinrichtung" liegen natürlich Welten dazwischen, aber das kann man halt auch nicht wirklich vergleichen.


    Das Gerät ist für mein Empfinden abolut top und das Maß der Dinge derzeit. Grundsätzlich wäre es natürlich super, wenn Navigon noch die eine oder andere Veränderung/Erweiterung vorsehen würde, denn das bringt auf jeden Fall ein stärkere Kundenbindung und steigert die Mund zu Mund Werbung.

    Das werde ich doch gerne morgen einmal testen. Werde den MP3-Player leiser stellen, mit der Navigation beginnen, dann den MP3-Player starten und zwischendurch mal in der Lautstärke verändern. Dann müßte ja die Lautstärke nach deiner Erfahrung/Meinung wieder vom System geändert werden. Mal schauen...

    Solche Threads unterstützen zumindest ein - die Zahl der Beiträge pro User steigt schnell an und so wird man schwupps zur GPS-Maus, zum Sextanten oder ggf. GPS-König ohne wirklich großes Wissen vermittelt zu haben :sonne