Beiträge von Hepe

    Zitat

    Kein Ton es fehlen die Sprachdateien (es wurde keine TTS Sprachen erkannt) und ein neu laden lässt die 5.4 App immer abstürzen, also Navigation ohne Sprachausgabe geht einfach nicht.


    ist nur eine Vermutung..
    Nach bzw. mit der Verschiebung der Maps, werden die Pfade zu den Sprachdateien nicht angepasst.:dontknow:


    Zitat

    Alles was aus den einzelnen Beiträgen nicht verloren gehen sollte, werde ich hier konzentrieren.


    .. und dazu kommt dann noch der Wiki Eintrag -->Klick:002:

    Hier wollen wir eure Erfahrungen, Eindrücke, Wünsche und Meinungen mit und über die GoPal 5.x App sammeln.


    Alles was aus den einzelnen Beiträgen nicht verloren gehen sollte, werde ich hier konzentrieren.
    (Sollte ich nicht reagieren, dann schickt mir eine PN:002:)



    Positiv



    • Gute kontrastreiche Map-Grafik. Die Nachtansicht ist blendfrei. Die "Sonnenbrille" vermisse ich nicht.
    • Teile aus dem Routen Menü sind auch über die Menü Taste vom Handy aufrufbar während die Map im oberen Bereich sichtbar bleibt. Ich nenne es mal 'Map Menü'.. (da hätten noch mehr Funktionen Platz)
    • Koordinateneingabe in 6 Formaten möglich.
    • Kontakt-Adressen aus dem Handy werden Problemlos als Ziel übernommen und können wiederum als Fav abgelegt werden.
    • Verkehrsmeldungen können bis zu einer Entfernung von 250 km, in 3 Kategorien (Entlang der Strecke, Nach Straßen, Nach Distanz) abgerufen werden.
    • Wenn Verkehrsmeldungen in der gewählten Option vorhanden sind, dann wird es im 'Verkehrs' Button eingeblendet.
    • Verkehrsmeldungen werden (nach Aufruf und antippen) vorgelesen.
    • Automatische Tag/Nachtumschaltung schaltet zur "richtigen" Zeit. Nicht Morgens zu früh und Abends zu spät wie die PNA Version.



    Negativ


    5.4.1


    • Geschwindigkeitsanzeige schwankt bei realer konstanter Geschwindigkeit bis zu 8 Km/h. (kann auch schon bei den Vorgängerversionen der Fall gewesen sein)
    • App stürzt manchmal während der Navigation ohne erkennbaren Grund ab. Ist aber bei wiederholt gleicher Routenführung nicht reproduzierbar.
    • Routenführung allgemein sehr unbefriedigend. (Wie es besser geht zeigt der direkte Vergleich mit der GoPal 6 PNA Version)
    • Sprachansagen während der aktiven Routenführung sehr Gewöhnungsbedürftig bis Irreführend. Bsp.: "jetzt die Autobahn verlassen" wenn man an einem Kreuz nur die AB wechselt.
    • Wenn man den Haken "Display eingeschaltet lassen" rausnimmt, geht das Gerät nach 'Display aus' alle paar Minuten in den Schlafmodus und es folgt die nervende Ansage "GPS-Signal verloren!"



    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    5.4.0


    • Nach Aufruf 'Sprache der Sprachausgabe' stürzt GoPal ab.-mit Vers. 5.4.1 erledigt[Blockierte Grafik: http://www.gopal-navigator.de/…Navigator-Smileys/023.gif]
    • Maps lassen sich nicht aus der der installierten App herraus auf die SD verschieben.
    • Sprachausgabe funktioniert nicht bei einer Erst.-Neuinstallation der Vers. 5.4.0 -> Klick
    • App friert nach ca. 15-25 min im 'Fußgängermodus' ein. Meldung „GPS Signal“ verloren wird ausgegeben.
    • Nach Abruf der Bildlichen Darstellung 'Verkehrsmeldung entlang der Route' stürzt GoPal öfter ab. Kann aber auch HW abhängig sein.


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    5.2.0


    • Keine alternativen Routen
    • Routenoptionen sehr sehr mager
    • Die Map Beschriftung (Straßennamen) ist sehr klein -mit Vers. 5.4.0 erledigt:023:
    • Die POIs sind als solche kaum erkennbar und die Beschriftung noch kleiner und somit kaum lesbar.
    • Im 'Map Menü' fehlt wenigstens eine für mich wichtige Funktion: "Ziel aus Karte".
    • Wenn von der Route abgewichen wird erscheint -störend in der Map - die Routen Berechnungsgrafik und der Satz "die Route wurde berechnet" ertönt. Erinnert mich an mein uraltes Garmin Quest! Auf beides kann an dieser Stelle verzichtet werden. Man sollte den Prozess still im Hintergrund erledigen lassen.
    • Keine Möglichkeit in der App vorhanden, während der Navigation den Bildschirm dauerhaft auf 'an' zu schalten. -mit Vers. 5.4.0 erledigt:023:
    • Gefährliche Routenführung auf der Autobahn! Klick, Klick -mit Vers. 5.4.0 erledigt:023: soweit ich es bis jetzt (07.02.2013) überprüft habe!
    • Im "Cruising-Modus" keine Anzeige von Straßennamen, nur Ortschaften. mit Vers. 5.4.0 erledigt:023:


    Wünsche



    • Button (unsichtbar) 'Wiederholung der letzten Ansage' (wie bei den PNA Versionen) im oberen Info-Bereich.
    • Einbindung der App in den Assistenten (die Maps sind ja schon vorhanden)
    • Möglichkeit für Anwender (editierbare Datei) Pfade, Einstellungen o. ä. selber anpassen zu können.
    • Auswahlmöglichkeit der Hintergründe/Button Farben.

    Vlt. sollte man Deine Aufstellung in #15 und alle weiteren Erfahrungen/Fehlermeldungen in einen versionsneutraleren Thread auslagern (kopieren) und etwa 5.x benamsen oder wir könnten auch auf's Wiki ausweichen, analog zu http://www.gopal-navigator.de/…_Assistant_II_Fehlerliste


    Also wenn du mich so fragst würde ich sagen "und"
    Im Wiki findet man es relativ schnell wieder und ist ein guter Platz auf dem jeder schreiben kann bzw. könnte. Aber die Erfahrung zeigt, dass die große Masse das schreiben im Forum dem schreiben im Wiki vorzieht.
    Deshalb würde ich sagen dein Vorschlag eines versionsneutraleren Thread zu realisieren, (meinetwegen mit dem Inhalt aus #15, den ich auch weiter pflegen würde) und ein Thema im Wiki zu erstellen, um das mit der tröpfelnden Essenz füllen zu können.

    Zitat

    Eine vorhandene SDHC-Karte von 8GB wurde vom P5430 akzeptiert, aber nur bis 4GB beschrieben...


    Ich kenne dein Gerät zwar nur aus Beschreibungen, kann mir aber trozdem, bzw. gerade deshalb nicht vorstellen das dein Gerät nur 4 GB auf einer SDHC verarbeiten kann.
    Es gibt einige Geräte (damit meine ich nicht Medion Navis) die einer SD Karte eine Geräte spezifische Formatierung verpassen. Hattest du dir Karte vorher in einem anderen Gerät?
    Überprüfe doch einfach mal über den PC Explorer die Kapazität der SD Karte. Und dann formatiere die SD Karte und überprüfe die Kapazität erneut.
    Sollte formatieren nicht helfen, dann versuche es mit einer anderen SDHC

    Zitat

    Etwas anderes betrübt mich noch. Durch das Flashen ist mein POI-Warner auch weg. Kann ich den noch irgendwo auf dem Gerät finden?


    Tja, da hättest du vorher fragen, bzw. vor dem 'Format Flash' eine Backup des internen Speichers (MFD) machen sollen.
    Nach FF ist die MFD leer.
    Nun musst du den PW neu installieren und kannst nicht einfach der Ordner 'Plugins' nach der Neuinstallation, einfach in MFD\navigation\ kopieren..

    Wollte schon fragen ob noch jemand was bemerkt hat..:icon_mrgreen:
    Hatte heute Morgen die App gestartet und es installierte sich blitzschnell ein Update. Und das es ein Update gewesen sein muss wurde mir schlagartig klar als ich in der Kartenansicht eine große lesbare Schrift der Straßen sah.
    Die zweite Überraschung..!
    Eine bekannte Route wurde richtig berechnet, bzw. die Spurführung erfolgte korrekt auf die BAB. Nicht wie u.a. hier beschrieben.
    Werde mal gucken ob auf anderen Abschnitten der BAB der Fehler auch nicht mehr auftritt.

    :top_002:Danke Manfred!
    "Sorum" hatte ich noch nicht gedacht. Meine letzter Gedanke zu dem "Problem" ging in Richtung Maske mit 3 Ausschnitten und vorgemalten Punkten auf der Maske. So dass ich %16777223 nur noch über die Koordinaten hin und her schieben muss.

    Herzlich:welcome: im Forum Mate!


    Meiner Vermutung nach hast du zwar etwas runtergeladen, aber nichts installiert.
    Das syncen ist nicht gleich Installation.


    Vorschlag
    Beschäftige dich erst einmal mit den Assi II und vergleiche die Abfolge (in Ruhe!) mit deinen Versuchen.


    Bemerkung
    Es gibt eigentlich keinen Grund die Installation auf den internen Speicher(My Flash Disk) und auf die SD Karte (Storage Card) zu verteilen.
    Alle Installationdateien/Ordner sind auf der SD sehr gut aufgehoben und gehen bei einem Crash nicht verloren (die Installation (außer die Maps) der SW erfolgt trotzdem in den internen Speicher :002:)
    Nach erfolgreichen Download in den Assi kannst auch den bequemen Weg der Installationsvorbereitung über das Tool GoMan nutzen.
    Hier ein Einblick in eine weitere Möglichkeit der Neuinstallation.

    Zitat

    "AppCrash_gopal_assistant.


    ..habe ich (zum Glück) nicht.
    Kannst du denn nachvollziehen was du geupt hast und es evtl. Schritt für Schritt Rückgängig machen?