Beiträge von Dali

    Das mit dem Life-Dienst ist nicht so einfach, denn es gibt eigentlich kein "Beenden"-Button. Wenn man das blöde Fenster weghaben will, muss man im Standard in die Karte klicken. Dann geht es in den Hintergrund. Hat auch zur Folge, das man gleich nochmal klicken muss, da man im Zoom-Modus ist. Blödsinnige Integration. Das kriegt man normalerweise nicht mit, ur eben wenn man Gopal wie Ihr beendet. Der Life-Dienst bleibt weiter offen.

    Guten Morgen.


    Nur kurz für Euch zur Info: ich habe die 5.8 mal auf meinem 4635 getestet. Alle auf dem 4635 vorhandenen Funktionen laufen. Allerdings stört das Life-Menü ab und zu, da es nicht zugeht, sondern nur in den Hintergrund verschwindet. Wenn man die Life-Dienste also mal aufgerufen hat und GoPal verläßt, sieht man es ab und zu und beim erneuten GoPal-Start verdeckt es den halben Startscreen. Aber das ist nur ein Schönheitsfehler.



    Gruß



    Dali


    Da komme ich erst im Januar zu. Fahre demnächst mit Familie weg und habe Laptop-Verbot :schimpf
    Solange will ich auf der langen Tour erst mal das Original und seine Macken kennen lernen. Sonst weiß man ja nicht die Neuerungen zu schätzen :D

    Geeignet sind Overlays für Navigon, also XXX.ASC und, was sehr wichtig ist, die gleichlautende XXX.BMP muss in XXX.PNG in einem Graphikprogramm umgewandelt werden. (Ab GoPal 5) Die Overlays gehören in den Ordner \My Flash Disk\navigation\PLUGINS\POIWarner GoPal-Edition\Pois.
    Nach einem Softreset werden die zugefügten Overlays in die Overlay.ndb
    übernommen. Jetzt noch im Poiwarnermenue auf überwachen stellen.
    Die XXX.ASC wird nach Übernahme in XXX.BAK geändert.

    Man lernt einfach nicht aus.

    ist der Skin von dir schon raus ?


    Nee. Ich habe damals aufgrund der Probleme mit TMC und der fehlenden Tunnelnavigation nach einigen Schwierigkeiten (vor allem mit einem absolut inkompetenten Service) das System wieder zurückgegeben. Somit ist der Skin im Keim erstickt. Erst seit einer Woche habe ich den 4635 und muss ihn erst einmal auf mich wirken lassen. Schaun wir mal, was sich dann irgendwann formt :wacko:

    Das war nicht immer so ein Krampf. Früher (da hatten wir noch einen Kaiser), waren sie sogar recht koorperativ. Da haben sich aber auch ein paar sehr weit aus dem Fenster gehangen und diesem Forum zugehört. Das hat man aber schon lange nicht mehr nötig. Obwohl ich der Meinung bin, das NAVIGON gerade dadurch am Anfang eine hohe Verbreitung hatte. Derzeit versuchen sie eher jede gefundene Lösung irgendwie zu untergraben. Traurig.

    Meines Wissens kann man derzeit nur Bilder tauschen/bearbeiten. Der Rest befindet sich zwar auch in der ResourcesBinary.res, aber es gibt wohl noch keine Möglichkeit die *.dat-Dateien zu bearbeiten und Navigon selber möchte dies auch nicht.

    Korrekt. Das ist nur noch Bildchentauschdich. Aber dafür hat NAVIGON eine riesige Competition gestartet.