Beiträge von DL3BZZ

    Auch ich wünsche allen hier ein frohes Weihnachten, schöne Feiertage, einen guten Rutsch ins Jahr 2009 sowie ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2009.
    Und lassen wir uns überraschen, was es so an neuem "Spielzeug" geben wird.


    Bis denne
    Lutz

    Ich habe eine von SanDisk u. eine von Kingston, beide sind gut.
    Eine 4GB kostet um die 10 Euronen, da könnte man auch eine 8GB ins Auge fassen.
    Auf der einen habe ich die OSM-Karte drauf, deswegen 2 Karten.


    Bis denne
    Lutz

    Das hat mich die letzten Tage auch genervt, hatte ein Update gemacht und seit dem Piept das Ding, wenn man zu "schnell" ist ?(.
    Einen Haken hatte ich da nie gesetzt, kommt wohl vom Update :evil:
    Vielen Dank für den Tipp.


    Bis denne
    Lutz

    Anscheinend hat noch keiner etwas gefunden, damit die POI aktuell bleiben.
    Schade, werde wohl doch mir nach etwas anderem umschauen.


    Bis denne
    Lutz, DL3BZZ

    Hallo Tobias,


    SUPER, jetzt funtz dat :D, vielen Dank.
    Glaube damit wurden vielen geholfen.
    Gibt es auch noch eine Version 3 o. ist die nur für den neuen MN?


    Bis denne
    Lutz, DL3BZZ

    Hallo Tobias,


    mit der Datenbank von Geocaching und V2.9845 scheint das noch nicht zu funktionieren. Werde mal öfter reinschauen, was sich hier tut.


    Danke für eure Mühe.


    Ach so, habe das GC File gelöscht, gesynct, aber die Datei ist nur noch 40b groß, habe in meinen Einstellungen im Sync Profil 100km um 35066 angegeben.


    Bis denne
    Lutz, DL3BZZ

    Habe es ausprobiert, es funzt :D, GSAK kann viele Sachen exportieren bzw. mit Macros kann man viel machen. Und es gibt einige, die kennen sich damit sehr gut aus. Es gibt ein Macro für den Export nach POI-Warner.
    Super, man muss jetzt ein bissl mehr machen, aber so brauch ich den Onlineupdate nicht und der PDA soviele Pois aufnehmen. Ich kann aussuchen, welche.


    Leider hat nicht jeder das Prgramm.


    Bis denne
    Lutz, DL3BZZ

    Glaube, ich habe doch etwas gefunden. Werde es erst einmal ausprobieren.
    Vlt. nutze ich dann den POI Warner weiter.


    Bis denne
    Lutz, DL3BZZ

    Hallo Karsten,


    das Problem werden bestimmt einige PDA's haben, da die Datei sehr groß ist (3,5MB), die Verarbeitung der Datei erfordert Speicherplatz auf dem PDA, aber da haben einige wohl zu wenig davon.
    Marina hat ja geschrieben, lange ist es her, dass daran gearbeitet wird. Aber es kam bis jetzt noch hier im Forum nix an, wie es aussieht.
    Beruflich habe ich einen TomTom, damit kann ich die POIs mit einem anderen Programm (GSAK) ganz kompfortabel erstellen und auf den TomTom laden. Dazu brauche ich keinen Poi-Warner.
    Leider weiß ich nicht, ob das Programm auch eine POI Datei für den Poi-Warner erstellen kann, glaube leider nicht.
    Aber wie das Problem mit der großen Datei lösen? Splitten wird nicht einfach sein, da GC.com die Daten nur in einer Datei zur Verfügung stellen. Da kann ich leider auch keine Hilfe anbieten, da ich mich damit zu wenig auskenne.


    vy 73 de Lutz, DL3BZZ

    Anscheinend wird diese Baustelle nicht weiter verfolgt, deswegen habe ich den POI Warner eingesetzt ?(.
    Werde mir wohl nach etwas anderem umschauen müssen, der mir die Geocaches anzeigt :(.
    Wohl eine Fehlinvestition.


    Bis denne
    Lutz, DL3BZZ