Beiträge von georg99

    Hallo,


    ich konnte mir selbst helfen.


    Ich habe alle City-Highlights gelöscht. Das reine Löschen über Fresh reichte nicht aus - die City-Highlights wurden noch in den POI´s angezeigt (auch wenn sie abgehakt waren). So habe ich alles aus dem POI-Ordner manuell gelöscht.


    Danach ging auch wieder das "abwählen" der diversen POI´s über das Menue und das Gerät hat nicht mehr neu resettet - ohne die Veränderung anzunehmen.



    Gruß


    Georg

    Hallo,


    ich kann keine POI-Kategorien abwählen: unter Einstellungen : Darstellung der Karte : Angezeigte Kategorien
    Jedes Mal, wenn ich auch nur eine Kategorie abwähle (den Haken raus nehme) und dann mit OK bestätige und dann wieder mit OK aus dem Bild "Darstellung der Karte" ...startet das System durch (wie reset) und alle Einstellungen der POI-Kategorien sind so, wie sie vorher waren.


    Was kann ich tun?


    Gut, ich habe einiges zusätzlich in den POI-Ordner gepackt...All-in-One, Merian scout...usw.
    Aber warum kann ich die nicht von der Darstellung ausnehmen?


    Wäre toll, wenn jemand hier helfen könnte!


    Danke im Voraus!


    Georg

    Hallo,


    nach Update der Software und Installation div. Zusatz-Features ist mein Interner Speicher bei 3,9 GB und völlig voll.


    Kann mir jemand erklären, wie ich genau bestimmte Daten von dem Gerät auf die SD-Karte (16GB) bekomme, ohne Schaden anzurichten. Ohne die Performance zu killen.


    Ich vermute mal, dass es sinnvoll sein könnte z.B. die diversen Länder (außer Deutschland) auf die SD-Karte zu schieben. Muss man hier nur einfach manuell einen Ordner Navigon und darin einen Ordner Maps anlegen und dann verschieben? Wenn ich dann Deutschland auf dem internen Speicher lasse (macht das überhaupt Sinn?), welche Dateien müssen dann im Original-Ordner des internen Speichers verbleiben? usw.


    Bei welchen Daten macht es noch Sinn, dass diese verschoben werden?


    Oder ist es sogar Sinnvoll alles zu kopieren und auf die SD zu schieben? Irgendetwas muss aber doch sicher im internen Speicher verbleiben?


    Wäre toll, wenn das jemand erklären könnte, so dass es auch ein nicht so versierter Mensch (ich ;( ) versteht.




    Danke im Voraus.


    Gruß


    Georg

    Hallo MSM,



    vielen Dank für Deine schnellen Antworten!


    Auf Deine Frage an mich:


    kommt beim "ausschalten nicht ein menü, über welches du wählen kannst ob standby oder komplettes ausschalten?


    wenn ich hier auf die ausschalttast drücke, dann kommt das entsprechende menü.


    Ja, bei mir kommt auch das Menu: und ich meinte: wenn ich hier in diesem Menue auf Ausschalten drücke (weil ich es nicht im Stand-by belassen möchte) ...und später das Gerät wieder starte, dann startet es, wie nach einem Reset komplett wieder von vorne. Bisher war ich es halt gewöhnt, dass ich auch nach dem Ausschalten und dann wieder Anschalten direkt auf einem Menuepunkt lande (ist beim 8310 so). Aber ich vermute nach Deinen Antworten bisher, dass dies auch normal ist.



    Danke noch mal ^^


    Georg

    Hallo,


    nach vielen Jahren mit dem 8110/8310 habe ich mir nun ein 92 Premium-Live besorgt :P - bevor Navigon den Geschäftsbetrieb einstellt (oder auch nicht)!


    Seit gestern ist es da, jedoch habe ich schon seit einigen Tagen diverse Foren durchstöbert, um mich vorzubereiten. Da das angelieferte Gerät schon etwas den Eindruck erweckt, dass ich nicht der Erste bin, der dieses Gerät in der Hand hält, würde ich gerne ein paar Fragen klären, für die ich bisher keine Antwort gefunden habe (auch nicht über die Suchfunktion), die aber seit gestern entstanden sind.


    Die neueste Software und die Q4-2011-Karten habe ich übrigens gestern geladen.


    1. Mein 92 Prem-Live startet völlig ohne Startmelodie oder sonstige Töne. Auch das Filmchen zur Vorstellung der diversen Funktionen hat keinen Ton und keine Musik. Ist das normal so? Die Navigation läuft i.O. mit Ton. Gegen die Stille habe ich nichts...will nur sichergehen.


    2. Es gibt keine Tastentöne, bzw. keine Bestätigungstöne z.B. der Eingabe von Ortsnahmen - wenn man auf einen Buchstaben tippt, oder einen Vorschlag übernehmen will. Ist das auch normal? Eine Einstellung hierfür habe ich nicht gefunden.


    3. Ich habe immer mal wieder gelesen, dass das 92 Premium Live auch einen Annäherungssensor hat - und irgendwo habe ich auch gelesen, dass man den aktivieren oder deaktivieren kann. Ich habe in den Einstellungen nichts gefunden und merke auch nichts von einem Annäherungssensor.


    4. Wenn ich das Navi per USB an meinen PC anschließe, kommt immer eine Meldung...naja, ich habe sie gerade nicht vor mir..., irgendetwas mit reparieren der Dateien, usw. Da ich keine Ahnung davon habe, habe ich einen Kumpel gefragt, was das zu bedeuten habe. Er erklärte mir, dass mein Betriebssystem (Windows7 -64Bit) die angeschlossenen Dateien als defekt deklariert. Ich solle einfach den Button: ohne Reparatur fortfahren...anklicken und gut wäre es. Wenn ich nun Fresh NICHT öffne, fängt das Navi nach wenigen Augenblicken an zu re-booten. 3sek.,2sek.,1sek. re-boot. Dabei flackert kurz vorher die LED am Navi. Das geht unaufhörlich so. Wenn ich aber Fresh öffne, bleibt alles stabil. Was läuft hier falsch?


    Wenn ich das Navi vom PC entferne, also die USB-Verbindung trenne, dann re-bootet es immer neu...auch normal?


    Weiter wundere ich mich, dass das Gerät auch jedes Mal nach dem Ausschalten (also nicht Stand-by) komplett durchstartet, wie nach einem Reset. Bei dem 8310 stand man ja nach dem Anschalten direkt auf dem Startmenu. Ist das auch normal?


    5. Hat jemand Erfahrung mit dem Live-Dienst für Tankstellen? Bekommt man da einigermaßen vernünftige und aktuelle Informationen, oder nehmen hier - wenn überhaupt - sowieso nur Tankstellen teil : wie ARAL oder SHELL...bei denen ich aus Prinzip sowieso nicht tanke?



    Vielen Dank schon mal im Voraus.



    Gruß


    Georg

    Hallo,


    nachdem ich nun - aufgrund meiner blöden SD-Karte - die neuen Karten zum laufen gebracht habe, habe ich nun ein neues Problem. Ich wunderte mich, dass mein 8110upgrade (8310) immer mal wieder vollständig von vorne anfing zu booten, wenn ich es einschaltete. Startbild---mit Startmelodie---neues booten der Navi-Software.


    Nun stelle ich fest, dass mein Navi-Akku - nachdem ich ihn voll aufgeladen habe - nun innerhalb eines Tages vollständig leer ist. Wenn er wieder Strom bekommt....bootet das Navi neu.


    Also: seit den neuen Karten scheint das Navi nicht vollständig runter zu fahren...oder so. Auf jeden Fall wird hier enorm Akkuladung entzogen.


    Hat da jemand eine Idee?
    Ich habe schon früher hier darüber gelesen, dass einige User Probleme mit ihrer Akkulaufzeit haben...ich hatte das nie!
    Erst seit den neuen Karten!!!
    Soft-Reset oder Hard-Reset bringen nichts.


    Gruß
    Georg

    Hallo!


    Erstmal DANKE an Euch für die Tipps.
    Version.xml war da.
    UpdateMe.exe war bei Backup überhaupt nicht vorhanden.
    Altes Mort-Skript benutze ich auch nicht.


    Die Lösung war viel banaler !!! Um nicht zu sagen : Echt dämlich. :cursing: :love:


    Als ich ein Verzeichnis auf der SD-Karte löschen wollte, bemerkte ich, dass mir das Löschen nicht möglich ist.
    Da habe ich mir die SD-Karte erst mal genauer angesehen.


    Immer wenn ich sie in den Kartenleser gesteckt habe: Alles OK
    Wenn ich sie aber in mein 8310 gesteckt habe, stellte sie sich immer auf schreibgeschützt.
    Der kleine Hebel an der Karte hat keinen Widerstand mehr. Er rastet nicht ein. Die kleinste Berührung sorgt dafür, dass der Hebel sich verschiebt. Der SD-Kartenschieber am 8310 bietet da wohl mehr "Möglichkeiten" diesen kleinen Hebel zu verschieben.


    Nun habe ich zur Sicherheit ein Backup von 2009 auf eine andere SD-Karte aufgespielt und damit dann die neuen Karten gesaugt. Danach startete das System normal durch.


    Es war zwar recht viel Arbeit alle zusätzlich erworbenen Programme, bzw. Funktionen erneut zu installieren. Aber am Wochenende hat man ja auch mal Zeit dafür. ;)


    Also vielen Danke noch mal an ALLE für die Hilfestellung !!! :thumbsup: :thumbup: :thumbsup:


    Das fast alle Favoriten weg sind, habe ich zwar schon hier im Forum gelesen, jedoch noch nicht verstanden.
    Vor allem, weil 3 Stck. noch da sind. So meine Heimatadresse, meine Arbeitsstelle und meine KFZ-Werkstatt. Kapier ich alles nicht, warum die noch da sind, die anderen jedoch alle weg sind....


    Gruß
    Georg

    Hallo Zusammen,


    vielleicht kann mir jemand einenTipp geben?


    Nachdem ich die neuen Karten Q4/2011 geladen habe, startet mein 8110/8310 upgrade nicht mehr. Es startet nur bis zur Startmelodie und geht dann aus, um diesen Vorgang immer wieder zu wiederholen.
    Ich habe sowohl ein Soft-Reset, als auch ein Hard-Reset gemacht. Bringt nichts.


    Dann habe ich die SD-Karte (angescholssen über Kartenleser) neu formatiert und das alte System (Backup) aufgespielt. Alles funktioniert einwandfrei (naja, ist ein bischen Lagsam, aber meiner ist ja auch schon sehr alt :( )


    Ich habe dann einen zweiten Versuch gestartet und die Karten erneut über fresh gesaugt. Gleiches Fehlerbild. Gerät startet nur bis zur Startmelodie und geht dann aus, um das ganze unendlich zu wiederholen.
    Erneut Soft- und Hard-Reset gemacht: bringt nichts.


    Vielleicht hat ja jemand einen Rat, oder eine Idee, was hier los sein könnte ?


    Vielen Dank schon mal im Voraus.



    Gruß
    Georg